In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Altman-Code: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Altman-Code: Roman
 
 

Der Altman-Code: Roman [Kindle Edition]

Robert Ludlum , Gayle Lynds
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,95  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Ludlum packt mehr Action in einen Thriller als fünf seiner Kollegen zusammen.« (The New York Times)

"Beginnen Sie nie mit einem Ludlum-Thriller, wenn Sie am nächsten Tag arbeiten müssen." (Chicago Sun-Times)

Kurzbeschreibung

Die U.S. Marine hat einen chinesischen Frachter im Visier, der im Verdacht steht, gefährliche Chemikalien in den Irak zu transportieren. Um einen diplomatischen Supergau zu verhindern, muss der Geheimdienst herausfinden, ob aus dem Verdacht tatsächlich Wirklichkeit wird. Für diese Aufgabe gibt es keinen Besseren als den Chef der Geheimabteilung Covert One: Jon Smith. Was er entdeckt, bestätigt die schlimmsten Albträume.





Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 798 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 609 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3453430298
  • Verlag: Heyne Verlag (31. Juli 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008G66ZR2
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #19.781 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Die Romane des Autors Robert Ludlum wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt und erreichten eine Auflage von über 280 Millionen Exemplaren weltweit. In den populären Thrillern des 1927 geborenen Amerikaners, der nach dem Zweiten Weltkrieg zunächst als Schauspieler und Produzent tätig war, geht es vor allem actionreich und abenteuerlich zu. Beispiel seiner Schreib- und Suggestionskraft sind der mit Matt Damon und Franka Potente in den Hauptrollen verfilmte Bestseller "Die Bourne Identität" sowie die Nachfolgeromane "Die Bourne Verschwörung" und "Das Bourne Ultimatum", die 2004 und 2007 ebenfalls verfilmt wurden. Robert Ludlum, der erst mit 40 Jahren begonnen hatte, Kunstgeschichte zu studieren, starb im Jahr 2001.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spannender polit- und agententhriller 23. April 2006
Von leser 69
Format:Taschenbuch
Der Altman Code ist das zweite John Smith-Buch, das ich gelesen habe. Im Gegensatz zum ersten(Die Paris Option) fand ich grossen Gefallen daran. Die Geschichte ist spannend aufgebaut und dazu bis zum Rand mit Action gefüllt. Der Wechsel zwischen actionrichem Agentenroman und Politthriller ist sehr gut gelungen und lässt einem bis zur letzten Seite den Atem anhalten.

Auch die eingestrickte "Nebengeschichte" um den Vater des Präsidenten, der in einem Chinesischen Gefängniss sitzt passte ins Bild und kompletierte die Geschichte. Wie man es sich von Ludlum gewohnt ist sind die Landschaften und Orte genaustens beschrieben und die Charaktere interessant.

Alles in allem ist Der Altman Code ein Buch, dass sich sicherlich zu lesen lohnt und das ich jedem entfehle, der gerne Bücher mit politischen Fiktionen und rasanter Action liest. Deshalb 5 Sterne von mir.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Packendes Agenten Drama mit Hochspannungsgarantie 17. Juli 2006
Format:Taschenbuch
Ludlums "Der Altman Code" spielt zum größten Teil in China. Ludlum beschreibt Orte, Landschaften und Charaktere mit gewohnter Genauigkeit, die bis in Detailverliebtheit gipfelt. Das Buch wird allen Gefallen, die Bücher aus der "Covert One" Reihe mögen. Insbesondere erhält der Leser in diesem Buch unerwartet tiefe Eindrücke in asiatische Charaktere. Ludlum vermittelt die asiatische Gedankenwelt, welche sich fundamental von den bekannten westlichen Denkstrukturen unterscheidet, mit einer authentischen Präzision, die seines Gleichen sucht.

Im Buch wird viel militärische Action, mit Schußwechseln und einigen Explosionen beschrieben. Insgesamt ein sehr spannender Ludlum. Sehr zu empfehlen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Typisch amerikanisches Geballere 23. April 2012
Von leseratte
Format:Taschenbuch
Von wenigen Ausnahmen abgesehen sind US-Thriller-Autoren leider ziemlich gleich: viel Geballere, ein Held mit Superkräften, der die Schurken mal wieder im Dutzend erledigt und dem Kugelhagel mit wenigen Kratzern entkommt oder sich trotz gebrochener Rippen und Schusswunde zum nächsten Einsatz schleppt, und alle Hindernisse, die sich ihm in den Weg stellen, grundsätzlich erstmal mit Waffengewalt erledigt.
Wem das gefällt, der findet hier zumindest einen leidlich spannenden, aber doch etwas unlogischen Plot. Und nicht überall, wo Ludlum draufsteht, ist auch Ludlum drin...schließlich ist dieses Buch nach seinem Tod geschrieben worden. Die Autorin steht auch ganz klein mit auf dem Cover...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen guter covert one roman 16. Januar 2007
Format:Taschenbuch
auch der vierte teil der covert one-reihe um jon smith ist mehr als gelungen. ein chinesischer frachter mit verbotenen chemikalien mit dem ziel irak soll gestoppt werden - spielt alles vor dem fall des saddam-regimes. während eine US-fregatte die überwachung auf hoher see übernimmt und auch alsbald ein chinesisches u-boot an sich dran hat, soll jon smith in china ermittlungen über den frachter durchführen und das ladeverzeichnis an sich bringen. was zunächst ein ein-tag-auftrag sein soll entwickelt sich schnell zu einem spiel gegen die zeit, da vier verschiedene parteien um dieses ladeverzeichnis ringen. gleichzeitig beginnt ein politisches schachspiel zwischen den regierungen von china und den USA. und hinzu kommt noch, dass jon smithz einen weiteren brisanten auftrag in china erledigen muss ...

dieser roman ist nicht so actionrecih wie seine vorgänger, hier spielt sich mehr auf der politischen ebene ab, daher spielen präsident castilla und fred klein größere rollen, dennoch ist dies ein sehr spannender roman. auch wieder mit dabei ist randi russel, diesmal aber nicht so wichtig wie sonst, leider kein peter howel.

sehr gelungen , sehr spannend, keine schwächen, außer: randis erscheinen im showdown wirkt sehr gekünstelt und mit der brechstange erwirkt, das hätte man anders machen können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Buch 28. November 2011
Von DU-TH
Format:Taschenbuch
Ein chinesischer Frachter dampft mit gefährlichen Chemikalien an Bord Richtung Irak. Die USA möchte ihn unbedingt stoppen, kann dies aber auf politischer Ebene nur rechtfertigen, wenn es das originale Ladeverzeichnis als Beweis hat. Daraufhin wird Covert One Agent Jon Smith nach China geschickt, doch es zeigt sich schnell, dass der Auftrag kompliziert ist, da verschiedene Parteien an dem Verzeichnis interessiert sind. Die Zeit wird knapp, da der Frachter immer näher an sein Bestimmungsziel kommt...
Ein hervorragender Covert-One-Thriller, der bisher beste in der Reihe! Unter anderem weil hier ein Agenten- mit einem Politthriller gekreuzt wird, herausgekommen ist ein sehr gutes Buch mit konstant steigendem Spannungsbogen. Leseempfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schleppend 24. November 2009
Von LutzKN
Format:Taschenbuch
Die ersten 2/3 des Buches empfand ich als schleppend und nicht wirklich spannend.

Kein Vergleich zu anderen Büchern, wo bereits auf der ersten Seite das Verlangen nach unbeschränkter Zeit aufgebaut wird, um das Buch an einem stück zu lesen.

Daher von mir nur 2 Sterne
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Wieder einmal wählt der Autor eine politisch aktuelle brisante Geschichte aus. Die aufstrebende Supermacht China und die bisherige Supermacht USA geraten in eine Intrige machthungriger Industrieller und politisch undurchsichtiger Kräfte. Zudem gibt es ein Loch in der westlichen Geheimdienstwelt. All dies wird überzeugend dargestellt und von dem Protagonisten Colonel Schmid hervorragend gelöst.
Lieferung wie üblich unproblematisch über Wlan.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Gute Lieferung, Robert Ludlum wie immer gut
Bald habe ich alle Robert Ludlum-Bücher zusammen und alle mindestens einmal gelesen. Ich mag besonders die von Ihm geschriebenen Büchern. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von M. Stier veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Thriller
Ein unheimlich spannendes und actiongeladenes Buch, das mich ein bisschen an Werke von Tom Clancy erinnert hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Mai 2012 von Mog
5.0 von 5 Sternen Spannung pur.
Eine Rezension ist für Leser, die die Ludlum-Romane kennen schnell zusammengefasst:
wie immer: spannend, mitreißend, suchtpotential. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. November 2011 von Jan
5.0 von 5 Sternen Zwei Tage
Gekauft und innerhalb von zwei Tagen im Urlaub durchgelesen. Muss ich mehr schreiben? Ich denke nicht!
Veröffentlicht am 2. August 2010 von matklei
5.0 von 5 Sternen Internationale Machtspielchen
Bedrückend aktuelle Schilderung einer Krisensituation im Umfeld der belasteten politischen Situation zwischen Amerika und China. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. August 2009 von Paul Schmitz
3.0 von 5 Sternen Nette Gesichte
Nachdem ich das Moskau-Virus als ersten Ludlum durch hatte musste es direkt einen neuen geben - natürlich wieder mit Cover One - Es ist leider etwas "schwieriger" gewesen.. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. März 2009 von Kai Kleibrink
4.0 von 5 Sternen Gute Krimi Unterhaltung...
Das Buch lebt von seiner Handlungsdichte und ist was den Spannungsbogen angeht gut aufgebaut.
Nach den ersten Kapiteln ziehen sich die Fäden zusammen und die Geschichte... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. August 2008 von Harry
5.0 von 5 Sternen Der Altman-Code
Ein absolut empfehlenswertes Buch, Ludlum baut eine ungeheure Spannung auf.
Habe es nur ungern aus der Hand gelegt um zwischendurch mal was zu Essen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Juni 2008 von Markus Vieweger
5.0 von 5 Sternen Sensationell gut!
Ein Covert One Roman der Spitzenklasse. Die Geschehnisse gallopieren mit einem auf und davon und mittendrin Jon Smith. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Juni 2007 von R. Jürgen Haß
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden