oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 21,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Catvertrieb In den Einkaufswagen
EUR 32,02  Kostenlose Lieferung. Details
Online-Vers... GmbH In den Einkaufswagen
EUR 29,08 + EUR 2,99 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Deception IV: Blood Ties

von Koch Media GmbH
 USK ab 16 freigegeben
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 29,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Playstation 3
Playstation 3
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 23. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Genre:Action-Rollenspiele
  • Plattform:Sony PlayStation 3
  • Sprache:Deutsch

Wird oft zusammen gekauft

Deception IV: Blood Ties - [PlayStation 3] + The Witch and the Hundred Knight - [PlayStation 3] + Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky - [PlayStation 3]
Preis für alle drei: EUR 99,58

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Hinweise und Aktionen

Plattform: Playstation 3

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Playstation 3
  • ASIN: B00I8JQQW6
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 13,4 x 1,2 cm ; 59 g
  • Erscheinungsdatum: 28. März 2014
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Japanisch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.499 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Playstation 3

Sei böse und fühle dich gut dabei!

Deception IV: Blood Ties ist eine amüsant diabolische Mischung aus Strategie, Action und Adventure sowie die Fortsetzung der Reihe, die 1996 mit Devils Deception begann. Endlich kannst du der bösen Seite in der freien Lauf lassen und schlüpfst nun in die Rolle der trügerischen Teufelstochter Laegrinna, die ihren Feinden, den Helden, mithilfe von tödlichen Tricksereien das Leben schwer machst.

Deception IV: Blood Ties, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Deception IV: Blood Ties, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Deception IV: Blood Ties, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Deception IV: Blood Ties, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Deception IV: Blood Ties, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Deception IV: Blood Ties, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Helden leben nun wieder gefährlich! Sieh sie leiden und hilf dabei ordentlich nach!

Seien wir ehrlich: Schadenfreude ist die beste Freude! – Versieh den Weg der aufdringlichen Helden mit teuflischen Fallen, inszeniere ihr Ableben und genieße die diabolische Mischung aus Slapstick und Spießrutenlauf! Die strahlende Rüstung ist verbeult, der Helm rollt scheppernd aus dem Bild, die Liebste des edlen Ritters vergießt daheim Krokodilstränen und du stehst lachend daneben und bist deinem Ziel, der Befreiung des Herrn der Finsternis, wieder ein Stück näher.

Bei deinen Aufgaben stehen dir die Personifizierungen von "Erniedrigendem Ableben", "Sadistischer Folter" und "Raffiniertem Tod" in Gestalt von entzückenden Anime-Dämoninnen mit Rat und (Un-)Tat zur Seite.

Mit dem richtigen Timing verbindest du rollende Felsbrocken, Flammenwerfer, von der Decke fallende Speere, die obligatorischen Leitern und Bananenschalen und eine Vielzahl weiterer amüsant mörderischer Fallen, um Kombos auszulösen, die deine Punktewertung in die Höhe zu treiben.

Fordere deine Freunde online heraus und streitet um die kreativsten Kombos und die höchsten Wertungen. In den Leaderboards siehst du jederzeit, wie heimtückisch du im weltweiten Vergleich bist.

Im Spukschloss, in der Fabrik, im verlassenen Vergnügungspark oder in antiken Ruinen: Deine Besucher haben nichts zu lachen, du dafür aber umso mehr, wenn dein Humor die entsprechende Schwärze besitzt.

Features:

  • Kreative Heldenfolter mit höchst amüsant inszenierter Fallenstellerei im vierten Teil der beliebten Serie.
  • Unterschiedliche Szenarien: Gruselschloss, Fabrik, antike Ruinen, Vergnügungspark usw. mit dutzenden Fallen für die ausgefeiltesten Kombos
  • Diabolisch-witzige Story mit Anime-Dämoninnen und der Tochter des Herrn der Finsternis
  • Perfekt vernetzt: Cross-Plattform mit Cross-Save im PlayStation Network. PS Vita als Second Screen für das Spiel auf der PS3 nutzbar.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ist mal was anderes .... 29. März 2014
Plattform:Playstation 3
In jedem Rollenspiel erkundet man ein Dungeon oder sonstiges, weicht Fallen aus und versucht zu überleben ....

Das war einmal ....
jetzt drehen wir den Spieß um.

Ich kannte die Reihe nicht aber die Trailer sahen ganz lustig aus.
Man findet sich in einer Art Schloß wieder.
Die Aufgabe ist simpel finde die 12 Verse um deinen Vater den Teufel wiederzuerwecken zusammen mit deinen drei Dienerinnen die dir immer wieder aufgaben stellen.

Das Spielprinzip wird Stufenweise erklärt und das sehr ordentlich, wem das nicht reicht der kann im Menü nochmal andere Situationen nachspielen.

Eure Aufgabe ist es die die in euere Behausung eindringen mit verschiedenen Waffen auszuschalten.
Diese werden in die Kategorien Sadistisch,Blamabel und Raffienesse eingestufft und dann nochmal in einzelne Kategorien wie Deckenfall, Bodenfalle, Wandfalle usw. diese muss man geschickt aneinandereihen und mit denen im Raum schon verfügbaren verbinden. Eure Gegner haben nichtnur Ihren eigenen Charakter sie haben auch Ihre Stärken und Schwächen die Ihr ausnutzen müsst.

Die Räumlichkeiten ändern sich später in der Geschichte und auch die Waffen schaltet Ihr nach und nach frei.
Der Schwierigkeitsgrad ist recht fordernd mit der Zeit und die Gegner lernen dazu, so das Sie sich nicht immer in ein und die selbe Falle locken lassen.

Vorteile
+ Deutscher Text mit Japanischer Syncro
+ Vielzahl an Fallen
+ Lustige Charaktere und Dialoge
+ ein etwas anderes Gameplay
+ Aufgaben eurer Dienerinnen
+ Preis Leistungsverhältniss

Nachteile
- Gegner sind euch immer auf den Versen so das Ihr nicht mal in Ruhe die Fallen verstecken könnt
und danach zuschaut wie der Gegner hineinläuft, bei 3 Feinden aufeinmal kann das schon etwas nerven.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absoluter Geheimtipp 12. Mai 2014
Von Delta
Plattform:Playstation 3|Verifizierter Kauf
Es ist wirklich schade das eine Perle wie dieses Spiel nur eine einzige Rezession hat ( die mich aber zum kauf animiert hat).

Die Story wurde ja bereits in der anderen Rezession ausreichend zusammengefasst treffender kann man es nicht zusammenfassen.

Für mich ist es der erste Teile der Serie die ihr Debüt auf der Playstation 1 hatte, anfangs dachte ich es handelt sich wider um eines dieser "Moe" (Slang-Ausdruck für Zuneigung zu Charakteren in Videospielen, Manga oder Anime) Spiele mit grausigen Quietsche Stimmchen und vielen Süßen Flausch Charakteren.

Dieser Eindruck wurde aber schnell ja man kann sagen "Zerstört". Die Synchro ist zwar Japanisch aber die Stimmen sind weniger nervig als in andern Spielen und passen sehr gut zu Atmosphäre.

Aber nun zum wesentlichen, wie schon beschrieben ist der Charakter selbst völlig wehrlos die Gegner müssen also mit dem vielfältigen Fallenbaukasten in die ewigen Jagdgründe geschickt werden z.B. mit einer schwingend Axt oder eins Rollend Steins. Anfangs hat man nur wenig Fallen. Die Anzahl steigt aber bereits nach Abschluss des ersten Levels schon zügig an sodass man sehr schnell geniale Combos mit den Fallen durchführen kann.
Schon nach kurzer Zeit hat man die Steuerung verinnerlicht und das süchtig machende Spielprinzip fesselt einen ans Ped. Langeweile kommt sicher nicht auf selbst wen die Story beendet ist gibt es noch jede Menge Missionen die man spielen kann.

Also klare Kaufempfehlung eines der besten Titel die ich jemals gezockt habe. Vielleicht sollten hier auch Spieler einen blick riskieren die normalerweise nie so ein Spiel anfassen würden, es lohnt!
Ein Dickes Lob auch an Koch Media das endlich mal die Texte komplett eingedeutscht wurde gibt es ja fast gar nicht mehr.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dungeon Keeper im Anime-Stil 30. Juli 2014
Von 
Plattform:Playstation 3
Als ich den Titel gekauft habe, habe ich eigentlich nicht sehr viel davon erwartet. Ich spiele zwar sehr gerne Anime-Spiele, aber dieses hier war absolut nicht auf meinem Radar und sah erst nur nach einem weiteren Tower-Defense-Aufguss aus.

Ich war durchaus positiv überrascht, denn das Spielprinzip ist schon sehr kurios und zaubert einem immer wieder ein böses Grinsen in das Gesicht, wenn sich die Gegner in einer Kaskade aus Fallen verlaufen und ihre Körper hin und her geschleudert werden. Das Spiel ist also etwas grausam und zeichnet sich durch seinen Humor und die Schadenfreue gegenüber den Angreifern aus. Die Animationen sind dabei teilweise sehr makaber und brutal. Man muss so etwas schon mögen, damit das Spiel keinen Ekel hervorruft.

Man könnte es als moderne Variante von "Dungeon Keeper" bezeichnen. Alternativ erinnert das Spielprinzip auch sehr an das beliebte "Crazy Machines", da die Fallen perfekt koordiniert ausgelöst werden müssen, nur dass man keine Kugeln durch komplexe Maschinen befördert sondern Körper.

Negativ aufgefallen ist mir vor allem, dass die Platzierung der Fallen oft etwas eingeschränkt ist und die eigene Spielfigur doch sehr sexistisch betont wird. Manchmal macht es den Eindruck, das sehr viel Entwicklungszeit in die physikalisch korrekte Berechnung von Brustbewegungen investiert wurde. Allerdings nimmt es nicht überhand, weshalb ich die volle Sternanzahl vergebe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Playstation 3