Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky

von Koch Media GmbH
Windows Vista / XP
 USK ab 18
2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (137 Kundenrezensionen)

o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Version: Standard

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • Adventure


Hinweise und Aktionen

Version: Standard
  • NEU: Video-Rezensionen! Drehen Sie mit Ihrer Webcam Ihre eigene Video-Rezension zu diesem Artikel und laden Sie sie bei Amazon.de hoch. Hier klicken.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows Vista / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Version: Standard
  • ASIN: B001BTPRI4
  • Größe und/oder Gewicht: 19,3 x 13,7 x 1,9 cm ; 109 g
  • Erscheinungsdatum: 5. September 2008
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (137 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.665 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Version: Standard

Zurück in die Todes-Zone! Die Geschichte von S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky bringt den Spieler zurück in die Zone, ein Jahr vor die Ereignisse von Shadow of Chernobyl.

Eine Gruppe von Stalkern hat zum ersten Mal das Herz der Zone erreicht - das Kernkraftwerk von Tschernobyl - und verursacht einen unglaublichen Blowout, der die Zone in Ihren Grundfesten erschüttert.

In Clear Sky erleben Sie eine neue Sichtweise auf die Geschehnisse in der Zone. Schließen Sie sich einer Fraktion an, kämpfen Sie um die Oberhand in der Welt von S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky und dringen Sie in neue Bereiche der Zone vor.

Die verbesserte K.I. sorgt für eine dynamische Spielwelt, mit einem unvorhersehbaren Verlauf. Die neue Technik ermöglicht eine einzigartige Optik

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Übersteigt meine Erwartungen um Einiges! 3. Oktober 2008
Von U. Rasche
Edition:Standard
Dieses Spiel ist wirklich für jeden zu empfehlen, der auf Action und gruslige Atmosphäre steht!

Als ich das Spiel installiert habe, habe ich mir direkt mal drei Patches runtergeladen (1.5.03, 1.5.04 u. 1.505), was überhaupt kein Problem darstellte und auch sehr schnell ging, da jeder Patch nur etwa 55mb groß ist.
Nachdem ich alles installiert hatte, habe ich das Spiel gestartet und es lief einwandfrei. Für Anfänger vielleicht etwas schwer, aber sobald man sich in das Gameplay reingefunden hat (was durchaus einige Zeit beanspruchen kann), kommt man super mit den ganzen Optionen, die zur Verfügung stehen, zurecht.
Stalker - Clear Sky ist sehr Hardware-hungrig, weshalb das Spiel ganz bestimmt nicht auf allen Rechnern läuft. Sofern man aber eine ordentliche Grafikkarte (ich selbst besitze eine GeForce 8800 GTS) usw. an Bord hat, kommt man kaum noch vom Bildschirm los, weil die komplette Atmosphäre einfach unglaublich ist.

Ich kann dieses Spiel allen empfehlen, die auf der Suche nach einem Shooter sind, bei dem es nicht nur um stupide Schießereien geht und das Suchtpotential extrem hoch ist!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Griff ins Klo 3. November 2009
Edition:Standard
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
Was hat man sich dabei gedacht?

SoC gehört zu meinen absoluten Lieblingen, weil ich Spiele mit gutem Singleplayer und dichter Atmosphäre mag. Mit dementsprechender Hochspannung erwartete ich CS. Aber schon nach den ersten ca. 20 Min. macht sich Enttäuschung breit. Zwar wurde die sowieso veraltete Grafik aufpoliert und offenbar gab es viele neue Ideen, das ganze ist aber im Großen und Ganzen schwach umgesetzt. Da wäre zunächst die äußerst blasse Hauptfigur namens ''Söldner Narbe'', in deren Rolle der Spieler die Zone erkundet. In SoC hatte sowohl Hauptfigur als auch Story eine fesselnde Tiefe, die über die Schwächen des Spiels hinwegsehen ließ und für Langzeitmotivation sorgte. In CS gibt es keine Geheimnisse mehr, man ist schlichtweg ein Niemand. Hierzu trägt auch bei, dass man 95% der Schauplätze bereits kennt wie seine Westentasche, wenn man SoC gespielt hat. Die wirklich interessanten Gebiete wie Bar oder Wildgebiet wurden allerdings entfernt. SoC schaffte es, eine nicht lineare Handlung zu konstruieren, ohne das Gameplay zu verwässern. CS verdreht beides: Alles ist extrem linear, eins nach dem andern, immer geradeaus. Das ganze wirkt dazu noch geschmacklos und aufgewärmt. Hier wird der Fangemeinde ohne Witz und Kreativität das Geld aus der Tasche gezogen.
Auch das neue Feature der Fraktionskämpfe verläuft im Sand: Wenn man sich darauf einlässt, wird man mit Aufträgen überhäuft, die aus unerfindlichen Gründen abgebrochen werden sobald man sich dem entsprechenden Schauplatz nähert. Optional kann man an zu erobernden Punkten stundenlang herumstehen und vergeblich auf die Verstärkung warten, die die Aufgabe erst vollständig macht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach dem letzten Patch einfach nur Spitzenklasse 29. Dezember 2008
Von B. Jörg
Edition:Standard
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Das Spiel ist wirklich der Hammer, zwar sind einige Gebiete aus Stalker Shadow of Chernobyl bekannt, doch gibt es auch fünf neue Gebiete zu Erkunden die es wirklich in sich haben. An dem Schwierigkeitsgrad ist nochmals gedreht worden, selbst als Anfänger ist es schon ganz schön heftig, doch mit der richtigen Taktik kann man jede Situation meistern. Die Grafik kann sich sehen lassen, ist jedoch mit der Cry-Engine nicht zu vergleichen. Für die volle DirectX10 pracht wird ein guter Rechner benötigt, mit einer 8800GTX kann auf höchsten Einstellungen gespielt werden, man sollte jedoch beachten, dass man die Antialising nicht voll ausreizt da dieses das System sonst in die Knie zwingt. Wer eine weitaus bessere Grafikkarte sein eigen nennt darf sich über volles Antialising und anisotropische Filterung freuen. Bei den Low-End DirectX10 Grakas würde ich das Spielen unter DirectX9 vorziehen. Der Sound ist nochmals verbessert worden sodas auch die Waffen, von meiner Sicht her, einen besseren Klang besitzen. Die Steuerung ist wie gewohnt die Gleiche, alles befindet sich auf seinen gewohnten Platz.

Fazit: Ein Endzeit Egoshooter der seines Gleichen sucht. Wer einen Computer verwendet der weit über die Minimalen Systemanforderungen hinausgeht der hat mit diesem Shooter ein grandioses Spieleerlebnis, Technisch wie auch Spielerisch auf höchstem Niveao. Jedoch nicht vergessen den Aktuellen Patch zu Installieren sonst kann sich schnell Frust ausbreiten ein Argument was mich auch zum späten Kauf entschieden hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
97 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein Stern am "klaren Himmel" 7. September 2008
Von Anonym
Edition:Standard
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Um vor meiner Rezension kurz etwas über den Frustfaktor von "S.T.A.L.K.E.R. - Clear Sky" zu sagen: Die TAB-Taste meiner Tastatur sitzt jetzt ein wenig schief im Sockel, irgendjemand hat nach einem Wutausbruch dermaßen heftig draufgeschlagen, dass sie nun ganz verkrüppelt ist, höchstwahrscheinlich war dieser Jemand Ich, der sich mal wieder wahnsinnig darübwer aufregte, dass die Gegner mitunter durch Wände schießen und mich auf diese Weise kaltmachen, dass die Kugeln in die Wand einschlagen und die dabei ausgelösten Druckwellen mich einfach umhauen.

Willkommen bei Stalker Clear Sky, den Nachfolger eines der atmosphärischsten Shooter, die ich je gespielt habe. Grundsätzlich sollte erstmal gesagt werden, dass vieles, was für Stalker galt, auch hier wieder zutrifft:

Erneut ist das Highlight dieses Spiels die Wahnsinnig dichte Atmosphäre, die rund um das verseuchte Tschernobylgebiet einmal mehr den Spieler in eine Welt voller Gefahren hineinwirft, in dem man sich wahlweise als Schatzsucher, Söldner oder Botenjunge verdingen kann. Zwar sind Gebiete wie die Müllhalde oder das dunkle Tal jetzt in ein viel helleres Licht getaucht und wirken im Gegenzug zum Vorgänger fast fröhlich und bunt, da aber die Handlung des Spiels ein Jahr vor der Story des ersten Teils angelegt ist, wirkt es nicht unglaubwürdig und desweiteren sind die Gegenden nicht minder gefährlich, denn:
Im Gegensatz zum Vorgänger ist Clear Sky bockschwer und fordert selbst von Shooterveteranen wirklich hartes Durchhaltevermögen. War "Shadow of Chernobyl" schon nicht einfach, ist dies ein Spiel für Profis und das aus folgenden Gründen:
1.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super,
das schönste, das beste und überhaupt. Sehr stimmig das ganze, es macht enormen Spass einfach durch Zone zu marschieren und zum Feierabend ein paar Stalker, Banditen oder... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von scanner veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Vollkommen unspielbar - eine Frechheit!
Durch den wirklich gelungenen Vorgänger bin ich auf dieses Spiel gestoßen und hatte gehofft, dass es eine ähnliche Qualität hätte. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Simon Heimann veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Tolles Spiel
ein wirklich schönes Speil ganz besonders mit der Complete mod sehr zu empfehlen. Das einzig schlechte ist, bei meinem Spiel war leider kein CD key dabei was das spielen ein... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Paul Döbereiner veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen mittelmäßig
Spielverlauf ist insgesamt zu kurz im Vergleich zu den anderen S.T.A.L.K.E.R Spielen. Kann leider nicht annähernd an "Call of Pripyat" rankommen. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Andreas Mayer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Intellektuell & anspruchsvoll - so sollten PC-Spiele sein!
‚S.T.A.L.K.E.R. – Clear Sky’ ist das zweite von bisher drei veröffentlichten Spielen. Wie auch die beiden anderen Spiele, so basiert auch dieses lose auf dem Film ‚Stalker’... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Armin Traeger veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen S.T.A.L.K.E.R
SPIEL KAM OHNE SCHÄDEN ZUM MIR AN

SPIEL LIES SICH EINWANDFREI INSTALLIEREN

KEINE KRATZER AUF DER DVD

DA ABER DAS SPIEL IMMER GESAGT HAT DAS ES... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Tobias veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Der schönste und zugleich schwächste Teil
Bei S.T.A.L.K.E.R Clear Sky bin ich zwiegespalten.
Ich habe alle Stalker Spiele gespielt und konnte immer schnell in die Atmosphäre eintauchen und in der Story... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Duncan Cook veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen S.T.A.L.K.E.R. - Clear Sky
einfach nur zu empfehlen,handlung klasse, aktion toll,ware tatsachen,weiter sagen es lohn sich auf jeden Fall, Preis angemässen zu empfählen,kurz gesagt einfach geil
Vor 15 Monaten von Ralf veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top
Ein top apokalyptisches Spiel , wie erwartet , deshalb gekauft, deshalb bezahlt .
Die Stalker-Reihe ist nur zu empfehlen .
Vor 15 Monaten von Britta Frieda Anne Schweers veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Bloss nicht dieses Spiel kaufen
Hätte ich vorher genauer recherchiert, hätte ich mir das schöne Geld gespart und ein Spiel gekauft, welches funktioniert. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von StuchlikAndreas veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Version: Standard