Menge:1
Deeper Than Rap ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,37
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: skyvo-direct
In den Einkaufswagen
EUR 19,68
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: leo of johnson
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,59

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Deeper Than Rap
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Deeper Than Rap

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 10,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
25 neu ab EUR 4,49 6 gebraucht ab EUR 2,92

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Deeper Than Rap + Teflon Don + Trilla
Preis für alle drei: EUR 31,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (17. April 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Def Jam (Universal Music)
  • ASIN: B001T46THE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 88.020 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Mafia Music (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Maybach Music 2 (Album Version (Explicit)) [feat. Lil Wayne] [Explicit] 4:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Magnificent (Album Version (Explicit)) [feat. John Legend] [Explicit] 4:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Yacht Club (Album Version (Explicit)) [feat. Magazeen] [Explicit] 5:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Usual Suspects (Album Version (Explicit)) [feat. Nas] [Explicit] 5:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. All I Really Want (Album Version (Explicit)) [feat. The-Dream] [Explicit] 4:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Rich Off Cocaine (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Lay Back (Album Version (Explicit)) [feat. Robin Thicke] [Explicit] 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Murder Mami (Album Version (Explicit)) [feat. Foxy Brown] [Explicit] 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Gunplay (Album Version (Explicit)) [feat. Gunplay] [Explicit] 3:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Bossy Lady (Album Version (Explicit)) [feat. Ne-Yo] [Explicit] 3:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Face (Album Version (Explicit)) [feat. Trina] [Explicit] 3:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Valley Of Death (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. In Cold Blood (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:05EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JazzMatazz am 3. Mai 2009
Format: Audio CD
Das letzte Jahr war ein äußerst ereignisreiches für Rick Ross, denn der gefeierte Vorzeigerapper Miamis wurde mit einem Mal zum Buhmann als heraus kam, dass er in den 90ern als Gefängniswärter arbeitete. Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre, startete Rick auch noch den Beef mit 50 Cent, was ganz schön nach hinten losging, spätestens als 50 auch noch aufdeckte, dass Rick's komplette Biografie wohl der Phantasie entsprang, war es um den Respekt vor dem Schwergewicht aus Florida geschehen. Was zum Positiven in der letzten Zeit gehört, war der Start von Rick Ross' eigenem Label Maybach Music Group, dessen erste Veröffentlichung nun in Form von "Deeper Than Rap" in den Regalen der Händler zu finden ist. Zusammen mit der J.U.S.T.I.C.E. League, den Runners, den Inkredibles und so manch anderen Producern soll an alte Erfolge angeknüpft werden, ob das mit massig R'n'B Features wie Robin Thicke, Avery Storm, Ne-Yo oder The-Dream auch klappt, sehen wir später.

Unbeeindruckt von dan ganzen Geschichten präsentiert sich der selbsternannte Boss schon gleich zu Beginn mit "Mafia Music". In gewohnter Mafiosi-Manier legt Rick mit seiner rauen Stimme schon gut los, einige Zeilen werden bei diesem doch eher dunklen und kraftvollen Banger auch an 50 Cent gerichtet, der ja seinerseits mit "Officer Ricky" darauf geantwortet hat. "Maybach Music" war auf "Trilla" zweifelsohne einer der besten Tracks, daher ist es wenig überraschend, dass man hier mit dem zweiten Teil versucht hat, dies zu wiederholen. Leider gelang das nicht wirklich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Das A! am 19. Juli 2010
Format: Audio CD
Da ich nicht im geringsten verstehen kann, warum "Deeper than Rap" an diesem Ort bisher so unterbewertet worden ist, möchte ich doch noch ein paar Worte zu diesem wie ich finde tollen Album schreiben, auch wenn inzwischen mit "Teflon Don" ein weiterer Hochkaräter frisch aus dem Hause Ross auf den Markt geworfen wurde. Ich werde mich recht kurz halten, da es mir vor allem darum geht, ein Gegengewicht zu jenen zu setzen, die wohl einen anderen Geschmack haben, als ich.

Ich halte "Deeper than Rap" für Ricky Ross bisher bestes und rundestes Album. Die ersten 5 Stücke ergeben eine Reihe fresher, sommerlicher Nummern, die mir deutlich ausgereifter erscheinen, als vieles auf den beiden Vorgängeralben, wobei auch diese sehr höhrenswert sind. Mit "Mafia Music", einem der Stücke mit denen sich der Boss hier an 50 Cent abarbeitet, beginnt es mächtig und extrem flowig. "Maybach Music II" wird durch seinen typischen T-Pain Refrain zum Ohrwurm und bietet mit Kanye und Weezy zwei hochkarätige Gäste, die sich auch angemessen präsentieren. Es geht dann sehr sommerlich weiter mit "Magnificent", "Yacht Club" und "Usual Suspects", bevor mit "All I really want" das erste schwächere Stück zu hören ist. Ich stelle fest, daß dies auch auf vielen anderen Alben für Stücke gilt, in denen wie hier The Dream gefeatured wurde.

Mit "Rich of Cocaine" folgt ein Meisterwerk der Chilligkeit. Für mich das Sommerstück schlechthin, wobei ich die Aussage des Textes jetzt mal anderen zur persönlichen Bewertung überlasse. Allein hierfür lohnt sich beinahe der Kauf, und man möchte sofort in den Süden reisen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MirAclE am 16. April 2009
Format: Audio CD
Miami's Schwergewicht Rick Ross ist wieder am Start und mitgebracht hat er sein 3. Studioalbum "Deeper Than Rap". Viel Promo, auch von Seiten Def Jams braucht er dafür aber nicht wirklich, denn das nahm ihm mal typischerweise wieder Mr. Curtis Jackson aka 50 Cent ab. Seit einigen Wochen tobt ein Beef zwischen den beiden, aber das dürfte Rick nur recht sein *g*. "Deeper Than Rap" bringt uns 14 brandneue Songs des Miami Rappers mit auf denen wir u. a. auch Leute wie T-Pain, Kanye West, Lil Wayne, John Legend, Nas, The Dream, Robin Thicke, Foxy Brown, Trina oder Ne-Yo zu hören bekommen. Für den richtigen Sound sorgen The Inkredibles, J.U.S.T.I.C.E. League, Tricky Stewart, The Runners, Drumma Boy, Bigg D und DJ Toomp. Das klingt ja nach besten Voraussetzungen für eine hoffentlich gute Platte.

Einen wirklich gelungenen Einstieg liefert hier das von The Inkredibles produzierte "Mafia Music" was einige Lines gegen 50 Cent beinhaltet. Der lässige Rhytmus des Beats und die alte Orgelmelodie, sowie die Chorgesänge im Hintergrund verschmilzen gekonnt zusammen und Rick selbst trumpft gleich von Anfang an mit guten Raps auf. Als nächstes folgt die Fortsetzung zu "Maybach Music" nämlich "Maybach Music II" welches drei hochkaratige Features mit Weezy, Kanye und T-Pain auf einem einzigen Track bereit hält. Das Instrumental von J.U.S.T.I.C.E. League ist eher gechillt und relaxt gehalten und T-Pain ist standardmäßig für den Refrain zuständig. Aber auch Kanye West und Lil Wayne halten den Song weiter auf einem hohen Niveau. Die erste Singleauskopplung liegt uns mit "Magnificent" vor welche John Legend featured, der mit seiner wundervollen Stimme traumhaft zu dem kraftvollen Beat und den glanzvollen Melodieelementen harmoniert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen