Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Deep Cuts Volume 3: 1984-1995

Queen Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 20. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Queen-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Queen

Fotos

Abbildung von Queen

Videos

Artist Video

Biografie

Die Band Queen, bestehend aus Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor and John Deacon, hat sich 1971 gegründet und 1973 ihren ersten Plattenvertrag bei EMI unterzeichnet. Im selben Jahr veröffentlichten sie ihr erstes Album (QUEEN) und spielten ihre erste große UK-Tour. Ein Jahr später veröffentlichten sie QUEEN II und gingen bereits in den USA auf Tournee. Im ... Lesen Sie mehr im Queen-Shop

Besuchen Sie den Queen-Shop bei Amazon.de
mit 335 Alben, 26 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Deep Cuts Volume 3: 1984-1995 + Deep Cuts Volume 2: 1977-1982 + Deep Cuts Volume 1: 1973-1976
Preis für alle drei: EUR 45,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (2. September 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Island (Universal Music)
  • ASIN: B005EK4CFK
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.945 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Made In Heaven (2011 Remaster) 5:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Machines (Or Back To Humans) (2011 Remaster) 5:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Don't Try So Hard (2011 Remaster) 3:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Tear It Up (2011 Remaster) 3:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. I Was Born To Love You (2011 Remaster) 4:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. A Winter's Tale (2011 Remaster) 3:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Ride The Wild Wind (2011 Remaster) 4:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Bijou (2011 Remaster) 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Was It All Worth It (2011 Remaster) 5:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. One Year Of Love (2011 Remaster) 4:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Khashoggi's Ship (2011 Remaster) 2:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Is This The World We Created...? (2011 Remaster) 2:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. The Hitman (2011 Remaster) 4:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. It's A Beautiful Day (Reprise) (2011 Remaster) 3:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Mother Love (2011 Remaster) 4:48EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Utwory: 1. Made In Heaven 2. Machines (Or 'Back To Humans') 3. Don't Try So Hard 4. Tear It Up 5. I Was Born To Love You 6. A Winter's Tale 7. Ride The Wild Wind 8. Bijou 9. Was It All Worth It 10. One Year Of Love 11. Khashoggi's Ship 12. Is This The World We Created...? 13. The Hitman 14. It's A Beautiful Day (Reprise) 15. Mother Love

Produktbeschreibungen

QUEEN Deep Cuts 3 (2011 UK 15-track remastered CD a bespoke collection of hidden gems from the third five reissues of the studio albums [The Works A Kind of Magic The Miracle Innuendo and Made in Heaven] as part of Queens 40th Anniversary and featuring some of their lesser-known tracks from 1984-1995; lyric booklet picture sleeve)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen solider Sampler für Quereinsteiger 5. September 2011
Von Thorsten TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Der letzten Ära von Queen ist "Deep Cuts 3 (1984-1995) gewidmet. Hier findet man auch Songs die erst nach dem Tod von Freddie Mercury (1991) das Licht der Welt erblickt haben, sowie Songs der Alben "The Works, A Kind Of Magic", "The Miracle", "Innuendo" und "Made In Heaven". Zusammen ergibt das nur 15 Songs die man nicht als die Queen Hits schlechthin sehen sollte, sondern als die versteckten Perlen der Briten, abseits der großen Hits. Ob man hier das auf drei einzeln zu kaufende CDs machen muss, wage ich jedoch zu bezweifeln. An der Genialität der Musik kann diese Veröffentlichungspolitik jedoch nicht rütteln! Zu den Songs gibt es erläuternde Liner Notes, Texte und Credits / Infos. So könnte das Teil hier Lust auf die Studioalben der Kultband machen. Mn höre nur das geniale "Don't Try So Hard" und könnte fast heulen so bewegend ist die Musik. Ich empfehle daher auch die oben erwähnten Werke ausnahmslos bis vielleicht auf das posthum erschienene "Made In Heaven". Freddie & Co. waren halt einmalig und das wird mir nach dem Hören dieser irgendwie doch kurzen CD wieder einmal schmerzlich bewusst!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Deep Cuts - Volume 3 - 1984-1995 18. Januar 2012
Format:Audio CD
Über die 3 in 2011 neu zusammengestellten "Deep Cuts" Compilations von Queen kann man sicherlich mehr negatives als positives sagen (bzw. schreiben). Die Zusammenstellungen sind für Gelegenheitshörer eher uninteressant weil sie nur Album-Tracks enthalten. Eine Zusammenstellung von Fan-Favoriten und Klassikern die keine Singles waren hätte auf einer CD sicherlich Sinn gemacht, aber 3 CDs (die aber auch jeweils nur knapp über eine Stunde Spielzeit haben) sind dann doch zu viel des Guten. Außerdem fehlen jeweils entscheidende Stücke und die Reihenfolge der Zusammenstellungen ist für mich auf keiner der 3 Deep Cuts nachvollziehbar, am allerwenigsten auf Vol. 3. Interessanter wären die Deep Cuts geworden wenn es auch alternative Versionen gegeben hätte, z. B. alle BBC Sessions komplett (1973-1978), alle Maxis aus den '80ern, vielleicht sogar ein paar bislang komplett unveröffentlichte Versionen. Aber es gibt nur bereits bekannte Versionen, mit einer Ausnahme, siehe den vorletzten Absatz. Man könnte hier also durchaus von Fan-Abzocke sprechen (bzw. schreiben), denn die Deep Cuts Serie ist nur für Komplettsammler interessant. Aber es kann ja jeder selbst entscheiden ob er/sie diese CDs kaufen möchte.

Die Booklets sind immerhin interessant gestaltet, es gibt jeweils Anmerkungen zu den einzelnen Stücken, die m. E. bei Vol. 2 und 3 am interessantesten zu lesen sind.

Nun also zu "Deep Cuts 3", die die letzten 5 Studio-Alben abdeckt, die im Zeitraum 1984-1995 veröffentlicht wurden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Handverlesene Wiederholungen Teil 3 6. September 2011
Von Winnie
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Wie bei den beiden vorangegangenen "Deep Cuts" Samplern bekommt der eingefleischte Queen-Fan einen mehr oder weniger ausgewogenen Querschnitt der letzten 5 Studioalben von Queen mit Freddie Mercury.
Einen wirklichen Sinn kann ich darin nicht erkennen, denn wer kauft sich so eine Zusammenstellung ?
Garantiert kein "Queen Einsteiger", sondern lediglich der Sammler, der eher an dem Booklet als an der
Songzusammenstellung interessiert ist. Mittlerweile wurde ja lustig drauflos "compiliert" und wenn ich mir
vorstelle, meine Sammlung bestünde "nur" aus GHV1-3, "Queen Rocks" und "Deep Cuts 1-3" hätte ich zwar eine
Menge Songs von Queen, aber irgendwo auch ein planloses Durcheinander....
Gerade die früheren sowie die letzten Queen-Alben sehe ich eher als "Gesamtkunstwerk" und ich möchte die Titel eigentlich so hören, wie sie damals erschienen sind. Es macht Sinn, ein Originalalbum durchzuhören, bei solchen "Zusammenstellungen" fehlt ja auch immer "was" und so dient besagte "Deep Cuts Serie" eigentlich nur dazu, im Booklet zu blättern während man z.B. "Innuendo" hört...
Es macht noch nicht einmal Sinn, über die hier ausgewählten Titel zu fachsimpeln, jeder Fan weiß, welcher Titel in welches Album gehört und von daher kann ich ja noch nachvollziehen, weshalb man "Hits" zusammenstellt, aber das hier ist wirklich "nur" Flickschusterei. Während ich das schreibe fasse ich mich (imaginär) an die eigene Nase, denn ich habe alle 3 gekauft... Weil ich halt ein hoffnungsloser Sammler bin und ich neugierig auf die Booklets war. Insofern ist die "Rechnung" der Plattenfirma aufgegangen...
In Zukunft warten wir dann noch auf "Schmusehits von Queen", "Queen Rocks Vol.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen das Beste 2. September 2011
Von Harald Mausa TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
an dieser Veröffentlichung, ist das Coverfoto! Einfach nur g.... Das Foto entstand übrigens beim Video-dreh zu "Princes Of The Universe". Christopher Lambert der "Highlander" erinnerte sich noch Jahre später, wie laut es war, als er aus seinem Wohnmobil zum "Videodreh" erschien, muss wohl ordentlich gescheppert haben...
Wie dem auch sei, aus dem Albumkontext gerissene, willkürlich zusammengestellte Sampler, nur interessant für Leute, die mal mehr haben wollen als "Greatest Hits", sind nicht das, was mich interessiert.
Aber, wem es gefällt...
Die Zusammenstellung hier finde ich nun besonders willkürlich.(im Vergleich zu den ersten beiden "Deep Cuts")
Musikalisch insgesamt natürlich o.k.
Daher 4 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar