Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
SIDE2 In den Einkaufswagen
EUR 13,49
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Deleted Scenes from the Cutting Room Floor

Caro Emerald Audio CD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (206 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,55 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version im Amazon Cloud Player zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Gratis MP3-Song: Großstadt Freunde mit "Lass los"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Lass los kostenlos und in voller Länge.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Caro Emerald-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Caro Emerald

Fotos

Abbildung von Caro Emerald

Videos

Stuck

Biografie

Auf ihrem vielfach Gold- und Platin-Award überschütteten Durchbruchsalbum „Deleted Scenes From The Cutting Room Floor“ huldigte Caro Emerald 2009 dem Glitter und Glamour des Hollywood der glorreichen 40er und 50er Jahre – mit ihrem ungeduldig erwarteten Zweitwerk „The Shocking Miss Emerald“ setzt die niederländische Pop-Queen nun ihre faszinierende ... Lesen Sie mehr im Caro Emerald-Shop

Besuchen Sie den Caro Emerald-Shop bei Amazon.de
mit 4 Alben, 34 Fotos, 3 Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Deleted Scenes from the Cutting Room Floor + The Shocking Miss Emerald + St.James Ballroom
Preis für alle drei: EUR 42,09

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • The Shocking Miss Emerald EUR 12,55
  • St.James Ballroom EUR 16,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (1. Februar 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Polydor (Universal)
  • ASIN: B00410C1KM
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (206 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.279 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. That Man 3:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Just One Dance 4:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Riviera Life 3:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Back It Up 3:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. The Other Woman 5:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Absolutely Me 2:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. You Don't Love Me 3:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Dr. Wanna Do 3:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Stuck 4:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. I Know That He's Mine 4:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. A Night Like This 3:45EUR 0,69  Kaufen 
Anhören12. The Lipstick On His Collar Doesn't Seem To Match Mine 3:37EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

motor.de

Eine großzügige Portion Pop gespickt mit einem Hauch Swing, ein wenig Jazz und zu viel Belanglosigkeit. Die niederländische Sängerin Caro Emerald kam zufällig mit ihrem Hit „Back It Up“ in Berührung, den sie eigentlich als Demo für eine japanische Popband einsingen sollte. Sie verliebte sich in den Song, legte damit 2009 eine in ihrer Heimat sehr erfolgreiche Debütsingle ab und ebnete so den Weg für ihr nun erschienenes Album. Während das Erstlingswerk Emeralds in ihrer Heimat schon vor knapp zwei Jahren veröffentlicht wurde, verschob sich der hiesige Release-Termin immer und immer wieder, bis "Deleted Scenes From The Cutting Room Floor" nun via Universal den Weg in die deutschen Plattenregale fand. Für das mit zwölf Songs bestückte Album ließ sich die Sängerin gemeinsam mit ihren Produzenten und einem kanadischen Songwriter von schwarz/weiß-Filmen der 1920er Jahre inspirieren. Ergänzt mit modernen Popelementen projeziert der Sound dem Hörer Bilder von fliegenden Petticoats und Zigarre rauchenden Hutträgern vor das geistige Auge. Mit musikalisch inszenierten Szenen macht "Deleted Scenes From the Cutting Room Floor" seinem Namen alle Ehre. Schon mit dem Opener „That Man“ dringen poppige Big Band-Beats ins Ohr, die sich wie zäher Kaugummi durch die gesamte Platte ziehen. Emerald wird dabei von der ganzen Palette eines Jazzorchesters begleitet, sodass es nicht verwundert, dass in Songs wie "Absolutely Me“ das Schlagzeug den Ton angibt und in „The Other Women“ das Xylophon seine Mitspieler übertrumpft. Dennoch schafft es die Instrumentierung kein einziges Mal, der Sängerin die Show zu stehlen: Emeralds Organ präsentiert sich äußerst voluminös und verliert während der zwölf Songs nichts von seiner Stärke. „Just One Dance“ und auch „You Don’t Love Me“ sind Paradebeispiele für die Szenen, die Emerald in ihren Songs besingt: Es geht um Männer und Frauen, Betrug und Vertrauen – beeinflusst von den Klangfarben aus leicht angestaubten Zeiten. Tanzbare Melodien, einfach einprägsame Lyrics und eine eindringliche Swing-Jazz-Mambo-Rhythmik bringen den Fuß zum Wippen, werden aber durch eine übertriebene Instrumentierung auf Dauer ein wenig anstrengend. Dafür überzeugt Emerald mit ihrer Stimmbandbreite. Mit „A Night Like This“ erreicht ihr Gesang annähernd das stimmliche Volumen der skandalumwitterten Soul-Sängerin Amy Winehouse und rechtfertigt damit die Vergleiche zu Kolleginnen mit ähnlicher Stimmstärke. Nur auf die textliche Tiefe sollte man nicht hoffen, denn es wäre wie das "Warten auf Godot" - schlicht und ergreifend vergeblich. So erreicht die Platte mit "Dr. Wanna Do" den Höhepunkt an Nonsens, was sich auch mit dem abschließenden "The Lipstick On His Collar Doesn't Seem To Match Mine" nicht bessert. Caro Emeralds selbst ernannter Wille, mit diesem Album für - nun ja - gute Laune sorgen zu wollen, scheitert nicht gänzlich. Man ertappt sich durchaus beim unabsichtlichen Mitsummen, oder einem imaginären Hüftschwung, zumindest zu Beginn. Auch der Stilbruch aus modernem Pop unserer Zeit und dem charakteristischen Sound des frühen 20. Jahrhunderts gelingt auf dem Debüt der Niederländerin recht gut. Die studierte Jazzsängerin beherrscht ihr Handwerk und weiß ihre Stimme vorteilhaft einzusetzen. Doch schon nach den ersten Titeln ist das Ohr von Big Band-Beats gesättigt und jeder weitere Song bringt das, mit Pop gefüllte, Fass zum Überlaufen.

Produktbeschreibungen

CD .. Cutting Room Floor

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
102 von 108 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Swingin' Jazz with Popattitude 17. Februar 2011
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe gerade dieses tolle Album erhalten und höre es mit großem Genuss.

Durch das Stück "A Night Like This", welches man getrost als Hit bezeichnen kann, kam ich auf die Sängerin aus Amsterdam.

Der studierten Jazzsängerin gelang gleich mit dem ersten Album der Durchbruch. Zusammen mit dem Produzenten- und Labelgründer-Paar David Schreurs und Jan van Vieringen und dem Songwriter Vince Degiorgio wurde ein Album geschaffen, welches diesen Titel auch verdient: Es lässt sich von vorne bis hinten genüsslich durchhören, es hat eine eigene, konsequente Linie und Stil, ohne dabei jedoch langweilig zu werden.

12 Lieder, die man als Jazz mit starker Popattitüde bezeichnen könnte. Smoothe bis tanzbare Melodien mit einer unaufdringlichen und hochwertigen Instrumentation lassen entweder die Finger schnippen, den Po wackeln oder gar das Tanzbein schwingen. Teilweise schleichen sich in die Stücke südamerikanische oder R'n'B-Rhythmen, und der Gesang nimmt teils fast soulige Dimensionen an.

"Deleted Scenes From The Cutting Room Floor" swingt!

Ich bin kein ausgezeichneter Jazzfan, aber immer offen für gute Musik - und das kann man in diesem Fall ohne Zweifel auch so banal ausdrücken. Caro Emeralds erstes Album besticht durch hervorragenden Gesang, ausgezeichnet arrangierte Stücke, schöne Texte, mitreißende Rhythmen und Melodien, die einen davon tragen können.

Noch dazu finden sich im Booklet alle Texte, verpackt als kleines Geschichtenbuch. Schön.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Tonio Gas VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Caro Emerald - kann man sie in eine Schublade stecken? Das ist so in etwa: Retro-Pop, Jazz, Swing, Mambo, vorgetragen von einer Frau, der man aufs Schönste anmerkt, wie sie ihre Auftritte genießt. Ihren Hang zu Eleganz und Opulenz spielt voll aus, steckt ihre Rubensfigur selbstbewusst in figurbetonte Kleider. Das alles genügt natürlich nicht für einen guten Auftritt, hinzu kommen eine klare, von zart bis kraftvoll überzeugende emphatische Stimme und ein kreatives musikalisches Talent. Mit einem Wort kann man Caro als Diva bezeichnen; schön, dass es das noch gibt. Über die Musik und Einflüsse aus dem klassischen Hollywood habe ich ausführlich bei der Rezension ihres Studio-Albums "Deleted Scenes from the Cutting Room Floor" berichtet, hier ein paar Ergänzungen zu ihrem Live-Auftritt.

Zur CD ist lobend zu sagen, dass mir kaum ein Künstler bekannt ist, der so variationsreich und doch unverwechselbar er selbst ist. Caro spielt im Wesentlichen die Stücke ihrer Studio-CD in oftmals interessanten, klanglich abgewandelten Arrangements. Das Grandmono Orchestra ist ohrenscheinlich in großer Besetzung angetreten, was z.B. in dem einleitenden Zoot Suit Theme für klassischen Big-Band-Sound sorgt, wie es ihn in dieser nostalgischen Üppigkeit auf der Studio-CD nicht gibt. Am anderen Ende der Skala sind leise, zarte Einleitungen zu den bekannten Songs zu nennen. Das südamerikanisch-romantische "Close to me" singt Caro nur zur (ohne Effekte gespielten) E-Gitarre, sehr intim, sehr zärtlich, sehr berührend. Vielleicht wird sie noch einmal zur im weitesten Sinne des Wortes klassischen Jazz-Sängerin, man traut es ihr ohne Weiteres zu und konnte beim Studio-Album insoweit noch nicht ganz sicher sein.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein super Album! 30. Dezember 2011
Von Julian
Format:MP3-Download|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe es selten, dass ich ein Album eines einzelnen Künstlers durchhöre und nicht sagen kann das mir ein Song so gar nicht gefällt. Bei diesem Album ist dies der Fall. Ich möchte aber darauf hinweisen das ich kein Freund von Remixen bin und diese daher gleich aus meiner Rezension ausschließe!

Gekauft habe ich das Album als MP3-Download. Ich bin mittlerweile komplett auf die digitale Medienhaltung umgestiegen und damit sehr glücklich, die von Amazon gelieferte MP3-Qualität überzeugt und der Ablauf der Bestellung bis zum Download sind immer wieder ein Genuss.

In erfreulich gutem Englisch präsentiert sich die niederländische Pop- und Jazzsängerin auf diesem Album und lässt ihren, gerade "jazzigen" Hintergrund wie einen roten, klangvollen Faden durch das gesamte Werk durchscheinen. Von ruhigen und sehr melodischen Stücken, bis hin zu popigen und schnellen Tracks die zum mitswingen verführen wird alles geboten. Gute laune Musik wie man sie in diesen verregneten Wintertagen gut gebrauchen kann.

Gut spürbar sind rassige Mambos, swingender Jazz und animierende Tangos. Es ist keine 08/15 Musik die hier dem Hörer präsentiert wird, es wirkt authentisch und natürlich. Es irritiert, wird doch das aktuelle Radioprogramm von "Musikern" wie Taio Cruz und Konsorten dominiert und wirkt gerade deswegen angenehm erfrischend.

Es bringt nichts dieses Album in seine Einzelteile zu zerlegen und die einzelnen Titel zu bewerten, es ist ein Gesamtkunstwerk wie es in der heutigen Zeit nur noch selten vorkommt. Es sollte genossen werden, aber nicht überhört. Natürlich ist es nicht der größte Wurf, aber weiter als die meisten anderen Charts-Stars ist Caro Emerald mit diesem Werk definitiv gelangt.

Viel Spaß beim Hören und genießen, beim schwoofen und swingen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Tolles Debüt
Ein wirklich gelungenes Debüt abseits des Mainstreams. Tiefgreifende Texte und ins Ohr gehende Melodien machen diese CD zum puren Hörvergnügen.
Vor 28 Tagen von LesendeGärtnerin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gut
Einer dieser Songs, die man auch nach Jahren noch hören kann, ohne daß sie einen nerven. So ein Ding, was immer geht !
Vor 1 Monat von anonym veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Warum muss ich denn hier was schreiben? Muss das sein? Reichen Sterne...
Warum muss ich denn hier was schreiben? Muss das sein? Reichen Sterne nicht? Krieg ich auch eine Bewertung weil ich bezahlt habe?
Vor 1 Monat von Marc Rüdiger Gärtner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Stimme
Caro Emerald - Diese CD ist für diejenigen, welche gerne soundige Musik hören.....gerne Tanzen....oder einfach eine gute Stimmung haben wollen.
Vor 1 Monat von mebli09 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen nicht nur ein Stück
die ganze CD ist gelungen und macht Spaß.Ich höre sie immer wieder gerne und es wundert mich, dass im Rundfunk immer nur ein Stück daraus gespielt wird.
Vor 1 Monat von CJS veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Leute ! Tanzen !
Der Hammer.Leute auf die Tanzfläche !!! Endlich wieder eine Stilrichtung entdeckt,wie auch den Swing. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Kevin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sensationell
und jedes Stück ein echter Ohrenschmaus. Hervorragende Musiker, sehr sauber gesungen - Caro Emerald, enorm vielseitig!

KAUFEN, HÖREN, GENIEßEN.... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Sue veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse
Die Frau hat eine geile Stimme die jeden Stil mit macht guter Klang gute Qualität gutes Preisleistungsverhältnis an jede Altersklasse zu empfehlen
Vor 2 Monaten von Fahlenbach iris veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top
Super Retro-Beat Musik, anzusiedeln im Jazz-Bereich. Den alten BigBand Stil durch moderne DJ-Mix-Elemente aufzubrechen macht ganz schön etwas her. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Tobias Rathfelder veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Laune Musik
Caro Emerald bringt hier richtig lässige Gute-Laune-Musik. Musikalisch super, mit eingängigen Melodien. Wer Swing mag ist hier prima bedient. Empfehlendswert.
Vor 3 Monaten von just me veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xaa07a960)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar