Geheimakte 3 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,80
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
In den Einkaufswagen
EUR 9,61
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: -uniqueplace-
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Geheimakte 3
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Geheimakte 3

Plattform : Windows 7, Windows 8, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
143 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,56 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager
Verkauf durch Cmal2_GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PC
48 neu ab EUR 8,49 7 gebraucht ab EUR 4,49

Wird oft zusammen gekauft

Geheimakte 3 + Geheimakte Sam Peters + Lost Horizon
Preis für alle drei: EUR 27,54

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PC

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 7 / 8 / Vista / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 12 freigegeben
  • Medium: Computerspiel
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Auszeichnungen

Plattform: PC
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PC
  • ASIN: B008FWK8U2
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 1,7 x 19,3 cm ; 181 g
  • Erscheinungsdatum: 31. August 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (143 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.035 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC

Die Bestseller-Serie feiert mit Geheimakte 3 einen neuen Höhepunkt: Kürzlich hat das Adventure-Traumpaar Nina und Max seine bevorstehende Hochzeit angekündigt … Dieses Vorhaben rückt nun gleich zu Beginn in weite Ferne. Max wird völlig überraschend unter Terrorismusverdacht stehend von einem Spezialeinsatzkommando der Polizei in seiner Berliner Wohnung verhaftet. Nina kann nur tatenlos zusehen, wie ihr Geliebter abgeführt wird. Im Vorbeigehen raunt er ihr eine verschlüsselte Botschaft zu …

Geheimakte 3, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Geheimakte 3, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Geheimakte 3, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Geheimakte 3, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Geheimakte 3, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Geheimakte 3, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Geheimakte 3: Spannend erzählt. Spektakulär inszeniert. Knifflig zu lösen.

Den ersten Schock kaum überwunden, begibt sich Nina nun auf der die Suche nach ihrem Verlobten. Sie stößt auf eine antike Verschwörung, die die Menschheit an den Rand der Vernichtung zu bringen droht.
Für Nina deutet sich im dritten Teil das größte ihrer bisherigen Abenteuer an. Kann es sein, dass die aktuellen Geschehnisse mit den Ereignissen aus Tunguska in Verbindung stehen? Hängt das Schicksal der gesamten Menschheit von Ninas Erfolg ab? Gelingt es ihr Max zu retten oder wiegt das Schicksal vieler schwerer als ihr persönliches Glück?
Im Verlauf der Geschichte erleben Sie eine kinoreif inszenierte Jagd über die Kontinente, in verschiede Epochen der Vergangenheit und der Zukunft, sowie mysteriöse Traumsequenzen.
Zahlreiche Stunden voll kniffliger Action erwarten Sie im dritten Teil der beliebtesten deutschen Abenteuer-Serie, bevor Sie eines der alternativen Enden erleben werden. Begleiten Sie unsere Heldin und vier weitere spielbare Charaktere. Bestimmen Sie den Verlauf von Ninas Geschichte durch ihr Handeln!
Animation Arts öffnet die Geheimakte ein drittes Mal und präsentiert Ihnen einen atemberaubenden Mystery-Thriller der Extraklasse, bei dem sich der Kreis schließen wird …

Features:

  • Bewährtes bewahren und mit Neuem verbinden
    Auch beim Öffnen der dritten Geheimakte erwarten Sie wieder professionelle Sprecher aus Film und Fernsehen, ein cineastischer Soundtrack, knifflige Aufgaben, Entscheidungen von großer Tragweite und die optionale Rätselhilfe Snoop Key®. Neu dabei sind unter anderem ein nach der Persönlichkeit des Spielenden individuell erstelltes Hauptmenü und im Spielverlauf versteckte Trophäen.
  • Viele Wege führen zu … unterschiedlichen Zielen
    Zahlreiche alternative Lösungswege führen zum Ziel - oder besser gesagt zu verschiedenen Zielen. Nie zuvor hatten Sie als Geheimakte-Spieler so viele unterschiedliche Möglichkeiten, die Aufgaben zu lösen. Ihre Entscheidungen im Spiel haben direkten Einfluss auf die Handlung, deren Verlauf vier unterschiedliche Enden herbeiführen kann.
  • Träume, Visionen und die harte Realität
    Nina rätselt nicht nur an zahlreichen realen Schauplätzen der Gegenwart, um die jahrhundertealte Verschwörung aufzudecken. Dieses Mal begibt sie sich von Alpträumen und Visionen geplagt in Zukunft und Vergangenheit, wo sie sogar auf Leonardo Da Vinci trifft.
  • Kinoreif inszeniert
    Geheimakte 3 bekommt in der cineastischen Präsentation seinen Feinschliff in puncto Dramaturgie und Charakterentwicklung durch die enge Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team von TV- und Kino Autoren, die unter anderem die Filme "Bang Boom Bang", "Vincent will Meer", "Seven Days to live" und "Französisch für Anfänger" realisiert haben.
  • Wer zuerst kommt
    Die Erstauflage wird einer hochwertigen Verpackung ausgeliefert
  • Der Kreis schließt sich!
    3,14159265358979323846264338327950288419716939937510582097494459230781640628620899862803482534211706…
    0111011101100101011011000110001101101000011001010111001100100000011100101110010001110100011100110110
    0101011011000010000001110110011001010111001001100010011010010110011101110100001000000101000001001001

Pressestimmen:

Bild.de
»Spannende Story, clevere Rätsel und jede Menge Mystery – die abenteuerlichen Flitterwochen von Nina und Max werden alte und neue 'Geheimakte'-Fans begeistern!«

PC Games 9/2012 - Wertung 85, Gold-Award
»Tolle Rätsel, schickes Design! Animation Arts liefert mit Geheimakte 3 wieder ein tolles Adventure ab, das durch Rätseldesign und Abwechslung glänzt.
Rätselfreunden können wir Geheimakte 3 definitiv empfehlen.«

GameStar 10/2012 - Wertung 85, Gold-Award
»Ein toll inszeniertes, story-lastiges Adventure klassischer Machart mit der Extraportion an Rätselklasse. ... Die Rätsel sind allesamt mit Fantasie und innerhalb der typisch verqueren, aber folgerichtigen Adventure-Logik lösbar und hervorragend in die Handlung integriert.«

GamersAT - Wertung 87, Gold-Award
»Nach knapp zwanzig Minuten Geheimakte 3 konnte und wollte ich nicht mehr aufhören, bis ich den Abspann gesehen hatte.«

looki.de
»Dank des übersichtlichen Menüdesigns und vieler anderer Komfortfunktionen fühlt man sich in "Geheimakte 3" pudelwohl. Die Steuerung ist der leise Star des Spiels. Geheimakte 3 bietet dem Spieler 12 Stunden überdurchschnittlich spaßige Rätselkost ... genau die richtige Mischung aus Humor, Knobelei und abgedrehter Story.«

AdventureCorner.de
»Die spannende Story mit schönen und oft auch bekannten Schauplätzen sowie die erstklassige Sprachausgabe fesseln den Spieler und lassen 6 bis 8 Stunden wie im Flug vergehen... für Fans der Serie ohnehin ein Pflichtkauf.«

gamona.de
»Das beste Spiel der Serie.«

Systemvoraussetzungen

  • Windows® XP/Vista™/Windows 7™/Windows 8™
  • Pentium® IV 2 Ghz Single Core oder 100 % kompatibler Prozessor
  • 512 MB RAM
  • DirectX® 9-kompatible Grafikkarte mit mind. 128 MB Speicher
  • DirectX® 9-kompatible 16 Bit-Soundkarte (optional)
  • DVD-ROM-Laufwerk
  • 2 GB freier Festplattenspeicher
  • Maus

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

113 von 119 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gin am 2. September 2012
Plattform: PC Verifizierter Kauf
..es hätte so viel mehr sein können!

Morgens um 11 Uhr habe ich das Spiel in Empfang genommen und sogleich installiert. Die Installation geht reibungslos von statten und danach poppt auch schon gleich das Fenster zum Starten des Spiels auf.

Und schon ist man drin, das gleiche Feeling wie bei Teil 1 und Teil 2 hat mich von Minute 1 an gepackt. Endlich wieder rätseln und sarkastischen Kommentaren von Nina lauschen. Dass Nina im Vergleich zu den anderen Teilen eine neue Sprecherin verpasst gekriegt hat störte mich nicht, sie macht ihren Job ebenso gut. Die Musik finde ich im im Großen und Ganzen in Ordnung.

Der Grafikstil ist auf dem Niveau von Puritas Cordis, also hat sich dahingehend nichts getan. Nun ja, ein Adventure lebt von den Rätseln und der Story, die Grafik ist daher, finde ich zumindest, nicht so wichtig.

Nach der ersten Stunde fing ich aber an mich zu fragen, ob andere Rätseldesigner hier am Werk gewesen sein mögen. Viele Lösungen sind offensichtlich! Nur an zwei Stellen hab ich jeweils eine halbe Stunde grübeln müssen, ansonsten ist in diesem Spiel alles, wirklich alles, selbsterklärend.
Wenn ich bedenke wie lange ich an manchen Stellen in Tunguska und Puritas Cordis gebraucht habe um voran zu kommen, tut es mir hier schon fast weh zu sehen, wie simpel die Rätsel gehalten wurden. Dabei haben viele noch deutlich Potential nach oben.

Bei weiterem Voranschreiten durch das Spiel, ging mir die Story ziemlich auf den Keks.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Wir (mein Mann und ich) gehören auch zum Kreis der "alten Knobelhasen" sowohl am PC als auch auf fast allen gängigen Konsolen. Wir haben vom ersten Zelda für den N64, Mysth und Monkey Island I für den PC bis heute so ziemlich alles an Knobel- und Adventurespielen im Regal stehen, was es auf dem Markt in dieser Richtung gab und gibt. Natürlich auch die beiden Vorgänger Geheimakte 1+2, sowie das "Neben-Game" Lost Horizon. Entsprechend hoch waren auch unsere Erwartungen an dieses Spiel. Leider sind diese nicht erfüllt worden.

Begründung:

- sehr kurze Spielzeit (ich kenne kein anderes Spiel, welches wir in nur knapp vier Stunden zu zweit durch hatten)
Für Einsteiger und Neulinge mag das in Ordnung sein, da sie vielleicht noch keinen Maßstab für die ungefähre Länge eines guten Spiels haben, aber für alle Kenner der Reihe ist das entschieden zu kurz!

- Rätselspaß zu flach (entweder "seltsam" ODER zu leicht ODER unlogisch - als hätte man versucht, die "Rätseltypen" aus verschiedenen Spielen in eines zu packen)
Für Einsteiger, die allgemein noch nicht mit solchen Adventures vertraut sind, ist das auch wieder kein Problem und mag sogar dadurch eine gewisse Abwechslung bieten. Als "Dauerspieler" stellt man sich aber von vorn herein auf eine gewisse Grundstrategie zur Lösung der Rätsel ein, erst recht, wenn man eine Fortsetzung spielt. In den Vorgängern waren das zumeinst logische Denkansätze - wenn einem die Logik bei manchen Rätseln auch erst im Nachhinein bewußt wurde. (Vorsicht: Spoiler!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tobias Wallat am 10. September 2012
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Wäre dies ein relativ unbekanntes Adventure und nicht Teil 3 der Geheimakte, würden die meisten wahrscheinlich sagen: unauffällig - ganz okay - und sich anderen Spielen zuwenden. In diesem Fall aber waren meine Erwartungen recht hoch, und wenn man so viel Marketing betreibt und sich so viel Zeit lässt, kann wohl auch zu recht Erwartungen haben. Erwartungen, die leider nicht erfüllt wurden. Von mir aus können Adventures ruhig eine hanebüchene Story haben, aber was einem hier abverlangt wird, ist etwas viel Leidensfähigkeit, was krude Geschichten, unlogische Handlungen und seltsame Plots angeht. Die Rätsel sind einfach, aber das würde noch in Ordnung gehen, wenn wenigstens die Spielzeit stimmen würde. Bei mir waren es fünf Stunden - und dafür würde ich nicht noch mal den vollen Preis ausgeben.

Die Grafik ist durchschnittlich - ich sehe ehrlich gesagt keine Verbesserung zu Teil 1 - der immerhin schon 2006 erschien! Die Hintergründe machen auf mich einen sterilen Eindruck und sind wenig phantasievoll gestaltet. Selbst der zweite Teil war da anspruchsvoller. Ich verlange ja auch nicht viel Animationen in einem klassischen Point And Click Adventure - aber wenn man schon damit anfängt, sollte es auch halbwegs schön anzusehen sein. Hier wirkt alles etwas altbacken und nicht ganz auf der Höhe. Die oft - zu recht - kritisierten Schwarzblenden tragen ebenfalls zu dem Eindruck bei, dass Zeit und/oder Budget so knapp waren, dass man viel streichen musste. Dazu passt auch das abrupte Ende - sehr schade, denn zum Schluss kam noch so etwas wie Fahrt auf.

Für ein Vollpreis-Game, für das so viel Werbung gemacht wird, kann man im Jahre 2012 mehr erwarten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC