Gebraucht kaufen
EUR 16,43
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
In den Einkaufswagen
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,99 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Denn Pferde lügen nicht: Neue Wege zu einer vertrauten Mensch-Pferd-Beziehung Gebundene Ausgabe – 1. Januar 2002


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95 EUR 13,45
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
EUR 13,79

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Kosmos (2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3440093573
  • ISBN-13: 978-3440093573
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14,2 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (68 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 243.495 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

38 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 15. Oktober 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Sicher eines der wichtigsten Bücher über Pferdeausbildung überhaupt. Es schafft die richtige Gedankenbasis für die Arbeit mit einem Fluchttier. Hier wird nicht die Nutzung von Techniken oder Werkzeugen gelernt, hier wird an der Basis begonnen, im Kopf des Reiters. Guter, flüssiger Text, amüsant und einprägsam.
Ohne "Gebrauchsanweisung", frei von "Du mußt" werden hier eine Menge persönlicher Erfahrungen und Lösungen angeboten. Immer zielführed und stets frei von Gewalt. Dieses Buch ändert Meinungen und Vorurteile, dieses Buch entzieht vielen Problemen die Basis. Es ändert die Sichtweise des Reiters, und damit auch die des Pferdes. Unbedingt lesenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
146 von 151 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 3. September 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Sicherlich werden die Leute, die mit Pferden ihr Geld verdienen, anders als ich über dieses Buch denken. Aber mein Pferd ist mein Freizeitkumpel, den ich als Ausgleich zum Job und allem anderen niemals missen könnte. Ich möchte daß mein Pferd auf mich zukommte, wenn ich es von der Weide hole, daß es mir vertraut, wenn wir im Gelände an irgendwelchen "Monstern" vorbeimüssen, daß er gerne und mit Spaß auf dem Reitplatz mitarbeitet...schlicht daß er sich in meiner Nähe wohlfühlt und meine Gesellschaft sucht. Und ich fand schon immer, daß an der Theorie mit der absoluten Dominanz nicht alles stimmen kann.
Als ich das Buch von Mark Rashid las, war ich irgendwie erleichtert. Ich habe es förmlich verschlungen und konnte es bis spät in die Nacht nicht mehr aus der Hand legen. Es ist eine Art Sachbuch im Erzählstil, in dem der Autor seine Erfahrungen im Umgang mit den Pferden schildert. Ich fühlte mich in meinem bisherigen Denken und Handeln bestätigt und mit neuen Denkansätzen unterstützt.
Pferde sind eigenständige Lebewesen, die eine eigene Meinung und eigene Instinkte habe. Man muß damit umgehen und sie einbringen anstatt sie nur zu unterdrücken. Sie tuen nichts grundlos oder willkürlich.
Man kann den Inhalt des Buches nicht in Gänze beschreiben - Sie müssen es einfach lesen. Sie werden es lieben oder als Unsinn abtun. Ich jedenfalls danke Herrn Rashid ganz herzlich für dieses Buch!
Als letztens die Herde ausbüchste, als ich gerade in der Nähe der Koppel war, lief mein Pferd völlig frei ohne Führstrick o. ä. anstandslos hinter mir her, obwohl seine ganze Herde in eine andere Richtung galloppierte. Irgend etwas muß ich doch wohl richtig gemacht haben, oder?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ayase on 4. Februar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ich kann mich den vorrausgehenden Rezessionen nur anschliessen, das Buch ist wirklich genial.

+ Interesannte und gut gelungene Form der Darstellung (Geschichten sind einpraegsammer als irgendwelches kompliziertes Fachgesimple)

+ Wenig Fachbegriffe und meist sind sie aus dem Zusammenhang erschliessbar

+ Ich denke auch juengere verstehen dieses Buch und seine Botschaft gut

+ Es ist auesserst angenehm zu lesen (teilweise sogar Spannend ^^)

+ Rashid versucht nicht, irgendjemanden seine Meinung aufzudraengen

+ Die Form des "Passive Leadership" wird gut dargestellt und man wird auf eventuelle eigene Fehler aufmerksam oder auf Vorgehensweisen hingewiesen, auf die man so nicht gekommen waere

+ Pferde werden nicht "ueberhoet" dargestellt, gleichzeitig aber versteht man, dass sie auch fuehlende und offentsichtlich "denkende" Lebewesen sind

- Das Buch koennte SEHR VIEL MEHR Seiten haben, die Schrift ist sehr gross und durch die schnelle Lesbarkeit ist man schnell mal binnen eines Tages durch ^^
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mariechalle on 3. Februar 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Super spannend, wie ein Roman, der zwischen den Zeilen all das vermittelt was Horsemanship bedeutet.Superspannend kann man es nicht mehr aus der Hand legen! Auch für Menschen die kein Pferd haben aber sich zu diesen herrlichen Wesen hingezogen fühlen!Obwohl ich in unseren domestizierten Klein-Herden den passive leader noch nicht so deutlich gesehen habe, kann man die Teilaspekte dieser sanften Führer überall beobachten- tja und das Beobachten der Pferde in ihrem natürlichen Verhalten untereinander ist ja schon der Einstieg in die aktive Horsemanship, oder nicht? Also noch mal: ein Muss für jeden der Pferde hat und sich mit ihnen ntürlich verständigen will! Ein Muß für Menschen, die Wert legen auf eine partnerschaftliche Beziehung mit ihrem Pferd! Ein absolutes Muß für Menschen, die nach 1001 Ratgebern zum Thema Problempferde immer noch nicht weiter sind! Ein absolutes Muß für alle, die wissen wollen was unsere eigene Persönlichkeit denn mit den Launen unseres Pferdes zu tun hat! Schade dass die meisten von Rashids Büchern englisch-sprachigen Menschen vorbehalten sind; ich plädiere zu Übersetzungen ins Deutsche- die große deutsche Szene würde bereichert! -Ich hab sie alle in englisch gelesen, ist leicht und für jeden Rashid-Fan ein wahres Fest!!! ... denn die Wahrheit liegt zwischen den Zeilen, wo sie gut verborgen doch so offen zu Tage tritt, dass die Lösung von so manchem Problem plötzlich ganz einfach erscheint, sobald wir anfangen die Dinge aus der Sicht des Pferdes zu betrachten....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden