Der Bärenhäuter 2012

Amazon Instant Video

(4)
Auf Prime erhältlich

Der arme Soldat Christoffel schließt einen Pakt mit dem Satan. 7 Jahre soll es sich nicht waschen, noch frisieren und soll leben wie ein Tier. Bald merkt er, dass Alles Geld keinen Wert hat, wenn man allein ist. Doch dann verliebt sich die Tochter des Goldschmieds in ihn.

Laufzeit:
1 Stunde 17 Minuten

Der Bärenhäuter

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Kinder und Familie
Regisseur Walter Beck
Studio Deutsche Film (DEFA)
Altersfreigabe Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Andere Formate

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nebelfischer am 12. März 2011
Format: DVD
Eine sehr gelungene und interessante Umsetzung des Grimm'schen Märchens "Der Bärenhäuter". Erzählt wird die Geschichte eines jungen und bettelarmen Soldaten, der Eltern und Heimat verloren hat. Als er überlegt, ob er sich gleich "den Strick" nehmen sollte, erscheint ihm der Teufel und bietet ihm einen Handel an: Einen Rock, in dessen Tasche immer Gold zu finden ist, im Austausch gegen sieben Jahre ohne Wasser, Kamm, Schere und Bett.
Der Soldat glaubt, den besten Handel seines Lebens gemacht zu haben - doch schon bald muss er erkennen, dass er nie einen größeren Fehler begangen hat. Überall gemieden und ausgestoßen, kann kein Geld der Erde ihm helfen - oder vielleicht doch? Aber vielleicht ist es auch gar nicht Gold, das ihn noch retten kann, sondern etwas ganz anderes, von dem der gänzlich unromantisch veranlagte Teufel nichts versteht...

Ein wunderbares Märchen, tiefsinnig und durchdacht, mit einem angenehmen Hauch von Romantik. Die Gesinnungswandlung des "Bärenhäuters" ist sehr gut umgesetzt und nachvollziehbar, man leidet richtig mit ihm mit, wenn er voller Zuversicht seinen neuen Reichtum genießt und viel zu spät bemerkt, was er eigentlich getan hat. Die Rolle ist sehr gut besetzt und wird charakterstark gespielt, auch die Nebenfiguren wirken überzeugend.

Die Szenerie ist etwas gewöhnungsbedürftig, da mit sehr einfachen Mitteln gearbeitet wird: Der Hintergrund ist "Kulisse mit gemalter Landschaft", Berge werden dargestellt durch zeltartige Stangen-Stoff-Gebilde. Manchmal ist der Himmel grün, nachts sieht er aus, als hätten ihn Kindergartenkinder gemalt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sparkasse Berlin am 19. Januar 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Bärenhäuter zeigt im Film, wie man sich anstrengen muss, wenn man sich mit dem Teufel einlässt.
Auch dass man nicht nur die Äußere Seite sieht, denn auch hinter dem Bärenfell ist ein guter Mann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anne am 22. Februar 2011
Format: DVD
Zu diesem kann ich nur sagen ein durchaus sehenswertes Märchen mit "lustigen" Effekten.Guter Unterhaltung, es hat Spaß gemacht dieses Märchen zu schauen. Aber ein Klassiker wie Hänsel und Gretel ist es dennoch nicht,ohne dieses Märchen abwerten zu wollen.
Ich persönlich verbinde Märchen immer mit Erinnerung aus meiner Kindheit,erst das macht ein Märchen zauberhaft und schön.Leider ist mir dieses Märchen fremd und es hat dadurch nicht den Charme wie andere Märchen für mich.Dieses Märchen ist aber durchaus unterhaltend und entzückend zugleich.

Wer Märchen mag kann auf dieses in seiner Sammlung nicht verzichten ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ronny Erler am 11. September 2009
Format: DVD
Das war ein sehr guter Artikel und die Ware kam bei mir zu Hause korrekt an.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen