oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,23 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Demian: Die Geschichte von Emil Sinclairs Jugend (suhrkamp taschenbuch) [Taschenbuch]

Hermann Hesse
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,00 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 27. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 9,00  
Unbekannter Einband --  
Suhrkamp
Suhrkamp-Insel-Shop
Entdecken Sie die Neuheiten des Verlags, aktuelle Bestseller und weitere spannende Titel im Suhrkamp-Insel-Shop.

Kurzbeschreibung

18. Juni 2012 suhrkamp taschenbuch
Wie alle Hauptwerke Hermann Hesses hat auch der »Demian«, den der damals 40jährige Autor mitten im Ersten Weltkrieg schrieb, eine ebenso ungewöhnliche wie spannende Entstehungs- und Wirkungsgeschichte. Daß dieses im Herbst 1917 vollendete Buch erst im Juni 1919, ein halbes Jahr nach Kriegsende, veröffentlicht wurde, lag an der Unbekanntheit des Verfassers. Denn Hesse hatte das Manuskript dem Verlag als das Erstlingswerk eines kranken jungen Dichters empfohlen, des zeitkritischen Poeten Emil Sinclair, der bisher nur in Zeitungen und Zeitschriften durch pazifistische Mahnrufe und Erzählungen aufgefallen war (die gleichfalls von Hesse stammten). Doch trotz des Inkognitos erlebte das Buch eine geradezu stürmische Aufnahme und wurde noch im Erscheinungsjahr mit dem Fontane-Preis für das beste Erstlingswerk eines Nachwuchsautors ausgezeichnet. Thomas Mann verglich die elektrisierende Wirkung des Buches mit der von Goethes Werther, da es »mit unheimlicher Genauigkeit den Nerv der Zeit traf und eine ganze Jugend, die wähnte aus ihrer Mitte sei ihr ein Künder ihres tiefsten Lebens entstanden, zu dankbarem Entzücken hinriß«. Bis zur Entdeckung des Pseudonyms im Mai 1920 erschienen drei Auflagen, denen dann unter Hesses eigenem Namen zu seinen Lebzeiten noch 93 weitere folgten. Bis heute hat der »Demian« eine deutsche Gesamtauflage von über zwei Millionen Exemplaren erreicht und wurde in mehr als fünfzig Sprachen übersetzt.

Wird oft zusammen gekauft

Demian: Die Geschichte von Emil Sinclairs Jugend (suhrkamp taschenbuch) + Siddhartha: Eine indische Dichtung (suhrkamp taschenbuch) + Der Steppenwolf (suhrkamp taschenbuch)
Preis für alle drei: EUR 28,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 293 Seiten
  • Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: 2 (18. Juni 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3518463535
  • ISBN-13: 978-3518463536
  • Größe und/oder Gewicht: 14,4 x 9 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 46.538 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hermann Hesse, geboren am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano.

Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin.

Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.     


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein erster Hesse 23. Juli 2013
Format:Taschenbuch
Ich bin zufällig beim shoppen auf diese süße Ausgabe gestoßen und sowohl das Cover als auch der Klappentext haben mich so neugierig gemacht, dass ich es spontan mit nach Hause nahm.
Kennen Sie diese Bücher, bei denen sie sofort wissen, dass es einen besonderen Platz in Ihrer Privatbibliothek haben wird? Bei diesem hatte ich dieses Gefühl schon beim ersten Satz.
Der Schreibstil von Hesse ist durch seine detailreiche ein wenig schwieriger zu lesen, aber für mein Empfinden dennoch sehr angenehm durch seine Bildhaftigkeit.
Worauf ich bei Büchern abgesehen von der Sprache auch besonderen Wert lege ist mit die Sympathie des Figuren in einer Geschichte.
Positiv überrascht war ich deshalb besonders, weil es in dem Buch und der Detailfülle weniger um Beschreibungen von Landschaften oder Gegenständen, sondern hauptsächlich um die Entwicklung und Einsicht in Sinclairs Persönlichkeit und Gefühle geht.
Dieses Buch liest man nicht nur und legt es dann irgendwann weg.
Es gibt einem etwas mit. Demian war mir ebenso ein Führer wie er Sinclair einer war und man kann sich sehr gut in den Protagonisten hineinversetzten und mit ihm mitfühlen und mitwachsen.
Denn welcher Heranwachsende beschäftigt sich schon nicht mit der Frage was Gut und was Falsch ist und welchen Weg er gehen möchte und welcher Mensch er schlussendlich zu werden gedenkt?
Besonders in Erinnerung geblieben sind mir die letzten beiden Seiten des Buches und ich möchte es wirklich jedem, besonders aber jungen Lesern, uneingeschränkt weiter empfehlen.

Noch ein paar kurze Worte zu der Ausgabe.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hermann Hesse 2. Februar 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich bin ein begeisterter Hesse-Fan - besonders aber auch für seine Bilder! - und so lese ich dieses (neu aufgelegte) Büchlein mit Begeisterung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Hier spiegelt Hesse wohl viel von seinen eigenen Glaubenszweifeln und Anfragen an seine pietistische Familiengläubigkeit. Seine Schilderung innerer Vorgänge von Glücksempfindungen bis zu tiefsten Zerreißproben ist unglaublich treffend und führt jeden Leser an den Rand seiner eigenen inneren Abgründe, dem Fragen, was hinter der Oberfläche wirklich Bedeutung, Tiefe und Tragkraft hat. Für mich ein ganz großer Lesegewinn und mein zweiter Hesse, dem wohl noch viele folgen werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Eine schöne, kleine Ausgabe 6. Juni 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch ist für bibliophile geeignet. Sehr nett gebunden und nicht so kitschig, wie man es vom Foto vermuten könnte.
Doch was mich überrascht hat, ist das kleine Format. Sicherlich steht das in der Produktbeschreibung, aber ich habe leider nicht darauf geachtet. Die Ausgabe ist nurn halb so groß, wie ein normales Taschenbuch.
Da ich das Buch verschenkt habe, war das eher ein Vorteil, aber sonst...
Sonst war der Versand usw. alles prima!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch immer hochaktuell 22. Mai 2001
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Werk ist nach all den Jahren noch immer hochaktuell. Es handelt von der Lebensgeschichte des Jungen Sinclair die sich immer wieder mit der des "Demian" kreuzt. Sie werden Freunde, lernen viel über das Leben voneinander. Das Buch handelt von Gut und Böse, von dem jeweils etwas in jedem von uns ist. Es gibt Antworten, auf Fragen, die uns keine Ruhe lassen. Auch sprachlich ist das Werk ein echter Hochgenuss: es ist so hinreissend geschrieben, dass ich es leich nochmal lesen musste.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar