oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Defying the Gods
 
Größeres Bild
 

Defying the Gods

Rise to Fall
9. April 2012 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 22,29, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:35
30
2
3:39
30
3
3:56
30
4
4:05
30
5
3:22
30
6
3:21
30
7
3:31
30
8
4:02
30
9
3:50
30
10
5:00
30
11
3:31

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 9. April 2012
  • Label: Coroner Records
  • Copyright: 2012 RPG MUSIC S.N.C.
  • Gesamtlänge: 41:52
  • Genres:
  • ASIN: B007AKVNZY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 88.299 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D:Rider auf 25. August 2012
Format: Audio CD
Na Hoppla, was kommt mir denn da an meine Ohren... Die neue Langrille von RISE TO FALL, "Defying The Gods". Rise To Fall, kommen aus Spanien und spielen einen Melodic-Death der teilweise an Soilwork und In Flames, erinnert. Nichtsdestotrotz, sind Rise To Fall eigenständig genug, um nicht als Kopie o.E. Bands zu gelten.
"Defying The Gods", besteht aus 11 Stücken, die auf 41:52 Minuten verteilt sind. Die Stücke haben durchgehend den nötigen Drive, auch passen die Vocals, punktgenau.
Schon der Opener "Ascend To The Throne", geht gut ab und gibt einen Vorgeschmack auf die weiteren Songs dieses guten Albums.
Meine Anspieltipps sind auch gleichzeitig meine Favs von diesem Album: "Inflexible Kingdom", "Instruction Cycle", "Decoding Reality" und das starke "Fall To Drama". Der einzige Minuspunkt, ist die teilweise mangelnde Abwechslung der Stücke untereinander, da wäre etwas mehr flexibilität angebracht gewesen, aber gut.
Wer auf kompromißlosen Melodic-Death steht, der liegt bei Rise To Fall, richtig. Fazit: 4 Sterne für ein gutes Melo-Death Album (Genrebezogen).
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen