Death Culture ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,89

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Death Culture
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Death Culture


Preis: EUR 17,20 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
29 neu ab EUR 5,24 2 gebraucht ab EUR 10,77

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (19. März 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Listenable Records (Soulfood)
  • ASIN: B00369K2LE
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 297.133 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Premonition 1:43EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Terror 2:37EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Delluders and Followers 4:14EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Monarch 5:19EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Demoncracy 3:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Slavedriver 3:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Rust 5:18EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Non Individuum 4:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Catarsis 3:43EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Demagog 4:20EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Holymen 4:17EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Samsara 3:53EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. S.M. 02 2:14EUR 0,99  Kaufen 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens Pohl am 9. April 2010
Format: Audio CD
Mit dem renomierten Label Listenable Records im Rücken, haben es NOCTIFERIA auf den internationalen Durchbruch abgesehen. Die Chancen dafür stehen hervorragend, denn "Death Culture" ist in jeder Hinsicht überzeugend. Zum einen haben die Slowenen erneut auf Peter Tägtgrens (HYPOCRISY, PAIN) Gespür für einen effektvollen Mix und auf Jonas Kjellgrens (SCAR SYMMETRY) Händchen für qualitativ hochwertig veredelte Produktionen zurückgegriffen, und zum anderen zeigt sich das Quintett von ihrer bis dato brachialsten Seite, wobei gekonnt eingesetzte Breaks und Tempowechsel die kompakten Grundmauern auflockern und für durchschlagende Spannungsbögen sorgen, die das Album und das Konzept dahinter - der Umgang mit Demokratie, Kapitalismus, Geheimgesellschaften und Menschen, die ihre Seele für all das verkaufen, ohne mit der Augenwimper zu zucken - äußerst abwechslungsreich gestalten. Mit ihrem vierten Studioalbum stehen für NOCTIFERIA alle Zeichen auf Sturm.

Die stimmungsvolle Einführung bildet eine Rede von John F. Kennedy, in der Kennedy von gewissen Geheimgesellschaften berichtet, die über Leichen gehen, um die globale Vorherrschaft an sich zu reißen, und dass sich die Menschheit auf das Wesentliche im Leben besinnen muss, um ihr Schicksal abzuwenden: "Man will be what he was born to be: free and independent!" Nur zwei Jahre später, am 22. November 1963, wurde Kennedy mit mehreren Gewehrschüssen getötet. Gänsehaut. Nichts liegt näher als der folgende Song: "Terror" walzt ohne Gefangene zu machen erbarmungslos alles nieder, was ihm in die Quere kommt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden