Hinzufügen
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 155,89
+ EUR 9,90 Versandkosten
Verkauft von: MyAlpistore
In den Einkaufswagen
EUR 165,24
+ EUR 3,50 Versandkosten
Verkauft von: XPRESS Multimedia
In den Einkaufswagen
EUR 181,27
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: e-joker
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

De'Longhi XLR 24 Li Handstaubsauger Kabellos

von DeLonghi

Unverb. Preisempf.: EUR 199,99
Preis: EUR 129,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 70,99 (35%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 129,00
  • Lithium Ionen Akku 25,2V
  • 2 Leistungsstufen
  • Easy Clean System
  • Multifunktionsbürste


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 18,5 x 28,2 x 118,1 cm ; 2,9 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4,4 Kg
  • Modellnummer: XLR 24 Li
  • ASIN: B005WHJ52A
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 18. Juni 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (65 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.528 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Handstaubsauger

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Menora auf 16. April 2013
Als ich das kleine und überraschend leichte Paket öffnete, lag der Sauger in 4 Teile zerlegt vor mir.
Ich muss zugeben, dass ich kein Freund von Bedienungsanleitungen bin, aber der Zusammenbau war so offensichtlich, dass ich keine 3 Minuten brauchte, man kann es wirklich intuitiv machen.
Eine Schraube hinten reingedreht, eingestöpselt zum Aufladen - fertig!
Erster Eindruck während des Ladens:
Wirklich schönes Teil, sieht genau so aus, wie auf den Bildern im Prospekt.
Ich bin bei Elektrogeräten kein großer Design-Fetischist, aber es ist doch sehr nett, einen Staubsauger vor sich zu haben, den man nicht unbedingt verstecken möchte. Hausarbeit hat für mich keinen großen Spaßfaktor, dann ist es doch nett, wenn das Gerät einen nicht abschreckt.
Der Sauger macht einen stabilen, zuverlässigen Eindruck.
Die Teile sind sauber verarbeitet, passen gut ineinander.
Der Filter kam mir im Vergleich zum Filter meines Dyson schon sehr klein vor, ist aber absolut ausreichend, wie der Praxistest zeigte.
Das Einsetzen ist sehr einfach, man muss sich nicht bücken oder sonstwie verrenken. Das finde ich an dem Gerät insgesamt sehr nett, wenn ich unseren alten Sauger zusammensetze, bin ich die ganze Zeit in gebückter Haltung, hier kann ich alle wesentlichen Teile leicht im Stehen erreichen.
Im Gegensatz zu den "normalen" Saugern, die ich kenne, fehlt der bewegliche Schlauch, es gibt auch keinen "Handgriff", dabei liegt er trotzdem gut in der Hand.
Warum ich erwähne, dass ein Schlauch fehlt, wobei man das doch offensichtlich schon auf den Bildern sieht? Nun, beim Saugen selbst ergibt sich dadurch (für mich) eine andere Technik, ich gehe darauf noch ein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maike Pfalz auf 19. Oktober 2013
Eine große Wohnung über zwei Etagen war schon immer mein Traum. Seit drei Jahren wohne ich mit meiner Familie in einer solchen wunderschönen Maisonette-Wohnung mit etwa 160 qm Grundfläche auf zwei Etagen verteilt. Die gesamte Wohnung ist gefliest, in einigen Zimmern liegen darüber hinaus Teppiche - das Staubsaugen ist also ein ganz schöner Kraftakt, der viel Zeit und MÜhe kostet - insbesondere, wenn man wie ich unter einer Staubmilbenallergie leidet und die Wohnung möglichst staubfrei haben muss.

Umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich den kabellosen Akkustaubsauger von DeLonghi testen durfte. Als das kleine, handliche Paket ankam, hab ich den Staubsauger sofort mit meinem Sohn zusammen aufgebaut - das war allerdings nicht ganz einfach, da die Bedienungsanleitung ausschließlich bebildert ist und manch ein Handgriff mir sich aus den Zeichnungen nicht sofort erschloss. Aber nach etwa einer Viertelstunde war der Staubsauger dann doch zusammengebaut und konnte ans NEtz angeschlossen werden. Ein paar Stunden später war der Akku endlich aufgeladen und der Staubsauger konnte getestet werden.

Zum ersten Mal bin ich also kabellos durch die Wohnung und habe diese Freiheit unglaublich genossen. Einmal muss man keinen sperrigen Staubsauger hinter sich herzerren, der oft genug in Türrahmen oder an Stühlen oder anderen Gegenständen hängenbleibt und manchmal sogar umfällt. Der Akkustaubsauger liegt super in der HAnd, ist dabei nicht allzu schwer und lässt sich mühelos durch die gesamte Wohnung bewegen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nina Frick auf 7. März 2013
Hier möchte ich meine Erfahrung mit diesem tollen Akkusauger teilen:

Verpackung: kompakte Verpackung in eher nüchternem Design

Anleitung: Ich muss sagen, ich habe etwas suchen müssen, um die deutsche Seite zu finden, da sich die Länderkennzeichen auf den linken Seiten rechts befinden (also an der Seiteninnenseite so gesehen). 1 Seite DIN A5 pro Sprache erwähnt neben den Sicherheitshinweisen hauptsächlich die Akku-Funktion & -Entsorgung. Die Beschreibung der Einzelteile aus der Ausklappseite findet man separat im hinteren Teil der Anleitung, diese Trennung finde ich nicht gelungen. Dafür gibt es jedoch auf den ersten 4 Seiten eine sehr gut verständliche bebilderte Gebrauchsanweisung. Das einzige, worüber ich gestolpert bin, war das Auseinandernehmen des Filters – das klappt besser, wenn man den Filter anders greift als bebildert.
Erster Eindruck & Verarbeitung: Der De‘Longhi XLR 24Li ist ein echt schickes Gerät. Die Farbkombination weiß / brombeer/ perlbrombeer ist m.E. sehr gelungen. An der Bodendüse finden sich weiß gummierte Applikationen, am Handgriff eine Gummierung in brombeer. Ich frage mich nur wie sauber die weiße Gummierung an der Bodendüse bleibt. Die Verarbeitung ist gut, kaum Kratzer oder ähnliches zu finden. Nur auf dem Filtergehäuse sind einige Reste vom Filternetz „eingeschweißt“ oder „eingebrannt“ (ich weiß nicht, wie ich das beschreiben soll).

Ladezeit: vor dem ersten Gebrauch soll das Gerät gemäß Anleitung 2,5 Std. geladen werden. Bereits nach 1:15 Std. leuchten alle Indikationsleuchten, was auf die vollständige Ladung des Akkus hinweisen soll. Ich habe das Gerät trotzdem die empfohlenen 2,5 Std. laden lassen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen