In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Fehler des Colonels: Thriller auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen und hören
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Passendes Audible Hörbuch hinzufügen
Der Fehler des Colonels Gesprochen von Oliver Preusche EUR 20,95 EUR 2,95
 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Der Fehler des Colonels: Thriller [Kindle Edition]

Dan Mayland , Sonja Schuhmacher
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 1,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited mit Hörbuch
Lesen und hören Sie diesen Titel kostenlos und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Passendes Audible Hörbuch

Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-Buch gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 2,95 hinzu.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 1,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 0,00 im Audible-Probeabo

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mark Sava, ehemaliger CIA-Leiter in Aserbaidschan, führt ein beschauliches Leben als Dozent an der Western University in Baku. Aber mit der Ruhe ist es vorbei, als ein hochrangiger Diplomat erschossen wird − denn verhaftet wird die Agentin Daria Buckingham, die Sava persönlich ausgebildet hat.

Bei dem Versuch seinem Schützling zu helfen, findet er im aserbaidschanischen CIA-Büro eine Szene des Grauens vor. Allmählich muss Sava sich fragen, ob er die Iran-Amerikanerin Buckingham wirklich so gut kennt, wie er dachte. Entschlossen, der Sache auf den Grund zu gehen, geraten Sava und sein Partner in die Welt der Guten, der Bösen und der Brutalen, die das tödliche Schach der globalen Spionage spielen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dan Mayland hat ein Faible für Abenteuer und Grenzerkundungen: Er hat in Frankreich gelebt, wurde in der Tschechoslowakei der Sowjetzeit von Soldaten inhaftiert, ist zu entlegenen Klöstern in Bhutan und Nepal gewandert, hat Moscheen in Iran, Aserbaidschan und Turkmenistan besucht und als Bergsteiger in Kolumbien und Bolivien Gipfel erklommen. Er ist Absolvent des Dartmouth College und hat als Reporter für Iranian.com geschrieben. Der Fehler des Colonels ist sein erster Roman und der Auftakt der Mark-Sava-Reihe.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 715 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 307 Seiten
  • Verlag: AmazonCrossing (25. Juni 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00CXSPWS2
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #2.408 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Dan Mayland hat ein Faible für Abenteuer und Grenzerkundungen: Er hat in Frankreich gelebt, wurde in der Tschechoslowakei der Sowjetzeit von Soldaten inhaftiert, ist zu entlegenen Klöstern in Bhutan und Nepal gewandert, hat Moscheen in Iran, Aserbaidschan und Turkmenistan besucht und als Bergsteiger in Kolumbien und Bolivien Gipfel erklommen. Er ist Absolvent des Dartmouth College und hat als Reporter für Iranian.com geschrieben. Der Fehler des Colonels ist sein erster Roman und der Auftakt der Mark-Sava-Reihe. Besuchen Sie seine Webseite, um mehr zu erfahren: DANMAYLAND.COM.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein solider Start... 5. September 2013
Von merlin99
Format:Kindle Edition
Alles in Allem ein solider Start für eine neue Thriller-Reihe. Die Schilderungen wirken sehr authentisch, was dem Buch einen zusätzlichen Charme verleiht, auch wenn es in der Handlung streckenweise sehr flott voran geht, sodass einige Details außer Acht gelassen werden. Dennoch ist das nicht wirklich störend, da man einfach nur wissen möchte, wie es weiter geht. Insgesamt durchaus lesenswert und spannend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannender Krimi 18. November 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
spannender, fesselnder und aufregender Krimi den man nicht weglegen kann.
An zwei Freunden weiterempfohlen, diese sind auch ganz begeistert und konnten
ihn nicht mehr weglegen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von ½ TOP 100 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Von Aserbaidschan über Iran, Irak, Dubai nach Europa und für den finalen Show-down wieder zurück nach Aserbaidschan. In einem atemberaubenden Tempo sind die Protagonisten dieses Buches unterwegs.

Mark Sava - Ehemaliger Chef der CIA-Station in Baku, der den amerikanischen Geheimdienst jedoch vor sechs Monaten verlassen hatte, um sich fortan als Dozent an der Western University zu betätigen, und um ein Buch zu schreiben.

Daria Buckingham - Tochter wohlhabender Washingtoner Diplomaten mit iranischen Wurzeln, die sich nach einem Studium an der Duke- und an der Georgetown-Universität für eine Karriere bei der CIA entschieden hatte. Wobei sie allerdings in Baku nicht als solche bekannt ist, sondern unter einem iranischen Deckmantel lebt.

Und dann wäre da noch John Decker, der ehemalige Navy SEAL, der als Bodyguard für einen der ermordeten CIA-Vertreter arbeiten soll, und kurzerhand von Mark als Hilfskraft engagiert wird.

Der Colonel, das ist Colonel Henry Amato, der für den Nationalen Sicherheitsberater des amerikanischen Präsidenten arbeitet. Sein Spezialgebiet: der Iran. Einst, vor und während der Revolution von 1979 war er sogar vor Ort tätig gewesen. Und nein, er gehört nicht zu Mark Sava's Team, sondern verfolgt von Washington aus ein Projekt, das die politischen Verhältnisse am Persischen Golf verändern soll.

Es beginnt Schlag auf Schlag. Erst wird der frühere stellvertretende amerikanische Verteidigungsminister Jack Campbell in Baku ermordet. Daria, die als Übersetzerin bei ihm war, wird von den Aseris verhaftet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Fehler des Colonels 22. Dezember 2013
Format:Kindle Edition
Spannend von Anfang an.
Gut recherchiert und einfühlsam das für uns fremde Land und die Menschen beschrieben
Freue mich auf das nächste Buch von Mayland.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bewertung 23. Dezember 2013
Von joseph
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sehr gute Strukturierung, genügend Spielraum für eigene Überlegungen ist auch für Jugendliche geignet und beschreib sehr gut das unbekannte Hintergründige.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen einmal angefangen möchte man nicht mehr aufhören 30. November 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
einmal angefangen möchte man nicht mehr aufhören
wer Thriller mag, für den ist dieses Buch das richtige. Gut und interessant geschrieben
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spannend 12. September 2013
Von Katharina
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist interessant geschrieben und lässt sich gut lesen. Für Krimi-Liebhaber und Liebhaber von Spionage Büchern ist es perfekt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Der Fehler des Colonels 3. Oktober 2014
Von Marina L.
Format:Kindle Edition
Es hat lange gedauert (ca. 25%) bis mich das Buch gepackt hat. Hab dennoch durch gehalten obwohl ich nicht gern Bücher über Kriegsgebiete und deren Foltermethoden lese (hatte von dem Buch eine andere Vorstellung). Bin eher der Krimi (Thriller) leser. Monolog. Das Buch ist gut, füssig und teils spannend geschrieben. Die Punktabzüge gab es für den langen Vorspann und für den zu wenig/zu kurzen spannenden Teil. Sowie für das viel zu kurze Ende des Thrillers.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Spannende Agentenstory
Der amerikanische Autor Dan Mayland legt mit diesem Roman einen spannenden Agententhriller vor, der den fiktiven ehemaligen CIA-Chef von Aserbaidschan, Mark Sava, in den... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Krimi-Vielfraß veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Packend und wahrscheinlich sehr Nahe an der Realität
Super geschrieben es war schwer es aus der Hand zu nehmen.Freue mich schon auf das nächste Buch von Dann Mayland
Vor 2 Monaten von FMH veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannender Thriller
spannend und packend bis zum Ende...
unerwartete Wendungen in der gut beschriebenen Geschichte.
Ich kann das Buch wirklich gut empfehlen.
Vor 10 Monaten von J. Stucki veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Für CIA Fans
Interessanter CIA Krimi.Etwas verworren und teilweise hatte ich den Eindruck, dass die Zusammenhänge fehlen. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Anja Sauer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend
Spannendes, schnell zu lesendes Buch für Fans von Spionage oder Agententhrillern. Wendungsreich & mit interessanten Einblicken in uns "unbekannte" Länder
Vor 11 Monaten von RC veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen spannend bis zum Schluss, realitätsnahe
Mit genügend Effekts und jederzeit überall möglich, auch in Europa.
Nicht zu viel Gefühlsduselei, jetzt aber Schluss mit Buchstabe fehlt!
Vor 11 Monaten von Peter Zobl Wessely veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Lese Action
Spannungsreicher Agenten Thriller der es einen schwer fallen lässt das Tabletten weg zu legen. Eine stimmige Backround Darstellung die den Roman glaubwürdig... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Dirk Morillo veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen interessant spannend
Aserbaidschan als Ort der Handlung ist interessant. Der gesamte Roman ist hoch politisch. Das macht ihn auch etwas verwirrend. Generell empfehlenswert.
Vor 14 Monaten von Eva Schmidt veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Einfach zu lesen
aber keine gute Darstellung der Protagonisten. Alles ziemlich durcheinander geschrieben, so dass eine wirkliche Story unwahrscheinlich wird. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von dingsbums veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Für Fans
Spannend, nicht immer logisch , gut zu lesen, mit überraschenden Wendungen, eine Lektüre für zwischendurch. Preis und Leistung passen .
Vor 15 Monaten von harald veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden