In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Fall Kalinka (Kindle Single) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Der Fall Kalinka (Kindle Single) [Kindle Edition]

Joshua Hammer , Teresa Hein
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 1,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
  • Länge: 39 Seiten (geschätzt)
  • Prime-Mitglieder können dieses Buch ausleihen und mit der Leihbibliothek für Kindle-Besitzer auf ihren Geräten lesen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jetzt neu: Kindle Singles
Entdecken Sie mehr Kindle Singles: fesselnde Texte in der richtigen Länge.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

André Bamberskis Tochter starb vor dreißig Jahren, ohne dass er ihr helfen oder sie retten konnte. Ihr Stiefvater, ein deutscher Arzt namens Dieter Krombach, geriet damals unter Mordverdacht. Bamberski hoffte, dass die Wahrheit ans Licht kommen würde. Aber als die Strafverfolgungsbehörden die Ermittlungen einstellten, wusste er, dass er selbst handeln musste. Ohne wirkliche Aussicht auf Erfolg begann er die besessene Jagd auf den Mörder seiner Tochter, um ihn seiner gerechten Strafe zuzuführen. In dieser ergreifenden, wahren Geschichte geht ein Vater auf der Suche nach Gerechtigkeit – bis ans Limit von Recht und Gesetz.

Autorenporträt

Joshua Hammer (geb. 12. Juni 1957) hat viele Jahre als Auslandskorrespondent und Kriegsberichterstatter für Newsweek gearbeitet und über Konflikte auf vier Kontinenten berichtet. Er ist Autor dreier Bücher – Yokohama Burning, A Season in Bethlehem und Chosen by God: A Brother’s Journey – und schreibt Artikel für The New Yorker, das Smithsonian Magazine und viele andere Publikationen. Joshua Hammer lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Kapstadt.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Joshua Hammer (* 12. Juni 1957) hat viele Jahre als Auslandskorrespondent und Kriegsberichterstatter für Newsweek gearbeitet und über Konflikte auf vier Kontinenten berichtet. Er ist Autor dreier Bücher - Yokohama Burning, A Season in Bethlehem und Chosen by God: A Brother's Journey - und schreibt Artikel für The New Yorker, das Smithsonian Magazine und viele andere Publikationen. Joshua Hammer lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Kapstadt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinnig spannend! 24. Januar 2014
Von Adrian
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich kann das Buch uneingeschränkt empfehlen. Das kurze Buch beschreibt den Fall "Kalinka" sehr gut und prägnant. Der Autor hält sich strikt an Fakten und Aussagen Betroffener. Natürlich lässt das Buch viele Fragen offen, die nicht beantwortet werden können - aber im Rahmen des möglichen hat der Autor eine sehr gute Arbeit geleistet. Ein emotionales, trauriges Buch, ich hoffe alle Opfer können irgendwann ihren Frieden finden...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Der Fall Kalinka (Kindle Single) 9. August 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich verfolge den Fall schon seit langer langer Zeit.
Da ich aus dieser Gegend stamme und diesen schmierigen
Teenager-Schänder kenne und auch von vielen anderen
Missetaten von ihm weiß.
Der Bericht ist sehr gut und ich kann nicht verstehen, warum
Dr.K. glaubt, er sei unschuldig.
Wahrscheinlich weil diese Typen es für ihr gutes Recht halten,
so zu handeln.
Sein Unrechtsbewußtsein ist so groß wie das eines gewissen Gaefgen (Fall Jakob Metzler)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen nicht schlecht 19. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Tatsachenzusammenfassung
nicht immer schlüssig
Zeitsprünge dazwischen die nicht nachvollziehbar sind
alles in allem informativ, da es ja auf Tatsachen beruht
aber ich hatte mir etwas mehr davon versprochen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Dramatisch ABER SO ist es im Leben 11. August 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat mich nicht nur wegen des Falls beschäftigt sondern um der dramatischen Umstände wegen. WIE OFT ist es so, das der, der die Wahrheit sagt, einfach nicht gehört werden will???? Gegen Windmühlen kämpfen...... gut wären MEHR Menschen, die einfach mal objektiv eine Angelegenheit betrachten können....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr rührend 11. Juli 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Da ich selbst Kinder habe, kann voll und ganz die Handlungsweise des Vaters nachvollziehen.
Hat mich sehr berührt!!
Ich hätte wahrscheinlich nicht geschafft, den Menschen so lange zu verfolgen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden