oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Anfang (John Sinclair - Sinclair Classics, Band 1) [Audiobook] [Audio CD]

Jason Dark , Frank Glaubrecht , Joachim Kerzel
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio CD, Audiobook EUR 7,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 10,20 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Kindertitel von Detlef Jöcker zum Sonderpreis
Entdecken Sie stark reduzierte Kindermusik und Hörspiele von Detlek Jöcker.

Kurzbeschreibung

20. März 2010 John Sinclair - Sinclair Classics (Buch 1)
Ein bestialischer Mord erschüttert eine kleine Gemeinde in Schottland. Der Hauptverdächtige scheint verwirrt, redet von einer lebenden Leiche. Hilfesuchend wendet sich die örtliche Polizei an New Scotland Yard. Inspektor John Sinclair nimmt sich des Falles an. Was für den kühlen Analytiker als Routineauftrag beginnt, gipfelt in einem apokalyptischen Szenario des Schreckens: Werden die Toten in die Welt der Lebenden zurückkehren? Basierend auf den ersten John Sinclair-Romanen erzählt diese atemberaubende Hörspielserie von Oliver Döring wie alles begann und John Sinclair zum berühmten Geisterjäger wurde. VON SINCLAIR-SCHÖPFER JASON DARK PERSÖNLICH EMPFOHLEN! $(LEhttp://www.sinclair-hoerspiele.de/:www.sinclair-hoe rspiele.de)$

Wird oft zusammen gekauft

Der Anfang (John Sinclair - Sinclair Classics, Band 1) + John Sinclair Classics - Folge 2: Mörder aus dem Totenreich. Hörspiel. + John Sinclair Classics - Folge 3: Dr. Satanos. Hörspiel.
Preis für alle drei: EUR 23,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Audio); Auflage: Aufl. 2013 (20. März 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785742398
  • ISBN-13: 978-3785742396
  • Größe und/oder Gewicht: 14 x 12,6 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.673 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Aus dem Redaktionsbüro "imh-service.de"

„Geisterjäger John Sinclair“ ist die meistgekaufte Horror-Hörspielserie Deutschlands und nach den „Drei ???“ die zweiterfolgreichste Hörspielreihe der Welt.

Schöpfer der Hörspiele ist Oliver Döring. Er begann mit der Produktion im Jahr 2000 und schlug damit ein neues Kapitel in der deutschen Hörspielgeschichte auf. Seine Werke haben neue Maßstäbe für Geräusche und Musikuntermalung gesetzt. Alle Effekte sind so kraftvoll und realistisch, dass man beim Zuhören glaubt, mitten im Geschehen zu sein. Die Handlung und die Reihenfolge der Hörspiele orientieren sich eng an den „John Sinclair“-Romanen von Helmut Rellergerd alias Jason Dark. Der in Bergisch Gladbach lebende Autor Rellergerd hat seit 1973 über 1.800 Geschichten mit dem Geisterjäger für den Bastei-Verlag verfasst (ab 1978 als eigenständige Heftreihe). Neben den Geräuschen und der Musik beeindrucken in „Der Anfang“ besonders die vielen prominenten Sprecher. Darunter sind Frank Glaubrecht (Kino-Synchronstimme von Pierce Brosnan, Kevin Costner und Al Pacino) als John Sinclair, Joachim Kerzel (Jack Nicholson) als Erzähler, Detlef Bierstedt (George Clooney) als Bill Conolly, Franziska Pigulla (Demi Moore) als Jane Collins, Peer Augustinski (Robin Williams) als Joe, „Drei ???“-Sprecher Oliver Rohrbeck (Ben Stiller) als Jim oder auch Jason Dark höchstpersönlich in einer Kleinstrolle als Lokführer Jason. „Der Anfang“ ist die allererste Sinclair-Geschichte, die von Rellergerd 1973 unter dem Titel „Die Nacht des Hexers“ publiziert wurde. In Hörspiel-Form erschien dieses klassische Zombie-Gruselmärchen einerseits 2002 als Sondernummer der regulären Serie und fungiert andererseits 2010 unverändert noch einmal als erste Folge der neuen Parallel-Reihe „John Sinclair Classics“. Die neu gestarteten Klassiker-Folgen erzählen von den Anfangsjahren des Geisterjägers im Dienste Scotland Yards und seinen ersten Erfahrungen im Kampf gegen „das Böse“, also von der Zeit vor dem Handlungsbeginn der bisherigen, regulären Serie. - Björn Akstinat / imh-service.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
"Der Anfang" ist die erste Folge der "Sinclair Classics", einer neuen Hörspielreihe von Lübbe Audio, die fortan parallel zur regulären "John Sinclair Edition 2000"-Hörspielreihe erscheint. Im Gegensatz zu dieser werden im Rahmen der "Sinclair Classics" jene Romane vertont, die vor dem Start der eigentlichen "John Sinclair"-Heftromanreihe im Rahmen der Gespensterkrimi-Reihe zwischen 1973 und 1978 erschienen sind. Bei "Der Anfang" handelt es sich um die Umsetzung von "Die Nacht des Hexers", dem allerersten Heftroman, in dem die Figur John Sinclair vorkam. Im Gegensatz zu den folgenden Titeln der "Sinclair Classics" ist "Der Anfang" eine Wiederveröffentlichung, da dieses Hörspiel bereits 2002 produziert und damals als Sonderedition auf den Markt gebracht wurde.

Thematisch handelt es sich bei "Der Anfang" um eine klassische Zombie-Geschichte, wie sie vor allem in den Siebzigerjahren unter B-Movies verbreitet war. Der dem Hörspiel zugrunde liegende Roman kann daher ohne Weiteres als Hommage an die frühen Zombiefilme verstanden werden. Da diese in den letzten Jahren ein Revival erlebt haben, wirkt "Der Anfang" auch nicht anachronistisch. Hinzu kommt, dass die Geschichte bei der Umsetzung ins 21. Jahrhundert übertragen wurde, was unter anderem an der Verwendung von Handys und Palms auffällt. Sinclair-Fans dagegen werden sich nicht nur über den Cameo-Auftritt von Autor Jason Dark, sondern auch über viele kleine Querverweise auf weitere Bereiche des Sinclair-Kosmos freuen.

Für die Stimmen der Hauptcharaktere wurden dankbarerweise dieselben Sprecher engagiert, die auch in der regulären Edition 2000 mitspielen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Es ist seit Monaten hinreichend bekannt, dass die erste Folge der "Classics" eine 1:1 Übernahme der alten Edition 2000 "Der Anfang" sein wird. Macht ja auch Sinn, denn zwei verschiedene Anfänge wäre ja ein Widerspruch in sich ;)
Man kann Folge 1 der "Classics" ja auch weglassen, wenn man "Den Anfang" schon hat. Ich für meinen Teil habe beide "Varianten", weil eine neue Serie ohne die 1 keinen Sinn macht.
Von daher volle 5 Sterne für dieses supergeile Knallerhörpiel ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Ein Dorf in Schottland. Ein Familienvater dreht durch und ermordet seine Frau. Drehte er durch, weil er den Tod der Tochter nicht verarbeiten konnte? Wieso behauptet er dann bei der Polizei, dass seine tote Tochter wieder zurückgekehrt sei und seine Frau getötet hat? Und wo ist plötzlich der Leichnam des Mädchens hin? Die hiesige Polizei ist überfordert und bittet New Scotland Yard um Hilfe. Diese schickt einen Beamten zur Aufklärung hin, einen Beamten der auf diesem Gebiet erfahren ist, Herrn Sinclair.

Dies ist der erste Fall, bei dem der Scotland Yard Beamte John Sinclair zur Aufklärung des Übernatürlichen, des Bösen... herangezogen wird. Noch ahnt John Sinclair nicht, dass dies erst der Anfang einer unglaublichen Fülle von mysteriösen Fällen sein wird. Auch die Bedeutung seines Kreuzes ist ihm noch nicht bewusst.

In der Serie Edition 2000, ist diese Story als Sonderedition SE (neben dem Pfähler und der Comedy) bereits erschienen. Wie bereits von mir erwähnt, produzierte das Tonstudio Braun von 1981 - 1991 schon 107 Folgen von John Sinclair, damals aber nicht in der Originalreihenfolge der Heftserie von "Jason Dark". Bei der Edition 2000 von Lübbe Audio aber wurden bisher die Folgen chronologisch zur Heftserie produziert, wobei einige Folgen im Vergleich zur Tonstudio Braun-Zeit ausgelassen, dafür aber einige neue Folgen hinzugekommen sind.

Bei der Serie "John Sinclair Classics" kommen jetzt aber (mit Ausnahme von "Der Anfang") neue Folgen zur Edition 2000 hinzu, Folgen die bei der Tonstudio Braun Produktion teilweise schon erschienen sind. Es scheint also eine separate Serie mit neuen Folgen zu werden, Folgen die mit der Edition 2000 nichts zu tun haben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Macht Spass auf mehr......... 14. Mai 2014
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
Spannend und mitreissend gemacht.
Ich freue mich auf die kommenden Folgen.
Hat einen sehr hohen Suchtfaktor und macht Spass auf mehr :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Komplett 8. März 2014
Von Sandra
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Habe endlich meine bisherige Sammlung komplett
bin auch damit sehr zufrieden genauso wie mit der anderen
kann da auch nicht meckern
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Wie immer 3. März 2014
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
Wie immer eine wirklich gute Story :-D Es empfielt sich eben diese Geschichten nachts vor dem Schlafengehen zu hören. :-D
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Horror Hörspiel 5. Januar 2014
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
Alleine die Stimmen die verwendet wurden sind das beste was man sich vorstellen kann.
Dazu noch 2 Szenen in denen ich mich tatsächlich erschrocken habe.
So sollte ein Horror Hörspiel sein!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
Die Hörspielbearbeitung bringt eine aktualisierte Fassung des ersten Falls vom Geisterjäger John Sinclair, der als 1. Band der Reihe GESPENSTER-KRIMI am 13.07.1973 als Heftroman im Bastei-Verlag erschien.

John Sinclair, Oberinspektor bei Scotland Yard, ahnt noch nicht, dass er künftig als Geisterjäger in die Geschichte eingehen wird, und auch Jason Dark wird wohl kaum geahnt haben, dass Sinclair in den nächsten Jahrzehnten über 1800 Abenteuer zu bestehene hat.

Im ersten Fall bekommt Sinclair es mit dem verrückten Professor Orgow zu tun, der mithilfe eines Mediums die Toten des schottischen Städtchens Middlesbury zum Leben erweckt und seine Zombie-Armee gegen die Bevölkerung einsetzt. Entsprechend liegt man nicht ganz falsch, wenn man das Abenteuer als Zombie-Slasher einstuft.

Die Stimmung im Dorf wird anschaulich beschrieben, wobei die ältere Verlagsbeschreibung mir noch besser gefällt, ich erlaube sie mir an dieser Stelle einmal wieder zu geben:
"Wie ein unheilvoll drohender Schatten lag die Dunkelheit über dem Land. Nur ab und zu lugte der bleiche Mond durch die schweren Wolken. Dann geisterte sein fahles Licht auf den kleinen Friedhof und ließ die alten, verwitterten Grabsteine aufleuchten. Nebelschwaden umfingen wie Schlangenfinger die Erlen und Trauerweiden des Friedhofs. Hinter dem Friedhof lag das Moor. Aufkommender Wind brachte den Geruch von Fäulnis und Verwesung. Einmal durchschnitt der Schrei eines Käuzchens die Totenstille. Ein Mann, der diesen Schrei zufällig hörte, zuckte zusammen. "Der Totenvogel ruft. Das ist die Stunde des Hexers", flüsterte er erschreckt und begann zu laufen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Gute Verarbeitung
Ich bin selbst kein Sinclair-Fan, daher werde ich mich nicht über den Inhalt auslassen. Ich habe die CD verschenkt, und bisher zeigten sich keinerlei Ausfälle.
Vor 9 Monaten von ZeroCool veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wie immer gut!
John Sinclair for ever !!!
Werde mir die anderen Classics nach und nach auch noch zu legen. . . .
Vor 13 Monaten von Jörg-Thomas Jansen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der junge Sinclair
Die Classics zeigen einen unerfahrenen John Sinclair, der noch nicht seine Waffen des Lichts hat. Finde es toll das nun auch die 50 Folgen von den Gespenster Geschichten vertont... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Metatron veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles wo es hingehört
Zuerst was mir bei einem Hörspiel wichtig ist:
1. glaubwürdige Stimmen die das sagen was eine reale Person auch sagen würde und nicht Sätze wie: "Ui, ich... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Chris veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super :-)
Also ich kann die John Sinclair-Serie nur empfehlen. Ich habe bis jetzt schon länger Hörspiele gesucht die das gewisse etwas haben und jetzt bin ich fündig... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Buffy82 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Anfag von John Sinclair
Das Hörspiel ist echt besser als ein Film, habe bei fast allen Folgen eine Gänsehaut. Echt gut . Echt stark.
Veröffentlicht am 20. September 2011 von Siegfried Wolfram
5.0 von 5 Sternen Schaurig schöner Auftakt der neuen Sinclair-Hörspielserie!
Ein bestialischer Mord erschüttert eine kleine Gemeinde in Schottland. Hilfesuchend wendet sich die Polizei an Scotland Yard, die Inspektor John Sinclair auf den Fall... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Dezember 2010 von Michael Krause
5.0 von 5 Sternen John Sinclair Classics
Nachdem ich schon bei Folge 1 der Edition 2000 eine Bewertung der kompletten Serie erstellt habe, möchte ich selbiges an dieser Stelle mit den John Sinclair Classic tun. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Oktober 2010 von Killboy
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar