Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,44
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von britbooksde
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Einfach Brit: Wir haben von unserem England Lager Bücher von guter Zustand auf über 1 Million zufriedene Kunden weltweit versandt. Wir sind bemüht, Ihnen mit einem zuverlässigen und effizienten Service zu allen Zeiten begangen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Decoded (Englisch) Gebundene Ausgabe – 18. November 2010

4.6 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, 18. November 2010
EUR 181,41 EUR 2,44
1 neu ab EUR 181,41 10 gebraucht ab EUR 2,44

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"People don't just expect new records from Jay - they expect epochal events, game-changing statements" (Rolling Stone)

"Hip-hop's undisputed king" (The Times)

"The most successful rapper alive" (Guardian)

"The undisputed king of rap" (NME)

"Will Self dismissed rap as unmelodic, inarticulate ranting - until Jay-Z's eloquent memoir and an anthology of lyrics came along to change his mind" (The Times)

Werbetext

'Hip-hop's undisputed king' shares his story, his lyrics and his inspiration

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Wer sich über dieses Buch informiert, dem muss man den Autor wohl nicht mehr vorstellen. Falls doch, hier nochmal Jay-Z im Schnelldurchlauf: geboren als Shawn Carter, Rapper aus Brooklyn, New York, der es vom kleinen Drogendealer auf der Straße zu einem weltbekannten und einen der erfolgreichsten Rapper aller Zeiten geschafft hat. So weit, so bekannt.

Nachdem dieser Jay-Z vor einigen Jahren die Veröffentlichung seines ersten Buches namens "The Black Book" in letzter Sekunde gestoppt hatte, ist nun also "Decoded" erschienen. Doch das Buch hat wenig mit einer Autobiografie eines Stars in herkömmlichen Sinne gemeinsam. Wer hier etwas über Jay's Privatleben erfahren möchte a lá So-habe-ich-Beyonce-kennengelernt-und-darum-haben-wir-noch-keine-Kinder ist falsch. Der Grund dafür ist derselbe, aus dem auch laut seiner eigenen Aussage der Vorgänger damals gestoppt wurde: Jay-Z ist ein privater und introvertierter Mensch, der sich nicht durch sein Privatleben, sondern durch seine Tätigkeit definiert sehen möchte.

Und die steht dann auch im Vordergrund und ist das Hauptthema des Buches: Hip Hop, Rap, Lyrics. Immer wieder geht Jay auf die Geschichte und Entstehung des Genres Rap ein, zitiert Legenden früherer Tage oder schildert sehr anschaulich, was ein Rapper beherrschen muss und was ihn ausmacht. Das heißt nicht, dass Privates gänzlich ausgeblendet wird, denn Jay nimmt den Leser mit in seine Vergangenheit: Über seine schwere, von Armut geprägte Kindheit im Ghetto von Marcy, Brooklyn, über seine kriminellen Anfänge als Jugendlicher, die mit den Jahren in ein Dasein als erfahrener Drogendealer mündeten, sein danach folgender Einstieg ins Rap-Business.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr gut geschriebenes und interessantes Buch. Wenn man die Lieder dazu hört, kann man echt gut nachverfolgen, was Jay-Z damit gemeint hatte. Ist ja sonst ziemlich schwer. Aber man sollte schon gut Englisch verstehen und auch ein wenig Straßenslang verstehen, ist über weite Teile nicht ganz einfach, macht trotzdem Spaß. Allein die Optik dieses Buches ist schon sehr cool.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Bei diesem Buch kommen alle Jay Z Fans auf Ihre Kosten.

Das Buch enthält eine Menge Bilder von Jay Z selbst, aus seiner Kindheit, aus der Gegend in der er aufgewachsen ist.
Er erzählt interessante Anekdoten aus seinem Leben. Man findet Liedertexte und er berichtet, wie er dazu kam bestimmt Lieder zu schreiben.

Man findet in dem Buch keine einzige 08/15 Seite mit ausschließlich Text, alles ist mit Bildern oder Zeitungsausschnitten und so weiter hinterlegt.

Ein Erlebnis für jeden Fan von Jay Z, oder auch nur Fan des Hip Hops.

Sehr zu empfehlen und das Preis-Leistung stimmt absolut.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Joachim Hebel am 3. Dezember 2013
Format: Kindle-Edition mit Audio/Video Verifizierter Kauf
Bling-Bling, Frauen, Geld, Gangster-Image. Hip-Hip ist doch nur hohles und sinnloses Gepose. Oder auch nicht: Wer wirklich ein tiefgründiges und fast schon philosophisches Buch sucht, der ist bei Decoded richtig. Jay-Z erklärt seinen Lebenswandel anhand seiner Texte und - als ob das nicht schon spannend und innovativ genug wäre - anhand seiner Lebensumstände. Wenn man sich darauf einlässt, dann kann man sehr gut verstehen, was in einem Menschen vorgeht, der nicht mit der Sahne der Eltern gepudert wurde. Er beschreibt eine Gesellschaftsschicht, die nichts hat - aber alles will. Dabei verliert er nie seine Ideale sondern sucht sich mit seinem außergewöhnlichen Talent einen Weg durch die Unterhaltungsindustrie - und das mit Schwierigkeiten. Zeitgenössisches Buch mit einigen Lebensweisheiten, die auch einem Nicht-Hip-Hop-Fan zum nachdenken anregen werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden