In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Flügel auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Der Flügel [Kindle Edition]

Conny Kingdom
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Heiße Liebesspiele auf einem schwarzen Flügel

Schlaflos in der Nacht und verzaubert von seinem Spiel auf dem Flügel, verführt sie ihn im Mondlicht.
Da ahnt sie noch nicht, dass sie in dieser Nacht noch etwas ganz Besonderes erleben wird auf diesem schwarzen Flügel.

Eine erotische Bdsm-Geschichte
6826 Worte
26 Seiten A5

Leseprobe:
Er konnte wieder einmal nicht schlafen. Oft ging er dann ins Wohnzimmer und spielte auf diesem wunderschönen Flügel. Sie liebte diese wundervollen Töne, die er dem Instrument entlocken konnte. Er war ein wahrer Meister darin...Leise trat sie durch die Tür. Das Zimmer war nur erhellt von Kerzenschein und vom silbrigen Mondlicht, das durchs Fenster fiel. Die Lichter spiegelten sich in dem schwarzen glänzenden Lack des Flügels wider. Ein wunderschöner Anblick, der ihr kurz den Atem nahm...

~ ~ ~

Sie ging langsam, ihn beobachtend, um den Flügel herum. Wie eine Raubkatze auf Beutezug, kurz vor dem Sprung. In ihren Augen glitzerte die Gier und die Leidenschaft. Ihre Handfläche ließ sie dabei über den glatten kühlen Lack streichen. Dieses Gefühl zauberte ihr jedes Mal eine feine Gänsehaut über ihren Körper...

~ ~ ~

Ganz still blieb sie liegen, drückte ihre Wange auf das kühle Material. Es fühlte sich so wunderbar an. Ihr Herz begann zu rasen. Und als sie fühlte, das er die Seile um ihre Fußgelenke band, hatte sie das Gefühl, es wollte aus ihrer Brust springen. Die anderen Enden der Seile band er an den Füßen des Flügels fest, so das sie nun mit weit gespreizten Beinen vor ihm lag. Ihr süßer Saft sammelte sich bereits in ihrer Spalte und lockte ihn verführerisch mit ihrem Duft...

~ ~ ~

Er stand an ihrem Kopfende und löste die Augenbinde. Ihr Herz setzte kurz aus, als sie sah, was er mitgebracht hatte. Blitzschnell war sie wieder hellwach, all ihre Sinne geschärft. Er stand vor ihr mit einer Gerte in der Hand. Sie hatten oft darüber gesprochen und ja, sie wollte es. Sie wollte wissen, wie es ist und wie es sich anfühlt. Aber nun, da es so weit war, hatte sie doch ein wenig Angst...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 234 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 23 Seiten
  • Verlag: Conny Kingdom; Auflage: 1 (9. Oktober 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B005UH88V6
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sinnlich 13. November 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eine wunderbar erotische und sehr sinnliche Geschichte. Der schwarze Flügel mutet genauso elegant an, wie die Erzählung ansich. Wer es - mal hart, mal zart - mag, der wird hier in eine atemberaubende schlaflose Nacht verführt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Poesie 26. August 2012
Von LutzB
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Geweckt durch leise Klaviermusik begibt sie sich zum Ort des Geschehens. Daraus entwickelt sich ein erotischer Kampf des Reizens und Umgarnens, den sie zuerst gewinnt. Die Revanche folgt aber auf dem Fuß.

Eine eher kurze Kurzgeschichte über deren Inhalt ich nicht mehr verraten möchte. Obwohl es deutliche BDSM Elemente gibt, sicherlich in meinen Augen ein Muss für alle Freunde des Erotischen. Es wird nur eine Szene beschrieben, aber diese Beschreibung ist Poesie. Beim Lesen war ich immer versucht, dem Tempo der Geschichte zu folgen, egal ob mal schneller oder mal unerträglich langsam. Der Leser wird auf einen intensiven Gefühls-Trip mitgezogen, den man nur als hoch-erotischen Genuss bezeichnen kann. Das Was und das Wie der Handlung hat eine ungeheure Dichte und es schwingt sehr viel Liebe mit.
Wer diese Story nicht gelesen und in seinem virtuellen Regal stehen hat, dem fehlt ein Leseerlebnis!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Repeat: I mustn't repeat. 2. August 2013
Von Evy Heart
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Der Inhalt ist schön, aber die Sprache nicht.

Das Cover ist gut gedacht, aber die Schrift schlecht lesbar; durch die geschickte Überlagerung von Klavier und Frauenkörper bringt man beide Schwerpunkte zur Geltung, allerdings flirrt es auch. Außerdem ist das Bild sehr kontrastreich, sodass man die noch dazu rote und schwarze, kursive Schrift schwer lesen kann.

Wie der Titel vermuten lässt, geht es um Sex auf einem Klavier. Die Geschichte beginnt noch zaghaft mit Klavierspiel und Verführung und steigert sich dann zum BDSM. Alle Vorgänge werden genau beschrieben, zwischendurch ist aber nur wenig Platz für zwischenmenschliches - die Handlung steht klar im Vordergrund. Es ist erregend, aber inhaltlich fehlt was.

Die Sprache hat Potential, scheitert aber an einem: den Wiederholungen. Anfangs kann man die vielen Binnenreime, die irgendwann zu Wiederholungen werden, weil es nicht soviele Variationen gibt, nocho als Kunst verstehen, irgendwann wirken sie aber nur noch ungekonnt. Das Tempo stimmt, man guckt den Protagonisten zu, vielleicht ist manchmal zuviel Distanz da, aber naja. Dennoch stolpert man dauernd, weil man denkt: Das Wort habe ich eine Zeile vorher schonmal gelesen.

Fazit: Für Leute, die Erregung lieben, und 30 min lang genießen wollen, ist das Buch richtig. Wer mehr Inhalt braucht, sollte zu einem anderen Buch greifen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich kauf mir einen Flügel.... 10. März 2012
Von MK VINE-PRODUKTTESTER
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Versuchen sie mal ein Buch zu lesen bei dem sie die Luft anhaltenden müssen weil es ziemlich heiß her geht ....ich habe es versucht und habe es geschafft ...es ist eine sehr schöne, wunderbare, hocherotische aber leider eine ziemlich kurze Geschichte dafür aber für wenig Geld. Conny Kingdom schreibt mit einer Leichtigkeit die der Leser auch spürt ..von Anfang an habe ich die Luft angehalten, sie lässt dich nicht durchatmen, mir wurde selbst beim lesen sehr heiß. Über den Inhalt möchte ich nicht viel verlieren das muß man selbst geniesen aber ich kann nur soviel sagen mein Mann muß Klavier spielen lernen und ich kauf mir einen Flügel ....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stimmungsvoll 14. Oktober 2011
Format:Kindle Edition
Ich habe mich erst seit kurzer Zeit mit dem Medium eBook anfreunden können. Aber seitdem ich einige gelesen habe, bin ich eine begeisterte eBookleserin.
Ich lese gern erotische Literatur, wobei ich den BDSM Bereich bisher allerdings nicht mit einbezog. Nach diesem Buch bin ich aufgeschlossener geworden. Ich sah die meisten BDSM Stories überwiegend nur als Freibrief für die Unterdrückung der Frau und für Gewalt, aber es gleicht mehr einer Absprache, die zwischen zwei Parteien getroffen wird. Genau das wird auch in diesem Buch deutlich. Beide sind mit ihren Rollen einverstanden, beide macht dieses neue erotische Erlebnis glücklich.
Nach Lesen der Textprobe wusste ich bereits, dass mich das Buch nicht enttäuschen würde. Die Probe überzeugte mich total, die Stimmung hat mich gleich in den Bann gezogen. Einfühlsamer und sinnlicher kann man das Thema meiner Meinung nach nicht vermitteln, bzw. einen Leser da heranführen. Die Probe machte mich neugierig, und ich musste einfach wissen, wie es weitergeht.
Zum Inhalt und zur äußeren Form:
Das Cover ist mit Überlegung gewählt und sehr ansprechend.
Die Lesefreundlichkeit empfinde ich durch die blockähnlichen Absatzformatierungen als besonders hoch. Der Text liest sich flüssig, Stolperstellen habe ich nicht bemerkt.

Von Anfang an baut die Autorin eine sehr stimmungsvolle Atmosphäre auf. Sie spricht direkt sofort alle Sinne an, und die Stimmung verdichtet sich durch Klaviermusik, raschelnde Seide, Mondlicht und Kerzenlicht. Wenn sich auf dem schwarzen Lack des Flügels Mond und Kerzenlicht miteinander vermischen, ist die Gefahr einer Abgleitung in den trivialen Bereich sehr hoch, aber die Autorin ist nicht in diese Falle getappt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden