Dennerle 7004083 Nano Mul... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,89 (EUR 8,17 / 100 g)
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: dumpingstore
In den Einkaufswagen
EUR 15,38 (EUR 9,05 / 100 g)
+ EUR 3,95 Versandkosten
Verkauft von: Zierfischtreff Pappenheim.
In den Einkaufswagen
EUR 16,49 (EUR 9,70 / 100 g)
+ EUR 2,90 Versandkosten
Verkauft von: Zoobuy
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Dennerle 7004083 Nano Mulmsauger circa 30 cm
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Dennerle 7004083 Nano Mulmsauger circa 30 cm

von Dennerle

Unverb. Preisempf.: EUR 20,99
Preis: EUR 13,89 (EUR 8,17 / 100 g) Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 7,10 (34%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 13,89
  • Einfaches Ansaugen
  • Ideal für bepflanzte Aquarien
  • Mit Schlauchhalter und Durchflussregler
  • Dennerle Nano Mulmsauger ca. 30cm
  • Mulm
  • Aquaristik
Weitere Produktdetails

Alles für Aquaristik im Aquaristik Shop
Nicht das Richtige dabei? Entdecken Sie unsere große Auswahl für Aquaristikfreunde im Aquaristik-Shop
EUR 13,89 (EUR 8,17 / 100 g) Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Dennerle 7004083 Nano Mulmsauger circa 30 cm + Dennerle Nano Aquascaping Set, 3-teilig + Dennerle 7004175 Nano Pflegeset 3 x 15 ml
Preis für alle drei: EUR 50,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
TierartFische
Artikelgewicht181 g
Produktabmessungen36,7 x 11 x 6 cm
Modellnummer5878
Gewicht180 Gramm
Produktanzahl1
Mehrfachpackung1
Pflegeanleitungmit einem trockenen Tuch reinigen
Besondere MerkmaleEinfach anwendbar
Benötigt BatterienNein
Batterien enthalten?Nein
Watt1 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002W1MV0W
Amazon Bestseller-Rang Nr. 142 in Haustier (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung181 g
Im Angebot von Amazon.de seit7. November 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Der Dennerle Nano Mulmsauger eignet sich bestens, um auch in kleinen und gut bepflanzten Aquarien den Bodengrund zu reinigen.

- Einfaches Ansaugen dank integrierter Pumpe
- Schlankes Ansaugrohr
- Inkl. Schlauchhalter und Durchflussregler

Länge Absaugrohr: 30 cm

Geeignet für Aquarien bis 30 cm Höhe und mit 10 - 40 Litern Inhalt.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Preusing am 24. Mai 2014
Nunmehr seit 4 Wochen im Einsatz beim Wasserwechsel und manchmal zur Bodenreinigung, begeistert mich der Nano Mulmsauger immer mehr.

Ich nutze ihn in einem 30L und einem 20L Becken, der Bodengrund jeweils aus Dennerle Nano Garnelenkies bestehend.
Der Kies ist fein wie Sand, aber durch die Saugkraftregulierung durch Knicken des Schlauches lässt sich der Mulm sehr gezielt zwischen dem Kies heraus saugen, ohne dass der Kies ganz bis nach oben kommt. Zudem kann man vorsichtig um kleine Flachwurzler "herum" saugen, ohne diese auszugraben.

Anfangs habe ich manchmal zu stark gesaugt (da war das 30L-Becken noch sehr verdreckt), so dass Sand bis in die Pumpe kam, aber durch vorsichtiges Ausspülen war dieser simpel zu entfernen.

Von dem beigefügten Durchflussregler bin ich nicht so begesitert, selbst auf engster Stufe ist die Saugkraft manchmal noch zu stark, aber seit ich beim Reinigen alles durch Knicken des Schlauches regele, gibt es keine Probleme mehr.

Begeistert bin ich auch von det Pumpe, die zuverlässig mit 2-3 Betätigungen den Wasserfluss in Gang setzt. Im Gegensatz zu anderen "Schüttel"-Varianten, die ich vorher hatte, bleibt dabei die Umgebung trocken, und das Becken wird nicht unnötig aufgewühlt.

Wenn ich einfach nur Wasser wechseln will, hänge ich das Rohr an eine "sicheren" Ort im Becken und komme nach ein paar Minuten wieder, es läuft ca. 1 Liter pro Minute durch.

Auch zum Wiedereinlassen des neuen Wassers benutze ich diesen Mulmsauger. Dazu stelle ich den Eimer einfach etwas höher als das Becken und warte, bis er leer ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Markovic am 25. April 2014
Verifizierter Kauf
Also ich finde den Mulmsauger superpraktisch und entgegen vieler hier geäußerter Meinungen auch nicht fehleranfällig.

Ich kann in meinem Garnelenbecken selbst Engstellen damit reinigen, da das Saugrohr sehr schmal ist. Somit ist es meiner Meinung nach optimal für Nanobecken geeignet, wie es der Name des Produkts ja schon vermuten lässt. In einem größeren Aquarium wird man damit wohl eher nicht glücklich werden.

Toll finde ich die mitgelieferte Schlauchhalterung, so etwas sollte bei jedem Mulmsauger beiliegen. Man befestigt diese an Schlauch und Eimer, und kann sich dann vollends auf das Reinigen im Aquarium konzentrieren, und muss nicht mit einem Arm den Schlauch halten.

Die Reinigung an sich gestaltet sich relativ einfach. Alles auseinander nehmen durchspülen und nach Trocknung wieder zusammensetzen.

Wie es mir scheint, handelt es sich bei der von mir verwendeten Version aber auch schon um die neue Pumpe, wie im von "E.B" hochgeladenen Bild zu sehen.

Einziger wirklich berechtigter Kritikpunkt ist meiner Meinung nach die Schlauchklemme/Durchflussregler, diese funktioniert zwar, aber eher auf binäre Art und Weise. Entweder kompletter Durchfluss, oder eben nur sehr geringer Durchfluss, komplett unterbrechen lässt sich der Wasserfluss damit nicht, und auch nicht wirklich einstellen. Aber zum reduzieren ist sie brauchbar.

Um den Wasserfluss zu unterbrechen habe ich mir aus der Gardena-Micro-Drip Reihe einen Sperrhahn im Baumarkt besorgt und diesen in die Schlauchleitung integriert.

Meiner Meinung nach eine lohnenswerte Investition. Wäre es jetzt noch möglich das Ganze etwas platzsparender zu verstauen, gäbe es 5 Sterne von mir.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hoppsing am 27. März 2010
Ich habe einen 30l Nano-Cube und habe daher nach einem kleinem Mulmsauger gesucht, mit dem ich nicht das ganze Auqrium verwüste.
Der Dennerle Nano-Mulmsauger ist für die Cubes einfach perfekt. Man kann die Saugstärke prima über eine Schlauchklemme variieren, so dass eben wirklich nur der Mulm abgesaugt wird und nicht der Kies. Der Kies und Mulm werden angesaugt, der Kies rieselt wieder zurück,
der Mulm verschwindet durch den Schlauch.
Die Pumpe funktioniert super, kein Ansaugen mit dem Mund erforderlich.
Die Klemme, mit der man den Schlauch am Eimer befestigen kann ist ebenfalls ein super Idee.
Der Sauger lässt sich einfach zerlegen und reinigen.
Ich bin rundum zufrieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Elstermann am 9. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Ich bin sehr zufrieden mit dem Mulmsauger, ich komme gerade bei meinem Edge viel besser in die ecken als mit anderen Mulmsaugern, der Pumpmechanismus funktioniert sehr gut und gerade die mitgelieferte Schlauchbefestigung erleichtert vieles.

Das Problem der Pumpe das hier häufig angesprochen wird; dass wenn man Sand aufgesaugt hat die Ventile klemmen, kann ich zwar bestätigen, jedoch kann ich nicht nachvollziehen warum, wie hier so oft behauptet wird, man die Pumpe sofort weg wirft.

Für alle die sich überlegen den Mulmsauger zu holen, oder schon besitzen:

Falls die Ventile nicht mehr schließen, nehmt einfach die Rohrstücke ab die vor dem Ventil sitzen, und nehmt das Ventil raus, einmal kurz unter klarem Wasser abgespült und ggf. gröbere Verschmutzungen mit dem Finger entfernt und die Pumpe läuft wieder wie neu. Das ganze dauert ca 1-2 Minuten und ist absolut nicht kompliziert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden