Denken ist dumm: Wie Sie trotzdem klug handeln und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Denken ist dumm: Wie Sie trotzdem klug handeln auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Denken ist dumm: Wie Sie trotzdem klug handeln [Gebundene Ausgabe]

Hermann Scherer , Verena Lorenz
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 20,99  
Gebundene Ausgabe EUR 24,90  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 26,02 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

Mai 2012
Wenn wir uns die Liste der Denkfallen ansehen, in die wir gerne tappen, kann einem Angst und Bange werden. Die Auswirkungen sind in allen Bereichen unseres Lebens spürbar. Da werden Großprojekte wie die Concorde weiterfinanziert, statt schon in der Entwicklungsphase die Reißleine zu ziehen und weiteres Geldverbrennen zu vermeiden. Da werden Patienten in den OP geschickt, obwohl Schmerzmittel es auch getan hätten. Unsere Denkapparate haben offenbar häufig mehr als eine Schraube locker. Und das Dumme ist: Wir merken es nicht mal. Hermann Scherer hat über viele Jahre hinweg, die wichtigsten Denkfehler und deren wissenschaftliche Erklärungen gesammelt. Er lädt uns ein, unser Denken anhand zahlreicher Beispiele zu überprüfen und zu erleben, wie es funktioniert. Sie werden bei der Lektüre nicht nur klüger in Ihrem Handeln. Sie werden auch eine Menge Spaß dabei haben.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Denken ist dumm: Wie Sie trotzdem klug handeln + Schatzfinder: Warum manche das Leben ihrer Träume suchen - und andere es längst leben + Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb
Preis für alle drei: EUR 93,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 184 Seiten
  • Verlag: GABAL; Auflage: 2. (Mai 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3869363843
  • ISBN-13: 978-3869363844
  • Größe und/oder Gewicht: 23 x 15,4 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 283.194 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

»Der Bestsellerautor gehört zu Deutschlands besten Coaches« (Wirtschaftswoche)

Über 2.000 Vorträge vor rund einer halben Million Menschen, 36 Bücher in 18 Sprachen, über 1.000 Presseveröffentlichungen, Vorlesungen an mehreren europäischen Universitäten, erfolgreiche Firmengründungen, eine anhaltende Beratertätigkeit und immer neue Ziele - das ist Hermann Scherer.

»Der Erfolgsmacher« (Focus) lebt in Zürich und ist in der Welt zu Hause, wo der Erfolgs- extremist mit seinen mitreißenden Auftritten Säle füllt.

»Er ist einer der profiliertesten Coaches und Unternehmensberater Deutschlands. Belesen und voller Charisma gleichermaßen ...« (Handelsblatt).

Der Wissenschaftler, Aus-Scherer und Business-Philosoph »zählt zu den Besten seines Faches« (Süddeutsche Zeitung).

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Über 2.000 Vorträge vor rund einer halben Million Menschen, 30 Bücher in 15 Sprachen, erfolgreiche Firmengründungen, Vorlesungen an mehreren europäischen Universitäten sowie dem Management-Seminar der Universität St. Gallen, eine anhaltende Beratertätigkeit und immer neue Ziele - das ist Hermann Scherer. Er lebt in Zürich und ist in der Welt zu Hause, wo er mit seinen mitreißenden Auftritten Säle füllt. Der mehrfach ausgezeichnete Wissenschaftler und Business-Philosoph »zählt zu den Besten seines Faches« (Süddeutsche Zeitung).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur bedingt klug gehandelt 30. September 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Als großer Fan von Herman Scherers Buch "Der Weg zum Top Speaker" (absolut empfehlenswert) habe ich auch "Denken ist Dumm" mit hohen Erwartungen gekauft. Leider wurden diese nicht erfüllt. Wer sich bereits für die Themen Entscheidungsfindung, Neurowissenschaft, und Gehirn interessiert wird hier kaum neue Beispiele und Erkenntnisse finden. Eine Aufzählung verschiedener Untersuchungen und Experimente macht noch kein gutes Buch. Verwunderlich, dass die Beispiele meist älteren Datums sind (vor der Jahrtausendwende) und sich keine aktuellen finden.

Da Herr Scherer das oben erwähnte Buch im Februar 2012 herausbrachte und dieses bereits im Mai folgte, kommt die Ahnung auf, dass es sich eher um eine über die Jahre gemachte Sammlung älterer Notizen handelte, die er selbst in Eile zusammen schrieb (oder schreiben lies), um vom Erfolg von "Der Weg zum Topspeaker" zu partizipieren.
Auffällig ist auch die komplizierte Erzählweise. Wenn er bei seinen Bühnenauftritten dadurch glänzt komplexe Sachverhalte mit besonders einfachen Worten zu beschreiben, findet man hier das Gegenteil. In einigen Passagen hatte ich das Gefühl, dass der Leser den Inhalt gar nicht verstehen soll.

Warum noch 2 Sterne? Für jeden der sich neu mit dem Thema beschäftigt, bietet es eine Sammlung guter Erkenntnisse und interessanter Untersuchungen - wobei es sicher besser Bücher zum Thema gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wie Sie jetzt klug handeln: 19. September 2012
Format:Gebundene Ausgabe
....
dann kaufen Sie dieses Buch nicht. Zum Inhalt und zu der Sterneverteilung

1. der Titel verdient einen halben Stern, weil noch der Satz: "wie sie trotzdem klug handeln" drin vorkommt.

2. der Inhalt 1,5 Sterne für die Mühe ein Buch zu schreiben - ein langweiliges Buch. Wer schon Bücher oder gar Vorträge von Herrn Scherer kennt, der darf hier auf die 1.000ste Wiederholung irgendwelcher Folien hoffen und wird sie auch wiederfinden. Das Buch muß Herr Scherer unter Zeitnot oder unter enorm hohen Druck (eventl. neuer Schreiber?) geschrieben haben, es liest sich nicht flüssig, da ist kein Strang, keine Abfolge, keine Logik zu erkennen - ich hoffte immer auf ein Statement, auf eine Aussage, auf eine Versöhnung mit den Vorwürfen, man seie dumm - kein schöner Gedanke. Er kommt nicht. Es gibt ihn nicht. Auch keine motivierende Erkenntnis. Dafür fand ich jede Menge gleichen Inhalt zu Gllückskindern und diversen anderen Büchern. Wer diese Bücher alle nicht kennt - der merkt die Wiederholungen natürlich nicht - nur dann bleibt es ein trauriges, flach geschriebenes Buch das ärgert statt aufrüttelt und wach macht. Schade. Da habe ich mir von Herrn Scherer doch mehr erwartet. Leider nicht empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
In seinem Buch '"Denken ist dumm. Wie Sie trotzdem klug handeln." stellt Hermann Scherer auf wissenschaftlich fundierte und doch leicht lesbare Weise dar, in welche Denkfallen wir tagtäglich unbemerkt tappen und zu welchen logischen Kurzschlüssen unser Denkapparat fähig ist.
Mit messerscharfer Logik demonstriert Scherer, wo wir kausale Zusammenhänge herstellen, die lediglich unserer vergangenen Alltagserfahrung entspringen, die aber in Wirklichkeit gar nicht existieren. Er öffnet uns die Augen dafür, wo wir zum Beispiel irrtümlicherweise bei Entscheidungen Bekanntem automatisch Vorrang vor Unbekanntem geben, wo wir unserer subjektiv-verzerrten Wahrnehmung erliegen und wo wir zum Spielball unseres Unbewussten bzw. fehlgeleiteter Denkmuster werden usw.

"Denken ist dumm." ist desillusionierend und schonungslos aufklärend, zeigt es doch eindrücklich: Erfahrung macht nicht immer klug! Und gleichzeitig ist es ein hoffnungsvolles Buch, denn die zentrale Frohbotschaft des Autors lautet: 'Unsere Irrationalität ist berechenbar. Der Verzerrungsfaktor lässt sich vorausagen.'

So zeigt uns Scherer an zahlreichen interessanten, spektakulären und kuriosen Beispielen aus allen Lebensbereichen (Wirtschaft, Medizin, Geografie, Psychologie, Recht, Mathematik usw.) auf, wie wir den Denkfallen entkommen können. Er verfolgt dabei das Ziel, unsere Entscheidungskompetenz zu erhöhen, in dem wir den Blinden Fleck einkalkulieren, der uns in vielerlei Gewand vor beruflichen und privaten Entscheidungen begegnet und uns unbemerkt einen Strich durch die Rechnung macht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Wer klug handelt, greift hier nicht zu! 11. Juni 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Für die Eiligen: Wer klug handelt, spart sich das Geld für dieses Buch und kauft sich stattdessen lieber „Die Kunst des klaren Denkens“ und „Die Kunst des klugen Handelns“ von Rolf Dobelli. Beides sozusagen „Evergreens“ auf der Bestseller-Liste. Und das nicht umsonst…

Ich habe dieses Buch gebraucht für 16 € gekauft. Mich hat der Titel sehr angesprochen, bin ich doch ein riesen Fan von dem zuvor genannten Buch „Die Kunst des klaren Denkens“ und hatte mir etwas ähnliches gewünscht. Ähnlich war es auch – zu einem großen Teil sogar gleich. Nur: Nicht mal ansatzweise so gut geschrieben wie von Dobelli. Der Inhalt war also entweder eine Wiederholung aus diesem Buch, oder allgemeines Wissen, was man über die Jahre irgendwann mal aufgeschnappt hat. Den größten Teil der „Fragen“ kennt man schon, somit war die Überraschung da auch nicht mehr groß.

Hätte ich Dobelli vielleicht vorher nicht gelesen, gäbe es ein Stern mehr. Der Schreibstil und die Art der Wissensvermittlung ist aber einfach nicht gut – deswegen nur die zwei Sterne. Finger weg!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen kein typisches Scherer Buch
Normalerweise sind die Bücher von HS spannend und informativ. Sie sind locker geschrieben und geben Impulse. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Timothy veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus
Wir alle wissen, dass wir uns immer wieder täuschen lassen. Beispielsweise durch optische Täuschungen oder Verkaufstricks findiger Versicherungsverkäufer. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Jürgen Frey veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Angriff auf unreflektiertes Handeln
Herrmann Scherers neues Buch heißt "Denken ist dumm. Wie Sie trotzdem klug handeln".
Denkfallen, wie sie die Verhaltenswissenschaft und die Gehirnforschung in den... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. August 2012 von Kai-juergen Lietz
5.0 von 5 Sternen Und wieder ein interessantes Buch von Hermann Scherer
Ein Buch über Denkfehlern mit kurzen Tests, um sein eigenes Denkverhalten zu testen und dann in Frage zu stellen. Sehr interessantes und unterhaltsames Buch!
Veröffentlicht am 31. Juli 2012 von Richard Motschan
5.0 von 5 Sternen Positive Tipps auch für den Alltag
Kompliziert denken kann jeder, schlimmer noch, viele können gar nicht anders. Dieses Buch zeigt Alternativen auf und wird den Alltag positiv beeinflussen.
Veröffentlicht am 31. Juli 2012 von Rainer B
5.0 von 5 Sternen Einfach anders DENKEN
Einfach mal wieder anders denken. Für mich als "Querdenker" war das Buch ein interessante Lektüre, die ich nur empfehlen kann. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. Juli 2012 von M. Hubel
4.0 von 5 Sternen Denken ist Dumm
Typisch Deutsch! Wir denken tatsächlich zu viel anstatt spontan aus dem Bauch heraus zu handeln und vor allen Dingen zu entscheiden.
Veröffentlicht am 9. Juli 2012 von hui buh
5.0 von 5 Sternen Raus aus den Denkfallen, um das Denken zu entgrenzen
Der fast ketzerische Titel hält, was er verspricht: Das neue Buch von Hermann Scherer ist hochinteressant und immer wieder verblüffend. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Juni 2012 von Martina Haas
5.0 von 5 Sternen Denken überdenken
Spannend, abwechslungsreich, informativ schreibt Hermann Scherer von der ersten bis zur letzten Seite über den Denkprozess und dessen Auswirkungen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Juni 2012 von Waltrud Widmann
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar