Gebraucht kaufen
EUR 41,34
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Happy-Book Kiel
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 10,26 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der Bauprozess: Prozessuale und materielle Probleme des zivilen Bauprozesses Gebundene Ausgabe – November 2010

2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, November 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 79,99 EUR 38,23
4 neu ab EUR 79,99 10 gebraucht ab EUR 38,23

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 1888 Seiten
  • Verlag: Werner; Auflage: 13., neubearbeitete Auflage (November 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3804150241
  • ISBN-13: 978-3804150249
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 6,5 x 25,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 711.258 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wizard of Laws am 11. März 2011
Es gibt doch Leute die sagen, privates Baurecht sei einfach: Das Gericht schickt einen Sachverständigen los, der sagt dann "so war es!" und das steht dann auch im Urteil.
Das Problem ist aber: Wie komme ich überhaupt bis zum Gutachten und was mache ich, wenn es vorliegt?
Da hilft dann der Werner/Pastor. Und zwar in 80% der Fälle so umfassend, dass man kaum noch in einen Spezialkommentar zur VOB oder HOAI sehen muss.
Das Werk enthält zwar auch eine prozessuale und allgemein-materiellrechtliche Teile. In der Hauptsache dreht es sich aber um die Werklohnklage des Bauunternehmers und die Honorarklage des Architekten. Diese beiden Klagen bilden das Kernstück des Buches und das Grobraster, in das die meisten Problemstellungen eingebettet sind.

Sehr gut ist auch die Darstellung zu Ansprüchen der Wohnungseigentümergesellschaft.

Es bleibt noch zu sagen, dass sich von der 12. zur 13. Auflage die Zählung der Randnummern geändert hat. Die 13. Auflage enthält aber eine entsprechende Synopse.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von massive am 28. April 2014
Verifizierter Kauf
Fürs Baurecht unverzichtbar. Ein Meisterwerk an Verständlichkeit und man hat so ziemlich alles damit abgehandelt, was das Baurecht hergibt. Perfekt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen