Deep Secrets - Enthüllung und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Deep Secrets - Enthü... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Deep Secrets - Enthüllung Taschenbuch – 12. Dezember 2013


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 1,23
65 neu ab EUR 9,99 19 gebraucht ab EUR 1,23

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Deep Secrets - Enthüllung + Deep Secrets - Hingabe + Deep Secrets - Berührung
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (12. Dezember 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802592638
  • ISBN-13: 978-3802592638
  • Originaltitel: Inside Out Trilogy - Being me
  • Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 3,2 x 18 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (36 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 131.741 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mit ihren erotischen Liebesromanen hat Lisa Renee Jones eine große Leserschaft gewonnen und wurde mehrfach mit Genrepreisen ausgezeichnet. Jones lebt gegenwärtig in Colorado Springs.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Logoso am 31. Dezember 2013
Format: Taschenbuch
Der zweite Band der Reihe kann den Erwartungen, welche der Leser aus dem ersten mitgebracht hat, wirklich gerecht werden. Endlich hat man das Gefühl dem Geheimnis um das Verschwinden von Rebecca näher zu kommen. Nachdem wir erfahren haben, dass Mark Compton der Besitzer eines geheimen Clubs, mit ganz besonderen Vorlieben, ist, haben wir ihn umso mehr im Verdacht mehr zu wissen als er zugeben will. Er ist immer noch der perfekt aussehende, reiche, kontrollabhängige Mann, vor dem Chris Sara immer wieder warnt. Wieso sollte er also auch keine zweifelhafte Beziehung zu Rebecca unterhalten haben?
Allerdings steht in diesem Band noch ein anderes Thema im Mittelpunkt: Die Beziehung von Chris und Sara. Unserer Hauptperson wird klar, dass ihr reicher Künstler mehr für sie ist, als ein bloßer Sexpartner. Sie will zwar noch nicht aussprechen, dass sie ihn liebt, doch genau danach sieht es immer mehr aus. Die beiden verbindet mittlerweile mehr als der Schmerz der Vergangenheit, vor welchem sie davon laufen, auch wenn der Sex seinen Stellenwert für beide nicht verloren hat. Chris und Sara sind sich viel näher gekommen, als sie es noch im ersten Band waren und doch: Chris hat immer noch Geheimnisse in Hülle und Fülle, wie es scheint, doch auch Sara verbirgt etwas. Beide schienen einander mehr oder weniger gut zu tun, zumindest im Vorgängerband, doch nun fragt man sich: Wird der dunkle Schmerz der Vergangenheit und Gegenwart sie zerstörren?
Als Michael die Bildfläche betritt, Saras Ex-Verlobter und Vertrauter ihres Vaters, ist sie nahe am Zusammenbruch. Ebenso geht es Chris, nachdem Dylan stirbt, er flüchtet sich in Mark Club und diesmal scheint Sara nicht genug um seinen Schmerz zu bewältigen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sandra am 4. April 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Hallo :-) Dieses Buch hab ich durch zufall beim Stöbern entdeckt und auf ein weiteres Imitat von shades of Grey erwartet. Aber ne ne dieses Buch finde ich um einiges besser. Leider muss man sich nun nach dem 3. Band echt gedulden bis Dez 2014 da erscheint das 4. Buch ich bin super gespannt wie es weiter geht und freue mich schon darauf. Für mich als Mama und Hausfrau eine gern gelesene Abwechslung. Ich habe je Buch ca 8 Std gebraucht zum Lesen konnte es nicht aus der Hand legen :-) Viel spass beim Lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 9. Mai 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eigentlich eine tolle Story – die aber scheinbar zu der unendlichen Geschichte ausufert!
Ich habe die ersten 3 Teile gelesen und bin nun wirklich verwundert, nach dem 3. Teil immer noch so viele offene Fragen aus dem Ersten, geschweige denn aus dem zweiten Teil vorzufinden. Nach dem 3. Teil, so denke ich, sollte doch wenigstens der Fall aus dem 1. Teil abgeschlossen sein. Selbstverständlich ist das Ende des 3. Teils auch wieder offen. Jetzt bin ich doch etwas genervt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Cover:

In Bezug auf die Geschichte, sagt das Cover meiner Meinung nach nicht viel aus. Dennoch finde ich das gesamt Bild toll. Es macht definitiv neugierig und Lust auf mehr.

Meinung:

Mark und Chris, zwei starke und geheimnisumwobene Persönlichkeiten die starken Einfluss auf Sara nehmen. Beide attraktiv, beide verbergen Geheimnisse und der jeweils eine warnt vor dem anderen. Sara lassen beide Männer nicht kalt, doch letztendlich trifft sie ihre Entscheidung.

Rebeccas Tagebücher werfen mehr und mehr Fragen auf, beantworten jedoch so gut wie keine. Um welche Männer handelt es sich, von denen sie berichtet. Ist es Chris? Ist es Mark? Oder doch jemand ganz anderes?
Er wird mir niemals gehören, wie ich ihm gehöre. Ich werde ihn niemals kontrollieren, wie er mich kontrolliert. Ich spiele nach seinen Regeln, und ich weiß vorher nie, wie sie sich verändern werden [...]

Das Sarah bei Chris oft an den Rand der Verzweiflung gerät, wundert mich nicht. Sie kann ihm nicht vollkommen zu Seite stehen und für ihn da sein, wenn er sie aus einem Teil seines Lebens raus hält, welcher ihn am meisten geprägt hat. Das bestärkt ihr Gefühl umso mehr, dass das was die beiden haben nicht auf Dauer sein wird. Natürlich ist es enttäuschend, dass Chris ihr so wenig Vertrauen entgegen zu bringen scheint. Doch auch ihn verstehe ich dies bezüglich sehr gut, sind seine Ängste einfach zu groß, dass Sara nicht mit der Wahrheit leben kann und sie aus seinem Leben flieht.

Oberflächlich gesehen ist seine Warnung ganz Alphamännchen, aber darunter liegt noch mehr.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Jess am 29. Dezember 2013
Format: Taschenbuch
Ein Tagebuch, eine verschwundene Frau, zwei leidenschaftliche Männer .... eine Frau hin und her gerissen zwischen Leidenschaft und dunkler Vergangenheit.

Wieder einmal tauchen wir ein in die Geschichte der jungen Frau Sara McMillian. Sara hat sich entschieden und will eine Beziehung zum Künstler Chris aufbauen. Doch dieser führt sie immer weiter in die dunklen Abgründe der Liebe, Leidenschaft und Extase.
Dieser Band ist fast ausschließlich Sara und Chris gewidmet, dennoch verlieren wir Rebecca nicht aus den Augen die immer noch allgegenwärtig ist. Aber Chris und Sara haben uns Lesern noch so viel zu berichten, dass es mir sehr gut gefallen hat, in diesem Band mehr über sie zu erfahren. Chris und Sara sind ein grandioses Liebespaar mit allem drum und dran. Sie lieben sich, sie zoffen sich, sie vertragen sich. Sie sind wie zwei Magnete die sich immer wieder anziehen und einfach nicht ohne einander können. Dennoch gibt es in diesem Band ein paar Wendungen die mich schier schwindelig gemacht haben und die auch unsere Protas ziemlich mitgenommen haben.

Die besagten Wendungen, wurden brillant in die Story eingefügt und haben mich wirklich überrascht. Sara hat dadurch einiges zu bewältigen und ihr Leben wird definitiv nicht leichter. Was mich auch dazu gebracht hat aufrichtig mit ihr mit zu fühlen und mit zu leiden.
Chris ist auch in diesem Band ein absolut heißer Typ, den ich Sara nur zu gerne ausspannen würde. Er ist einerseits sehr bestimmend und hat etwas dunkles und unnahbares an sich. Andererseits ist er aber auch sehr liebevoll und romantisch und seinem Charme kann man einfach nicht entkommen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen