Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 12,71

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 6,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Den Geist beruhigen: Eine illustrierte Einführung in die Meditation [Gebundene Ausgabe]

Matthew Johnstone , Ulrike Becker
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

5. September 2012
Matthew Johnstone, Autor der erfolgreichen Bücher über den »schwarzen Hund« der Depression, hat die Meditation schon vor Jahren für sich entdeckt: Sie half ihm bei der Bewältigung seines Leidens, und er hat sie als tägliche Praxis in seinen Alltag integriert. Der langsam abbremsende Hochseedampfer, der Taucher in der Stille der Tiefsee, der Raumfahrer in der Weite des Weltraums, der hilfreiche Mantra-Schnurrbart: Matthew Johnstone setzt die in der Meditation gern angewandte Methode der Visualisierung in frische, oft witzige Bilder um, die sich direkt erschließen und tief ins Bewusstsein einsickern und gibt auf diese Weise eine sehr besondere Einführung in diese jahrhundertealte Technik der Entspannung und Zentrierung. Ergänzt durch kurze, prägnante Texte und angenehm frei von esoterischem und ideologischem Ballast erklärt das Buch, welche Vorbereitungen nötig sind, wie man zur Ruhe kommt und wie Meditation gelingen kann.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Den Geist beruhigen: Eine illustrierte Einführung in die Meditation + Mein schwarzer Hund: Wie ich meine Depression an die Leine legte + Mit dem schwarzen Hund leben: Wie Angehörige und Freunde depressiven Menschen helfen können, ohne sich dabei selbst zu verlieren.
Preis für alle drei: EUR 44,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Der Australier Matthew Johnstone macht uns Meditieren leicht mit »Den Geist beruhigen«, einem amüsanten und kundigen Bilderbüchlein, das die Quintessenz der Meditation unkompliziert auf den Punk bringt. Und jetzt Ruhe. (Stern)

Sie haben keine Lust, sich durch komplexe Meditations-Anleitungen zu arbeiten? Können wir verstehen. Zum Glück gibt es das neue Buch von Matthew Johnstone: Eingängige Bilder, leicht nachvollziehbare und witzige Anleitungen machen das Thema Meditation auch für Anfänger leicht zugänglich. (Brigitte.de)

Seine starken, einprägsamen Bilder erschließen sich unmittelbar, für jeden Mediationsneuling dürfte ein passendes Bild dabei sein. (...) Matthew Johnstone ist 'weit davon entfernt, ein Mediationsguru oder geistiger Lehrer zu sein'. Vielleicht ist sein Büchlein deshalb so angenehm frei von esoterischem und ideologischem Ballast. (Psychologie heute)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Matthew Johnstone wurde 1964 in Australien geboren und ist der Autor von zwei sehr erfolgreichen Büchern zum Thema Depression: »Mein schwarzer Hund« und »Mit dem schwarzen Hund leben«. Johnstone arbeitet als Kreativberater, Autor und Illustrator. Er lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in Sydney.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Mit seinen beiden ebenfalls bei Kunstmann erschienenen Büchern „Mein schwarzer Hund. Wie ich meine Depression an die Leine legte“ (2008) und „Mit dem schwarzen Hund leben. Wie Angehörige und Freunde depressiven Menschen helfen können, ohne sich dabei selbst zu verlieren“ (2009 zusammen mit seiner Frau Ainsley) hat Matthew Johnstone gezeigt, dass man mit sparsamen Texten und witzigen und originellen Illustrationen ein komplexes Thema so aufbereiten kann, dass es anschaulich und verständlich wird. Ich bin sicher, die beiden autobiographisch geprägten Bücher über Depression haben vielen Menschen nicht nur geholfen ihre eigene Krankheit bzw. die eines Familienmitgliedes besser zu verstehen, sondern auch vielen wichtige Hilfestellungen gegeben, aus ihr wieder heraus zu finden.

Obwohl er in seinem Vorwort keinen eindeutigen Zusammenhang herstellt, gehe ich davon aus, dass die regelmäßige Praxis der Meditation, die er in seinem Buch in der der altbewährten Weise vorstellt, eine der viele Erkenntnisse ist, die er aus seiner Depression gewonnen hat.

Es ist keine besondere Form der Meditation, die er vorstellt und erläutert, sondern einfach nur das stille, aufrechte Sitzen. Er beschreibt, was es an äußeren Umstanden braucht und gibt dann eine ernsthafte und doch witzige Anleitung, in der er auch nicht die Probleme verschweigt, mit denen sich ein Anfänger zunächst einmal konfrontiert sieht.

Die Zeichnungen helfen wie bei den beiden Vorgängerbüchern, das Beschriebene zu verstehen und geben den Meditationsanfängern gute Hinweise.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr schönes Buch... 25. September 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
... über Meditation. Ich hatte mir zwar noch ein klein wenig mehr erhofft, da der Autor zwei *phantastische*, epochale Bilderbücher über Depression verfasst hat. - Auch das dritte Buch über Mediation ist schön und den Preis wert. Für Matthew Johnstone Fans wie mich allemal. Und auch für alle anderen Menschen, die lernen wollen, mal inne zu halten und für ein paar Momente Ruhe zu geben. Wieder findet der Autor sehr schöne Bilder zum Thema, wie wir das von ihm gewohnt sind. Und auch die Texte sind erneut gut, wenn auch nicht ganz so stark wie in den beiden Vorgängerbüchern. - Also aus meiner Sicht wieder (knapp) fünf Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Der Buch-Vorleser VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Matthew Johnstone bringt mit seinem schmucken kleinen Buch "Den Geist beruhigen: Eine illustrierte Einführung in die Meditation" Schwung in die schier unübersichtliche Ratgeberliteratur, wenn er mit intuitiv zu erlebenden Zeichnungen und wenigen gediegen formulierten Sätzen zum Kern kommt und genau das erreicht, was sich der Leser wünscht: Interesse wecken, Mut machen zum Ausprobieren und erspüren, was mit Meditation möglich sein kann.

Matthew Johnstone hat sich in seinen letzten beiden ebenso hübsch gestalteten Büchern mit dem für Betroffene und deren Familienangehörige leidvollen Thema Depression beschäftigt und genau wie dort auch gelingt es ihm in seinem Meditations-Buch mit wenigen Worten und passenden comicartigen Zeichnungen in die komplexe Materie einzuführen, ohne sich in dabei im Dschungel diverser Meinungen und Ratschläge zu verlaufen.

Wie Meditation helfen kann, Leid zurückzudrängen und schwierige Alltagssituationen zu meistern, ist in dem Buch allüberall greifbar und Johnstone gelingt es, die Leichtigkeit von Übungen in den Vordergrund zu stellen. Gemessen wird schließlich der Erfolg und der kann sich beim Meditieren schnell einstellen, ohne, dass man gleich Wunder erwarten soll.

Ein sehr schöner Ratgeber zum selber lesen, zum Entdecken und natürlich zum Verschenken an ganz liebe Menschen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hilfreiche Bilder und Formulierungen 2. Dezember 2012
Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Zur MEditation gíbt e sja schon sehr viele Bücher, aber wenige, die die Grundgedanken für das Meditieren auch noch mit einleuchtenden Bildern unterstreichen. Hier zeigt sich der Autor Matthew Johnstone wieder als glänzender Entwickler von klaren Illustrationen. Als erfogreicher Autor mehrerer Bücher über den »schwarzen Hund« der Depression hat Johnstone nun die Meditation in den Mittelpunkt seiner Betrachtung gestellt. Er beschreibt die Meditation als hilfreiche Form der Entspannung und Bewusstwerdung und erläutert viele Details zur Körperhaltung und den weiteren äußeren Umständen der Meditation. Als Metaphern dienen ihm der langsam abbremsende Hochseedampfer, der Taucher in der Stille der Tiefsee, der Raumfahrer in der Weite des Weltraums, ...Matthew Johnstones Visualisierungen sind ausgesprochen frisch und witzig und nehmen einem die Hemmung, es mal selbst mit der Mediatation auf sich zu nehmen.
Ein insgesamt wieder sehr vielfältiges Werk, von dessen Art man sich noch einige weitere wünscht; wie beispielsweise: "Wenn ich überspanne": Umgangsweisen mit großem inneren Druck oder "Stress lass nach": wie ich die Balance im Leben finde.
Hier wird der Autor gewiss wieder viele schöne Illustrationen entwickeln können.
Ein Buch, welches einem Lust macht, es mit der Meditation mal auszuprobieren!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Einfach loslegen
Wunderbares kleines Buch, um auch als Laie mit Meditation zu beginnen, ohne vorher Berge von Fachliteratur zu konsumieren! Lesen Sie weiter...
Vor 12 Tagen von Bettina Knust veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Einfach klasse gemacht. Gut erklärt und leicht nachvollziehbar. Kann ich nur empfehlen, auch die anderen dieser reihe. Bin froh alle 3 zu haben.
Vor 22 Tagen von rainer.shm veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
Eine richtig gute und einfache Einführung in die Meditation. Lustig und lehrreich zugleich. Macht Spass es zu lesen und auszuprobieren
Vor 2 Monaten von ck veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Geniales Buch zur Einführung in Meditation
Sowohl inhaltlich als auch was die Illustrationen angeht ein äußerst gut gemachtes Buch, um Anfängern den Einstieg in die Meditation zu ermöglichen oder... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Kristina Georges veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr sehr empfehlenswert - verbessert den Schlaf
In diesem Büchlein wird die Grundlage des Meditierens wirklich überzeugend und sehr leicht verständlich rübergebracht. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von silvercat veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine lohnende Investion
Wie alle bisher erschienenen und reich illustrierte Bücher von M. Johnstone, ist auch dieses Buch brauchbar, den Alltagssorgen mittels Meditation zu entfliehen....
Vor 10 Monaten von M veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bewertung
Alles super ich dem nichts mehr hin zu zufügen es ist ja irre eine so lange Bewertung zu schreiben DANKE
Vor 12 Monaten von Holasek Maria veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfach aber wirkungsvoll
Viele stellen sich unter Meditation etwas Schweres und mit viel Zeit und Aufwand zu Erlernendes vor. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Dirk Giesecke veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Erfüllt seine Zweck
Gibt gute Tipps, die man anwenden sollte. Ob es einem hilft, ist eine sehr subjektive Angelegenheit. Glaubt dran, seid unvoreingenommen.
Vor 14 Monaten von Kreisler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super für Einsteiger
Sehr einfach, sehr witzig, sehr einprägsam! Schöne Illustrationen runden das Ganze ab. Natürlich ist es nur eine Einführung, aber Ideal, weil man nicht so... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von doczahn veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar