oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Geheimbund der Skorpione: Ein Ratekrimi aus dem alten Rom [Gebundene Ausgabe]

Renée Holler , Daniel Sohr
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 7,90  

Wird oft zusammen gekauft

Der Geheimbund der Skorpione: Ein Ratekrimi aus dem alten Rom + Falsches Spiel in der Arena: Ein Ratekrimi aus dem alten Rom + Verschwörung gegen Hannibal
Preis für alle drei: EUR 20,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Loewe; Auflage: 3., Aufl. (2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785542305
  • ISBN-13: 978-3785542309
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 13,4 x 1,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.099 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Renée Holler hat Sachbücher für Erwachsene, Geschichten für Leseanfänger und zahlreiche Krimis für Kinder verfasst. Schon als Kind träumte sie davon Schriftstellerin zu werden, studierte nach dem Abitur jedoch erst Völkerkunde und Geografie. Anschließend reiste sie um die Welt, arbeitete in einem Verlag und in einer Buchhandlung. Seit 1992 lebt sie in Oxford, England. Inzwischen hat sie ihren Kindheitstraum verwirklicht und mehr als zwanzig Bücher geschrieben.
www.reneeholler.com

Produktbeschreibungen

Spannende Sachinformationen und viele Rätsel Karten und andere Abbildungen zur Epoche Umfassende Zeittafel und ausführliches GlossarIm Jahr 9 n. Chr. Wer nur schickte ihrem Vater die geheimnisvolle Warnung vor Skorpionen? Fabia, Titus und der Botenjunge Rufus stoßen bei ihren Nachforschungen auf eine Verschwörung. Sie haben es mit mächtigen Gegnern zu tun. Denn Skorpione können tödlich sein ...Historische Ratekrimis Geschichte erleben und verstehen!"

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Holzauge, sei wachsam! 2. August 2002
Format:Gebundene Ausgabe
Puh, ganz schön spannend! Wer sich noch an den Kinderbuchklassiker "Caius ist ein Dummkopf" erinnert, der weiß, welchen Spaß das Alte Rom als Kulisse für eine moderne Detektivgeschichte bieten kann. "Der Geheimbund der Skorpione" fordert einiges an Kombinationsvermögen von den jungen Spürnasen. In der Tradition von den "Drei Fragezeichen" oder "TKKG", wenngleich rund 2000 Jahre früher, werden Hinweise entdeckt, Rätsel aufgelöst und mutige Recherchen unternommen. Wo die "Drei Fragezeichen" den Chauffeur Morton als kräftigen Beschützer in der Nähe wußten, können sich die Kinder der römischen Oberschicht auf den Sklaven Rufus verlassen. Gefährlich wird es dennoch, wobei hier natürlich nicht mehr verraten werden darf. Doch bliebe alles ein recht braver Spaß, wenn das Buch nicht vor frechen Illustrationen schier überquellen würde. Dem Zeichner Daniel Sohr ist es ausgezeichnet gelungen, Unterhaltsames mit Vergnüglichem zu verbinden. Die Suchbilder sind immer anspruchsvoll, jedoch nie unfair gestaltet. (Auflösungen finden sich zudem am Ende des Bandes.) Es sind somit überaus vergnügliche Stunden, die einem das Buch schenkt, bis man auch als Leser auf der letzten Seite dem Geheimbund auf die Schliche gekommen ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spannend und lehrreich! 30. Januar 2006
Von J. Weier
Format:Gebundene Ausgabe
Stefan Reber (13 Jahre)
2a Sek. Wegenstetten
Das Buch ist eine spannende Kriminalgeschichte zur Zeit der Römer. Zwei Geschwister und ein Strassenjunge spielen die Hauptrollen. Die Geschichte dreht sich um einen Diebstahl einer Verbrecherbande aus einem bekannten Tempel. Dank der Aufmerksamkeit und zum Schluss mit Hilfe des Vaters der beiden Geschwister kann der Raub vereitelt werden und die Schuldigen ihrer gerechten Strafe überführt werden.
Ich fand das Buch wirklich sehr spannend. Am Anfang musste ich mich mit den Ausdrücken aus dem alten römischen Reich vertraut machen. Dies war nicht ganz leicht! Das Buch ist aber auch durch schwarz-weiss Bilder aufgelockert. Ich empfehle es allen, die gerne Ratekrimis lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So muss Geschichte gelehrt werden 7. Juni 2007
Von maryl
Format:Gebundene Ausgabe
Mein Sohn (10) liebt und verschlingt diese Ratekrimis. Sehr gelungene Geschichte mit vielen Hintergrundinformationen und Rätseln, die Spass machen.Klasse.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar