EUR 24,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 10,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 5 Bilder anzeigen

Der Baum ist köstlich, Graf Zeppelin Gebundene Ausgabe – 1. Mai 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. Mai 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 24,00
EUR 24,00 EUR 20,50
38 neu ab EUR 24,00 1 gebraucht ab EUR 20,50

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Der Baum ist köstlich, Graf Zeppelin + Chefinnen in bodenlangen Jeansröcken
Preis für beide: EUR 49,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 88 Seiten
  • Verlag: Edition Moderne; Auflage: 1 (1. Mai 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3037311231
  • ISBN-13: 978-3037311233
  • Größe und/oder Gewicht: 22,7 x 1,5 x 31 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.273 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Niemand sonst in Deutschland hat einen so unverwechselbaren gezeichneten Witz zu bieten wie das Künstlerduo Katz und Goldt. Es speist sich aus der Sprachvirtuosität des preisgekrönten Schriftstellers und Comicszenaristen Max Goldt und dem Können des Cartoonisten Stephan Katz. (Andreas Platthaus, Journalist bei der FAZ)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Zeichner Stephan Katz und der Autor Max Goldt bilden seit 1996 das Künstlerduo Katz & Goldt. Seit 1997 entstehen aus dieser fruchtbaren Zusammenarbeit zahlreiche Comicbücher. Veröffentlichungen in Titanic, Die Zeit, Zeitmagazin, Süddeutsche Zeitung, uva. Katz und Goldt leben in Berlin.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Schroeder am 13. Juli 2014
Zitate aus Comics, denen nicht zu widerstehen ist. Manche kommen einem bekannt vor, obwohl man sie nie zuvor gehört hat:
»Ich heiße alle Bonbonfabrikantinnen und Bonbonfabrikanten herzlich willkommen in unserer Kindersargtischlerei Schleckermäulchen.«
»Ihr werdet lachen, aber ich habe eine Freundin, die hatte früher ganz schlimm Rheuma, Asthma, Neurodermitis und Migräne, und die meint, seit sie keine Milch mehr trinkt ...«
»Ich bin dick, weil ich Dicksein öffentlich sichtbar machen möchte.«
»Was ist denn bitte an Schleichkatzen so schlecht, daß Russen sie in ihren Verfluchungen nicht erwähnen dürfen?«

Das Buch ist wie ein Magazin, es enthält neben aufregenden Bildgeschichten auch Tortendiagramme, zum Beispiel mit einer Statistik über die Gefühle von das Krümelfach ihres Toasters öffnenden Toasterbesitzern und einer weiteren über unterschiedliche Kritik am Geburtsdatum Hitlers. Außerdem Bilder unbekannter, nie zuvor gesehener Dinge, Gruppenbilder, Reklame, für die niemand bezahlt haben kann u.v.m.
Geniale Ideen, kongeniale Texte und Bilder.
Sollte man durchaus unbedingt haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Düsseldorfer Lesefreunde TOP 1000 REZENSENT am 18. Juli 2014
Scharfsinnige Comics kombiniert mit spitzfindigem und hintergründigem Humor. Dieses Buch steckt voller tollkühnem Witz und vieler Anekdoten - da bleibt garantiert kein Auge trocken. Tiefschwarz und zum Nachdenken anregend, so ist "Der Baum ist köstlich, Graf Zeppelin". So vielversprechend wie sein TItel sind die lustigen Illustrationen, bei denen man ganz unweigerlich schmunzeln muss. Die ansprechende Gestaltung von Stephan Katz passt perfekt zu den Texten von Max Goldt. Ein fulminantes Duo, das seinesgleichen sucht. Dieses Werk ist so schnell nicht zu toppen, denn es ist in seiner Art etwas Besonderes und brillant gemacht. Die unterschiedlichsten Figuren kommen darin vor und es wird bestimmt nicht langweilig, ihnen bei ihren Erlebnissen zu folgen. Ein wahres Lesevergnügen auf rund 88 unterhaltsamen Seiten, das man immer wieder gerne ansieht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von www.k-goldkuhle.de am 11. Juli 2014
Verifizierter Kauf
das plätchert im immer gleichen absurden stil der vielen schon existierenden k&g-bücher einher - ohne jegliche highlights - irgendwie überflüssig
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen