Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Deo Gracias Anglia! - Eng... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Deo Gracias Anglia! - Englische Weihnachtslieder des Mittelalters


Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Oktober 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 21,99
EUR 11,91
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 11,91

Hinweise und Aktionen


David Skinner-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Dirigent: David Skinner
  • Komponist: Trad.
  • Audio CD (1. Oktober 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Obsidian Records (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B008L1GZUO
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 293.551 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:53
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
2
30
3:21
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
3
30
4:50
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
4
30
3:59
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
5
30
2:12
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
6
30
2:39
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
7
30
4:31
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
8
30
1:40
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
9
30
6:41
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
10
30
2:53
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
11
30
2:43
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
12
30
3:24
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
13
30
3:25
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
14
30
3:30
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
15
30
3:51
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
16
30
2:10
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
17
30
3:09
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
18
30
5:09
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 

Produktbeschreibungen

Jedes europäische Land hat seine eigenen Weihnachtsbräuche und charakteristischen Weihnachtslieder. Die Engländer können auf eine lange Tradition weihnachtlicher Musik zurückblicken, deren kunstvollste Ausprägung das mehrstimmige englische Carol ist. Das in der Bibliothek des Trinity College Cambridge aufbewahrte Manuskript der Trinity Carol Roll (MS O.3.58) ist sogar die früheste Quelle für das mehrstimmige englische Carol überhaupt. Die dreizehn hier aufgezeichneten Werke enthalten u.a. das patriotische 'Agincourt Carol', das den Sieg des englischen König Heinrich V. über die Franzosen im Jahr 1415 in der Schlacht von Azincourt feiert, sowie das vielleicht berühmteste aller frühen englischen Carols 'Ther is no rose'. Für seine Aufnahme hat der Musikwissenschaftler und Ensembleleiter David Skinner neben den Sängern seines Vokalensembles Alamire auch eine ganze Anzahl mittelalterlicher Begleitinstrumente eingesetzt, darunter die gotische Harfe (prominent besetzt mit Andrew Lawrence-King!), das Psalterium, eine mit Plektron gespielte Laute, Blockflöte sowie als besondere Attraktion ein Gemshorn. Ergänzt werden die dreizehn Kostbarkeiten der Trinity Carol Roll durch weitere mittelalterliche englische Carols. Auch der Aufnahmeort der OBSIDIAN-Produktion atmet die jahrhundertealte Tradition, die in Cambridge quasi allerorten zu spüren ist: die ehrwürdige Wren Library im Trinity College Cambridge.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen