Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 11,08

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,90 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Der Draufgänger - Der Ufa-Klassiker von 1931 (Filmjuwelen)

Hans Albers , Martha Eggerth    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie weitere Filme aus der Rubrik Juwelen der Fernsehgeschichte.

  • Entdecken Sie weitere Filme aus der Rubrik Juwelen der Filmgeschichte.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Der Draufgänger - Der Ufa-Klassiker von 1931 (Filmjuwelen) + Der Greifer - Das Original von 1930 (Filmjuwelen) + Im weißen Rössl - mit Theo Lingen (Filmjuwelen)
Preis für alle drei: EUR 40,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Hans Albers, Martha Eggerth, Sigurd Lohde, Gerda Maurus, Ernst Stahl-Nachbaur
  • Komponist: Hans May
  • Künstler: Heinrich Gärtner, Richard Eichberg, Willy Zeunert, Joseph Than, Bruno Mondi
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Filmjuwelen (Alive AG)
  • Erscheinungstermin: 21. März 2014
  • Produktionsjahr: 1931
  • Spieldauer: 91 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00G3PQ2IU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.260 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Martin und Hans, zwei Polizisten, werden zufällig im Hamburger Hafen Zeuge eines Zwischenfalls auf einer amerikanischen Luxus-Yacht. Als Hans am nächsten Morgen den Vorfall meldet, erfährt er von einem sensationellen Perlen-Diebstahl auf dieser Yacht. Kommissar Andersen betraut ihn mit den weiteren Nachforschungen.

"Der Draufgänger" ist der zweite Film von Richard Eichberg nach "Der Greifer", bei dem Hans Albers einen tatkräftigen Polizisten mimt und damit sein Image als blonder Hans und früher Actionheld des deutschen Tonfilms festigt. Eine spannungsgeladene Mischung aus Krimi, Unterhaltung und Hamburger Milieu rund um den Hafen und St. Pauli. Inszeniert von Regisseur Richard Eichberg als wichtiges Filmdokument aus der klassischen Ufa-Zeit, das Hans Albers' Filmkarriere endgültig den Durchbruch ebnete.

VideoMarkt

Während auf der Yacht des amerikanischen Millionärs Patterson ein rauschendes Fest gefeiert wird, fischt Hafenpolizist Hans Röder eine junge Frau aus dem Wasser. Kurz darauf wird er auch schon niedergeschlagen und die Dame auf einem Motorrad entführt. Als bekannt wird, dass auf der Yacht Schmuck gestohlen wurde, folgt Röder der Spur des Mädchens ins Hippodrom. Er verliebt sich in sie und setzt alles daran, ihre Unschuld zu beweisen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von DVD-Rezensionen HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Der Draufgänger - Der Ufa-Klassiker von 1931

Nachdem Hans Albers im Jahr 1930, mit und in "Der Greifer", seinen ersten Tonfilm, mit ihm in der Hauptrolle, einen Riesen Erfolg bei dem damaligen Kinopublikum hatte, sollte die nächste Filmpremiere mit dem charismatischen Schauspieler nicht lange auf sich warten lassen. Am 26. November 1931 dann war es soweit und im damaligen Ufa-Palast am Zoo in Berlin, lief der ganz und gar auf Hans Albers zugeschnittene Film "Der Draufgänger" an. Entstand "Der Greifer" noch in einer deutsch-britischen Koproduktion, war es diesmal die in Berlin beheimatete "Eichberg-Film", welche hinter der Produktion stand. Richard Eichberg, der auch die Regie übernahm, schrieb zusammen mit Josef Than das Drehbuch für die in Hamburg und in Berlin auf 35mm-Schwarz-Weiß-Film gebannte Produktion.

Abermals schlüpft Hans Albers in diesem Film in die Rolle des toughen Gesetzeshüters, der diesmal als Hafenpolizist in Hamburg seinen Dienst verrichtet. Auch dieser Film wurde, wie schon der Erste, vom Publikum begeistert aufgenommen und bedeutete für Hans Albers den endgültigen Durchbruch. Des Weiteren wurde mit "Der Draufgänger" das für Albers zeitlebens stehende Bild des "Blonden Hans von der Waterkant" geprägt. Mit an der Seite von Hans Albers stehen in diesem Film Schauspieler wie Marta Eggert, Reinhold Bernt, Sigurd Lohde, Senta Söneland, Ernst Stahl-Nachbaur , Leonard Steckel, Eugen Burg nebst noch v. a. mehr.

Auch wenn der Film inzwischen mehr als achtzig Jahre "auf dem Buckel" hat, sorgt er noch immer für, wenn inzwischen auch nostalgische, aber dennoch kurzweilige Unterhaltung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Draufgänger 13. April 2014
Verifizierter Kauf
Das ist ein Film zur Filmgeschichte, und so muß man ihn auch sehen und bewerten. Für Filmsammler ein "Muß"
Hervorragend für Film-Nostalgiker und Hans Albers-Fans.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Draufgänger 5. April 2014
Von dvd-sucht
Mit Der Draufgänger bekommt der Zuschauer einen deutschen Spielfilm aus dem Jahre 1931 geboten. Der Film spielt in Hamburg, in der Hauptrolle ist Hans Albers zu sehen. Dieser spielt den Hafenpolizisten Hans Röder, der – weil er immer mutig auf der Seite des Rechts steht – als „Draufgänger“ bekannt ist. Eines Morgens erfährt er vom Diebstahl von Perlen auf einer amerikanischen Jacht – und bekommt den Fall auch prompt aufs Auge gedrückt.

Hamburg und Hans Albers gehören für mich zusammen wie Fisch und Wasser oder Schiff und Ozean. So habe ich mich auch gefreut, als Filmjuwelen den Streifen nun auf DVD herausgebracht hat. Nach „Der Greifer“ ist Der Draufgänger der zweite Film, wo Hans Albers einen Polizisten spielt und so sein Image als Actionheld der 30er Jahre festigt. Aber nicht nur die schauspielerische Leitung von Hans Albers und seiner Schauspielkollegin Marta Eggerth wissen zu überzeugen, auch die Aufnahmen des Hamburger Hafens sind wunderschön anzusehen. Wer die „alten“ Filme mag, sollte den „Blonden Hans“ eine Chance geben und sich nach Hamburg entführen lassen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toller Film schlechte Qualität 26. März 2014
Von Michael
Verifizierter Kauf
Ein wunderschöner Film und auch ein endlich mal wieder ein alter deutscher Film auf DVD! Liebevoll gemachte Booklet und Hülle, aber der Film ist in einer sehr schlechten nicht digitalisierter Fassung! Genau wie Das Indische Grabmal! Warum kann man in Deutschland sich nicht die Mühe geben das alle Filme auf DVD remastert sind??Ist doch Kulturgut was man bewahren muss.In den USA, wo die Deutschen ja immer gerne hinschauen, habe ich IMMER eine Superqualität gekauft, egal wie alt die Filme sind!
Also eine BITTE an die Produzenten-lasst die Filmjuwelen auch richtig auf DVD glänzen!Danke
Film 5Sterne Qualität 1 Stern
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Marta Eggerth 28. Dezember 2013
Die Hauptrolle spielt zwar Hans Albers, aber Marta Eggerth ist hier der heimliche Star. Kein Wunder, wer Marta Eggerth kennt weiss, dass sie alleine mit ihrer Natürlichkeit und Stimme alle Welt hinreißt.
Endlich mal ein Film von Pidax, der Ufa-Stars würdigt. Bitte mehr davon!! Es gibt so schöne Filme, die viele gerne kaufen würden.
Marta Eggerth hat viele Fans und die warten nur auf die Veröffentlichung aller ihrer Filme. Leider ist Marta Eggerth in diesen Tagen von uns gegangen. Grund genug, diesen Star zu würdigen.

Aber es gibt auch andere Filme die von den vielen Liebhabern damaliger Filme erwartet bzw. erhofft werden.
Hierzu gehört zweifelsohne der Film "Die schwedische Nachtigall" mit Ilse Werner.

Vielleicht geschieht ja mal ein Wunder und die Verantwortlichen gehen auf die Bedürfnisse der Kunden ein und bringen Filme, die Fans der damaligen Stars wirklich wollen.
Dieses war ja immerhin schonmal ein Anfang. Dank an Pidax.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar