• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Denn Christus lebt in jed... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Rückseite. Mittlerer Schnitt oder Kratzer in der Rückseite. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,70 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Denn Christus lebt in jedem von euch Gebundene Ausgabe – 3. Februar 2003


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 17,50
EUR 17,50 EUR 7,41
72 neu ab EUR 17,50 27 gebraucht ab EUR 7,41 2 Sammlerstück ab EUR 9,95

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Denn Christus lebt in jedem von euch + Stille im Herzen + Die zwölf Schritte der Vergebung: Aus der Tiefe des Herzens leben
Preis für alle drei: EUR 46,45

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 164 Seiten
  • Verlag: J. Kamphausen; Auflage: 6. Aufl. (3. Februar 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899014464
  • ISBN-13: 978-3899014464
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 1,8 x 21,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 98.380 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

"Dieses Buch ist das Resultat eines Prozesses, in dem sich ein Zuhörer mit dem Christusbewusstsein verbunden hat, von dem jeder Mensch ein Teil ist... Unsere Verbindung mit dem in uns allen wohnenden Christus ist eine wesentliche Voraussetzung für das Praktizieren seiner Lehre."

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Paul Ferrinis Werk verbindet auf einzigartige Weise die Lehren Jesu mit anderen Weisheitstraditionen und führt den Leser zurück in das Herz der Heilung. Seine Vorträge und Gespräche, seine Retreats und der Affinity-Prozess haben Tausenden geholfen, ihre Praxis der Vergebung zu vertiefen und ihre Herzen der göttlichen Gegenwart in sich und anderen zu öffnen. www.paulferrini.com / www.paul-ferrini.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

96 von 101 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus-peter Schurr am 7. Juni 2004
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch gelesen und mir dabei gedacht, wie schafft es dieser Mann bloß, so viel Wissen in ein so kleines Buch zu packen. Man sollte allerdings auch bereit sein, diese gewaltigen Erkenntnisse in sich aufzunehmen. So gelingt es Ferrini geradezu meisterlich eine Brücke zwischen den Religionen zu schlagen. Man spürt direkt die riesige Lebenserfahrung dieses Mannes, welche er auf geradezu vortreffliche Art und Weise in dieses Werk fließen lässt. Mir kommt es so vor, wie wenn unser Meister im Himmel selbst die Feder geführt hat. Die These, dass die Befreiung von Ängsten aller Art kann jeder nur bei sich selbst vollziehen kann, entspricht auch meiner Lebenserfahrung. Ein gänzliches Öffnen gegenüber allem und die bedingungslose Liebe gehören ebenso dazu, wie ein Gott der Zeuge und Freund sein will anstatt Richter. Wer dieses Buch kauft und es aufmerksam und mehrmals durchliest spart sich viele andere Bücher. Entweder oder nicht ist hier nicht die Entscheidung, denn auch mit dieser binären Denkweise will Ferrini aufräumen, also Kaufen!!!!!!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Dietmayer am 11. Juni 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist mit Sicherheit eines der besten, die ich je gelesen habe. Es wurde mir von einem lieben Freund empfohlen und ich habe es mir spontan gekauft, obwohl mir der Titel nicht geheuer war. Ich bin definitiv kein Freund der Art, wie die christliche Religion die Bibel interpretiert und uns Menschen vor-lebt. So war mit der Titel des Buches wirklich suspekt - und darum ist es wahrscheinlich auch eine Weile unberührt gelegen.
Doch als ich zu lesen begonnen habe, war es wie ein Eintauchen in eine andere Denk-Welt. Ferrini macht uns auf seine Art bewusst, wie gewisse Bibel-Sprüche verstanden (und gespürt!)werden können und dass diese heute genauso gültig sind wie vor vielen Jahren.
Ich kann es Ihnen von ganzem Herzen empfehlen. Er bringt (in meinem Verständnis) in einer Einfachheit und Klarheit (fast lyrisch) auf den Punkt, dass das Erwarten, Werten und Urteilen von uns Menschen der Grund ist, warum es uns nicht gut geht.
Dieses Buch kann Herzen öffnen, denn es ist von Herz zu Herz geschrieben :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fran am 12. Februar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist absolute Spitzenklasse und ist künftig meine Bibel. Noch nie habe ich so viel Wahrheit auf so 'wenig' Platz gesehen.

Entgegen den Behauptungen, dass hier Trennlinien verwischt werden, wird von Ferrini bemerkt, dass sich eben gerade Gegensätze nicht trennen lassen, das sie nur unterschiedliche Ausprägungen ein und derselben Sache sind. Ein einfaches Beispiel: warm und kalt sind das gleiche, nämlich eine Ausprägung von Wärme. Gleich verhält es sich mit gut und böse.

Alles was einem geschieht, ist nur der Spiegel von sich selbst. Wer sich über etwas/jemanden ärgert, muss sich immer fragen, was es mit einem selbst zu tun hat.

Vergebung ist immer möglich - man muss sie sich nur selbst zugestehen. Wie wahr dies ist. Und genau dies gibt jedem die Chance, seinen Weg zu finden und von Neuem anzufangen, ohne befürchten zu müssen, für vergangene Taten in der Hölle zu schmoren. Jeder erlebt die Welt so, wie er sie sich selbst erschaffen hat. Wenn er denkt, er müsse leiden, dann muss er leiden. Wenn er nicht mehr leiden will, muss bzw. darf er seine Gedanken und seine Sichtweise ändern. Es ist schon alles vorhanden, man muss es nur sehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
109 von 131 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Schmidt TOP 500 REZENSENT am 16. August 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist in gewohnt schöner Aurum Machart, gebunden und gedruckt in schönem Format und schönen Proportionen, so daß es Spaß macht es in die Hand zu nehmen und zu lesen. Aus dem Grund sicher auch als Geschenk geeignet.
Paul Ferrini ist ein spiritueller Autor, seine Bücher drehen sich alle (soweit ich sie kenne oder davon gehört habe) darum, sich selbst zu leben, sich selbst zu akzeptieren, im Herzen bzw. von Herzen zu leben und aufzuzeigen wo viele unserer persönlichen Probleme herrühren. Dabei hat Ferrini zwei Grundrichtungen von Büchern, die einen mit christlichem Grundton, die anderen mehr auf New-Age und Erleuchtungsbasis. Wobei die Kernaussagen aller Bücher die gleiche bleibt, nur der Blickwinkel ein etwas andererer ist.
Wie der Titel schon vermuten läßt, handelt es sich um eines aus christlichem Blickwinkel geschriebenes Buch. Die Themen sind wie von Ferrini gewohnt positiv und ermutigend gehalten, d.h. es gibt keine unterschwelligen Verurteilungen o.Ä.
Der Inhalt sind ca. 30 kurze Kapitel oder Abhandlungen wie z.B. "Lerne zu lauschen", "Bedingungslose Liebe", "Die Tür öffnen", "Den Kampf aufgeben". Sie lassen sich gut nacheinander lesen, bauen aber nicht strikt aufeinander auf, sondern man kann auch irgendwo aufblättern und ein Thema lesen.
Allerdings ist der Ausgangspunkt der Themen oft ein Grundgefühl von Schuld/Sünde/Angst usw., die Kapitel starten mit einer Annahme, wie es dem Leser gerade geht, wie er das Leben gerade fühlt und diese Ausgangspunkte sind durchwegs negativ belegt ("Du führst momentan ein Leben, in dem Deine Motive von Angst bestimmt werden ...", "Du fühlst Dich oft schuldig für an ...", usw.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen