Risen 2: Dark Waters ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,75
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Game World
In den Einkaufswagen
EUR 5,28
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: karunsode
In den Einkaufswagen
EUR 7,25
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Risen 2: Dark Waters
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Risen 2: Dark Waters

Plattform : Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
234 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,75 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager
Verkauf durch ToBi`s Computer (DER LADEN MIT DEN FAIREN PREISEN!) und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PC
Standard
18 neu ab EUR 3,99 3 gebraucht ab EUR 4,22

Wird oft zusammen gekauft

Risen 2: Dark Waters + Risen 2: Dark Waters (Erweiterungspack) + Risen
Preis für alle drei: EUR 56,09

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PC | Version: Standard

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Auszeichnungen

Plattform: PC | Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B004NI09SS
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm
  • Erscheinungsdatum: 27. April 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (234 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.190 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Die bahnbrechende Fortsetzung zum mehrfach preisgekrönten Rollenspiel-Hit Risen von Piranha Bytes! Von der Presse gefeiert und mit unzähligen Preisen ausgezeichnet, darunter auch mit dem Entwicklerpreis als "Bestes Deutsches Rollenspiel 2009", kommt nach Risen jetzt der offizielle Nachfolger und Rollenspielhammer made in Germany! Der deutsche Erfolgsentwickler setzt in Sachen Setting neue Maßstäbe und entführt dich in eine Welt voller Abenteuer im typischen und bekannten Piranha Bytes-Flair.

Risen 2: Dark Waters , Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Risen 2: Dark Waters , Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Risen 2: Dark Waters , Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Die bahnbrechende Fortsetzung zum mehrfach preisgekrönten Rollenspiel-Hit Risen™ von Piranha Bytes!

Viele grausame Jahre sind seit deinen Heldentaten auf Faranga vergangen, die Götter haben die Welt verlassen und der Zorn der Titanenlords hat das Alte Reich in Schutt und Asche versinken lassen. Unaufhaltsam verwüsten sie alles, was sich ihnen in den Weg stellt. Doch ein Ort scheint noch sicher: Arborea. Von Menschen gebaut und der Inquisition als Hauptquartier besetzt, bietet die "Kristallfestung" die letzte Zuflucht der Menschheit. Wie lange ihre Mauern noch halten ist ungewiss. Ständige Attacken geheimnisvoller Seemonster, Hungersnot und fehlende Waffen zur Verteidigung lassen jeglichen Mut der Menschen schwinden. Gibt es für sie noch Hoffnung? Begib dich auf eine atemberaubende Reise voller neuer Quests zu Land und zu Wasser, triff alte Bekannte wie Kapitän Stahlbart und bestimme als Piranhas Namenloser Held die Fortsetzung von Deutschlands nächstem Rollenspiel-Highlight! Uralte Legenden, verborgene Schätze sowie mystische Eingeborene, geheimnisvolle Tempel, schwarze Magie und gefährliche Flüche werden dir begegnen. Die Südliche See und ihre berüchtigten Piratenkapitäne erwarten dich mit Rum und Säbel. Freund und Feind werden nah beieinander liegen. Triff deine Entscheidungen mit Bedacht, denn du bist die letzte Hoffnung von Caldera! Schärfe deine Klingen, lade deine Pistolen und ziehe gemeinsam mit deinen treuen Begleitern wie Patty und den restlichen Überlebenden in den letzten verzweifelten Kampf um die Existenz der Menschheit!

Features:

  • Der offizielle Nachfolger des mehrfach preisgekrönten Rollenspiel-Bestsellers Risen™ von Piranha Bytes!
  • Neue Waffengattungen und ein innovatives Kampfsystem mit Fraktionstypischen Fähigkeiten wie Schwertkampf, Dirty Tricks und Voodoo-Magie
  • Neues faszinierendes Setting in einer glaubhaften, offenen und ehrlichen Fantasy-Welt mit vielen Details und dem typischen Piranha Bytes-Charme
  • Eine packende Geschichte mit folgenreichen Entscheidungen zwischen drei Fraktionen: Piraten, Inquisition und Eingeborene erlaubt unterschiedliche Lösungswege

Pressestimmen:

Gamestar 02/12
»Der nächste Rollenspielhammer nach Skyrim!«

PC Games 12/11
»Großartiges Rollenspielerlebnis!«

Play3 10/2011
»Hier kommt ein echtes Mega-Rollenspiel auf uns zu!«

Gameswelt.de 01/12
»Ende April steht uns wieder mal ein Rollenspielhöhepunkt ins Haus.«

PlayBLU 02/12
»Tendenz: Sehr gut! Das wird deutlich besser als das Original!«

XBG 02/12
»Größer, schöner, besser: So wollen wir das sehen!«

Systemvoraussetzungen:

Minimum: Empfohlen:
Betriebssystem: Windows XP (mit Servicepack 2) Windows XP (mit SP3), Windows Vista (mit SP1), Windows 7
Prozessor: Dual Core mit 2,1 GHz Dual Core mit 3 GHz
Speicher: 2 GB System-RAM 4 GB System-RAM
Festplatte: 5,5 GB freier Festplattenplatz 5,5 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: 512 MB Radeon 3870 / GeForce 8800 GTX Grafikkarte: 1024 MB Radeon 4890 / GeForce GTX 260
DirectX: DirectX 9.1c DirectX 9.1c
Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte DirectX-kompatible Soundkarte
Eingabegeräte: Tastatur/Maus oder Gamepad erforderlich Tastatur/Maus oder Gamepad erforderlich
Steam-Registrierung/Konto erforderlich. Dazu wird eine Internetverbindung benötigt. Steam-Registrierung/Konto erforderlich. Dazu wird eine Internetverbindung benötigt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

109 von 114 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jogu TOP 1000 REZENSENT am 14. Mai 2012
Edition: StandardPlattform: PC
Risen 2

Hier mein Fazit:

Story:
Ich will nicht spoilern, aber insgesamt:
Die Story ist nicht der Hammer. Das ist sie aber oft bei Rollenspielen nicht. Auf die Umsetzung
und Inszenierung kommt es an. Die ist bei Risen 2 gelungen - mäßig, aber dennoch gelungen:

Das Kampfsystem
Dies wurde vielfach kritisiert. Meiner Meinung nach zu Recht. Auch sehr schwere Gegner bzw.
welche, die es eigentlich sein sollten, sind fast immer "totklickbar". Der Fernkampf
(Speere / Gewehre) halte ich für overpowerd. Hier stimmt einfach die Balance nicht.
Mit dem Patch ist nun eine Ausweichrolle möglich, die den Stuneffekt nicht verhindert, aber
dem Spieler die Möglichkeit gibt, wieder ins Kampfgeschehen zu kommen, statt sich seinerseits
"totklicken" lassen zu müssen. Eine gute Neuerung.
Das Kampfsystem in Risen fand ich besser, taktischer, dynamischer, variantenreicher - zumindest gegen
Menschen. Wenn der Gegner da auf den Block (Schild) einschlug, "erzitterte" man regelrecht dahinter und lauerte auf seine Gelegenheit.
Das fehlt mir in dieser Form.
Gute Punkte am Kampfsystem sind meiner Meinung nach:
Der Einbau der "schmutzigen Tricks" und: ich kenne kein (Rollen-)Spiel, dass eine
Mischung aus Nahkampf mit einem Schwert oder ähnlichem und einer Pistole so gut und
stimmig in einem solchen Setting zusammengebracht hat.
Die einfache Mechanik der damaligen Pistolen wurde sehr gut umgesetzt, es macht Spaß, mit
Säbel und Pistole gegen den Gegner vorzugehen - weil das irgendwie richtig "piratig" ist.

Atmosphäre / Glaubwürdigkeit:
Von PB ist man atmospährische Spiele gewohnt.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Buntspecht am 23. Mai 2012
Edition: StandardPlattform: PC Verifizierter Kauf
Zunächst möchte ich klarstellen, dass ich ein waschechter Gothic Fan bin. Ich habe jeden Teil der Gothic Reihe (außer dem verhunzten dritten) leicht 10 bis 15 Mal durchgespielt und es wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein. Als dann Gothic 3 rauskam war ich sehr sehr enttäuscht und das gar nicht mal so wegen der Bugs sondern einfach wegen der fehlenden Atmosphäre, die die Vorgänger mit sich brachten. Also setzte ich alle meine Hoffnungen auf das neue Projekt von Piranha Bytes: Risen. Risen war mit Sicherheit ein ganz nettes Spiel, bei Weitem besser als Gothic 3, jedoch meiner Meinung nach immer noch nicht perfekt. Also wieder auf das nächste Spiel warten. Dann kam Risen 2, was ein Mitgrund war mir einen neuen PC anzuschaffen...

Was Bugs angeht, kann ich mich eigentlich nicht beklagen, es kam bei mir nicht ein einziges Mal zu Abstürzen und auch sonst funktionierte alles einwandfrei. Ein einziger nerviger Bug war drin und zwar [ACHTUNG SPOILER] konnte ich Garcias Identität recht früh aufdecken und dann die Tempeleingangsmission nicht mehr abschließen. Ich musste das mittels eines Cheats reparieren, was aber Gott sei Dank gut funktioniert hat... [/SPOILER]

Jetzt zum Gameplay... Das Kampfsystem erschien mir zunächst als genial. Ich hab mich richtig gefreut, zu sehen, dass man einzelne Paraden bzw Attacken lernen kann. Meiner Meinung nach war das aber dann letztendlich zu wenig. Bei Risen 1 gab es 10 Stufen für jede Waffe und mit jeder Stufe lernte man etwas neues dazu, das fand ich genial. Schade, dass sich das in Teil 2 verschlechtert hat. Ich habe mich für die Eingeborenen entschieden und kann demnach nichts über Musketen erzählen, aber über Pistolen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
158 von 174 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Griffin am 3. Mai 2012
Edition: StandardPlattform: PC
Ganz kurz zusammengefasst: Risen 2 ist ein schön gestaltetes Rollenspiel ganz im typischen Stile von Piranha Bytes. Das heißt, das vor allem Kenner der Gothic Reihe und natürlich auch Spieler des Vorgängers sich schnell in vertrauten Spielmechaniken wiederfinden.

Zugegeben, der Einstieg ist etwas holprig und unspektakulär gelungen... nach ca 1-2 Stunden Spielzeit nimmt die Geschichte jedoch allmählich Fahrt auf. Die Story an sich ist natürlich kein Überflieger, das ist jedoch für ein Rollenspiel völlig ok und auch normal so, von daher also alles im grünen Bereich.

Trotzdem hat das Spiel leider - und vor allem im Vergleich mit allen vorausgegangenen Gothic Teilen und auch Risen 1 - einige schwächen die ich als extrem unnötig erachte und die den Spielfluss sehr negativ beeinflussen. Besonders Gothic Veteranen sollten sich dies zu Herzen nehmen:

Das Kampfsystem
---------------
Vielfach bereits angesprochen: Das Kampfsystem ist eine herbe Enttäuschung! Der Spieler benötigt nicht mehr als die linke Maustaste um fast jeden Kampf im Spiel bestreiten zu können... eine Ausweichfunktion wie man sie bis dato eigentlich immer hatte existiert nicht mehr. Es ist zwar möglich mit der rechten Taste zu blocken, ich persönlich schneide in Kämpfen allerdings permanent schlechter ab wenn ich diese Funktion beanspruche. Alle menschlichen Gegner in dem Spiel lassen sich am besten mit einer permanenten Angriffscombo aus schweren Angriffen (Maustaste einfach geklickt halten) besiegen.
Lesen Sie weiter... ›
28 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Standard