Jetzt eintauschen
und EUR 10,04 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Akt: Anatomie für Künstler [Gebundene Ausgabe]

Sarah Simblet , John Davis
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 24,95  
Gebundene Ausgabe, 1. August 2002 --  
Unverwechselbar Dorling Kindersley
Unverwechselbar Dorling Kindersley
Entdecken Sie die Vielfalt der Bücherwelt von Dorling Kindersley: Das umfangreiche Sachbuchprogramm für Erwachsene und Kinder mit illustrierten Ratgebern, Nachschlagewerken und Reiseführern.

Kurzbeschreibung

1. August 2002
Fast wie am lebenden Objekt – in der einzigartigen Synthese aus Zeichenschule, Foto- und Grafikbildband eröffnen sich neue Dimensionen des Zeichnens! Die Fotos der Modelle werden mit Transparentseiten überlagert, auf denen die Skelettstrukturen des menschlichen Körpers eingezeichnet sind – damit entsteht ein faszinierender „Röntgenbild-Effekt“. Dieser Einblick schärft das Verständnis vom Aufbau des Körpers und hilft beim korrekten zeichnerischen Erfassen. Praktische Lektionen führen an die wichtigsten Körperpartien heran: Skelett, Kopf, Hände, Füße, Brustkorb und Becken. Besonders eindrucksvoll ist die Analyse von Meisterwerken der Kunstgeschichte, zum Beispiel von Michaelangelo oder Edward Hopper. Hier wird gezeigt, welche Rolle die Anatomie für die künstlerische Aussage spielt. Begeben Sie sich auf eine spektakuläre Reise in die Welt der Anatomie und lassen Sie sich vom „Kunst-Akt“ begeistern! Sarah Simblet ist promovierte Kunsthistorikerin und praktizierende Künstlerin. Der Zusammenhang zwischen anatomischer Forschung und Zeichenkunst ist wissenschaftlich wie künstlerisch ihr Spezialgebiet. Ihre Zeichnungen sind in mehreren öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten. Sie lehrt heute an der Ruskin School of Drawing and Fine Art der Universität Oxford sowie am Royal College of Art in London.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Dorling Kindersley (1. August 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3831003246
  • ISBN-13: 978-3831003242
  • Größe und/oder Gewicht: 29,8 x 25,6 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 373.061 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Will ein bisschen zuviel... 31. Juli 2005
Format:Gebundene Ausgabe
Wie so viele andere Künstler macht auch Sarah Simblet den Fehler, ein "umfassendes Werk" schreiben zu wollen, statt sich auf jene einzelnen Aspekte des anatomischen Zeichnens zu konzentrieren, die in diesem Detail eben noch nicht in den Büchern Hogarths, Bridgmans, Bammes o.ä. abgehandelt wurden. Die obligatorischen Zeichnungen der Muskelschichten sind, gelinde gesagt, Dutzendware, und unglücklicherweise nicht wirklich plastisch genug, um dem angehenden Zeichner ein Gefühl für ihre Form zu geben. Das Experiment mit dem Knochenstruktur-butterbrotpapier über Fotos ist zwar ganz nett, jedoch nur leidlich hilfreich.
Was die Künstlerin allerdings hervorragend hinbekommen hat, ist die Kombination von Aktfotographie und (durch die Texte) dem imaginären "Zeigefinger" des Lehrers, der die Aufmerksamkeit des Schülers auf die Form bestimmter Körperpartien lenkt. Die gut ausgeleuchteten Modelle sind eine wertvolle Hilfe für das anatomische Zeichnen - ich würde nicht mehr darauf verzichten wollen. Einen so direkten Bezug der Zeichnung zum lebenden Menschen kann man sonst eigentlich ausschließlich über die tatsächliche Aktzeichnung herstellen, und nicht alle haben die Möglichkeit dazu.
Eine "Zeichenschule" ist das Buch "Der Akt" dagegen nicht, auch wenn auf seinen Seiten zwischenzeitlich das Gegenteil behauptet wird. Grundformen sowie Licht und Schatten werden zwar erwähnt, aber so kurz abgehandelt, dass man davon ausgehen muss, dass Simblet dieses Wissen voraussetzt. Ergo: Ein Werk nur für Fortgeschrittene - die dieses Buch aber durchaus als Schatzkistchen empfinden könnten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen der akt:anatomie für künstler 25. August 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Gutes Buch, einfach super. Habe ich mir so vorgestellt. Auch für Laien gut verständlich geschrieben. Kann ich gerne weiter empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen tolles Studienbuch für Aktmalerei 14. März 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
kannte das Buch schon, sehr differenzierte Darstellung sowohl von Körperteilen als auch von Körperbildern, ästhetische Modelle in ästhetischen Positionen, Licht und Schatten super, super für Körperstudien
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar