DeLonghi F 38436 Roto Fri... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 124,19
+ EUR 13,99 Versandkosten
Verkauft von: Distriweb
In den Einkaufswagen
EUR 148,52
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: e-joker
In den Einkaufswagen
EUR 148,00
+ EUR 3,90 Versandkosten
Verkauft von: Elektronik-Versand
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • DeLonghi F 38436 Roto Fritteuse
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

DeLonghi F 38436 Roto Fritteuse

von DeLonghi
20 Kundenrezensionen
| 7 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 199,99
Preis: EUR 138,02 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 61,97 (31%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 124,19
  • Patentiertes Roto-Fry-System: schräg eingehängter, rotierender Frittierkorb für 50 % weniger Öl
  • Fassungsvermögen: 1,5 l Öl / 1,2 kg Frittiergut
  • Perfect Clean System": Easy Clean System" - integrierter Ölablaufschlauch zum einfachen, sauberen Ablassen des Öls, inkl. Ölauffangbehälter mit abwaschbarem Permanent-Filter Herausnehmbarer Frittierbehälter (spülmaschinenfest)
  • Abnehmbarer Deckel für einfache Reinigung
  • Regulierbarer Thermostat (150 °C bis 190 °C)

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeDeLonghi
ModellnummerF 38436
FarbeWeiß
Artikelgewicht6 Kg
Produktabmessungen31,2 x 37,5 x 27,8 cm
Fassungsvermögen1.5 Liter
Leistung1800 Watt
Spannung230 Volt
MaterialKunststoff
Weitere Spezifikationenwärmeisoliert, abnehmbarer Ölbehälter
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00CDJ63K2
Amazon Bestseller-Rang Nr. 13.431 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung7 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit10. Mai 2013
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

weiß


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von youvie am 31. Oktober 2014
Ich hatte in meinem Leben schon viele Friteusen im Einsatz gehabt, da ich ein großer Fan von selbstgemachten Pommes Frites bin. Und ich muss sagen, dass ist wirklich die Beste, die ich hatte. Die Betriebskosten einer Friteuse sind ja wegen des vielen Öls nicht gerade billig. Bei dieser Friteuse wird nur etwa 60% des Öls benötigt (die Hälfte wie angegeben halte ich für übertrieben) bei gleichem Frittierergebnis. Super praktisch ist der Ölablauf mit Filter und passendem Aufbewahrungsbehälter. Ich bewahre den Behälter dann im Kühlschrank auf und habe das Gefühl, es lässt sich wirklich öfter benutzen.
Den Deckel ohne den Filter aber mit Plastikgitter reinige ich auch in der Geschirrspülmaschine, steht so nicht in der Anleitung, ich habe mich aber einfach getraut, allerdings sicherheitshalber nur bei 50 Grad, mal sehen, ob ich mich da noch auf 65 Grad steigere. Ist ja auch kein Symbol "nicht spülmaschinenfest" draufgeprägt.
Kritik allerdings für das fummelige Zusammenbauen/Auseinandernehmen und das Sichtgitter. Letzteres beschlägt sofort und ist für die Katz'! Da dies die Freude an dem Gerät nicht trübt, habe ich keinen Stern abgezogen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Novarine am 3. März 2014
Verifizierter Kauf
Ich / wir sind sehr zufrieden mit dieser Fritteuse. Es wurde schon alles frittiert, top! von Langosch bis Pilze, Schnitzel, Pommes oder Krapfen -> alles perfekt. Das Auslassventil inkl. Filter ist Gold wert, auch das herausnehmen und waschen des Ölbehälters geht kinderleicht. Geruchsentwicklung minimal. Bei wasserhaltigen frittier Gut kann der Dampf gut entweichen und der Geruchsfilter ist kinderleicht zu reinigen unter warmen Wasser.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gerry1268 am 16. Mai 2015
leider ist meine ca 10 Jahre alte rotofritteuse kaputt gegangen, für uns stand fest es muss wieder eine sein. wir wollte eine mit einer größeren füllmenge, so haben wir uns für diese entschieden. sie ist einfach top und funktioniert super. nun zu den negativen bewertungen hier. es ist unglaublich was für ein schrott hier geschrieben wird, es dürfte eigentlich jedem klar sein das die angaben auf der fritteuse nur richtwerte sind genauso wie auf den packungen der pommes etc.. also ich bin gelernter koch das das öl nicht zu heiß werden darf ist falsch, sonst könnt man ja auch nicht fleisch scharf anbraten, es ist so das die kartoffelprodukte nicht zu dunkel werden sollen, da die stärke dann einen giftstoff bilden kann der unter verdacht steht krebs zuerregen, die temperatur des öls spielt dabei keine rolle. die andere negative bewertung mit dem angeblichen brief von delonghi zeigt eigentlich was es doch für unglaubliche menschen gibt, denn der Brief ist freundlich geschrieben und beantwortet die mail der person, auch entschuldigt sich DeLonghi, das machen mansche namhafte deutsche markenhersteller nicht. alles in allem kann ich nur sagen wenn man kleinkariert ist und fehler sucht wird man bei jedem produkt auch welche finden. ich jedenfalls bin mit der marke DeLonghi sehr zufrieden habe auch einen kaffeevollautomat von dehnen und jetzt wieder die rotofritteuse, alles läuft super und ich kann die geräte nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd Reichold am 11. August 2014
Verifizierter Kauf
Wir haben früher ein älteres Modell der Roto Fritteuse gehabt. Da hat sich nach ca. 6 Jahren der Ablassschlauch (Gummi) verabschiedet (durch häufiges knicken gebrochen). Dies kann bei dem Modell nicht passieren, da dieser hier massiv ausgeführt ist. Bisher voll zufrieden. Braucht halt weniger Öl/Fett für eine Füllung. Dass das Frittiergut nachher weniger fettig ist kann nicht bestätigen (war aber auch nicht erwartet).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DerKritiker am 24. November 2014
Verifizierter Kauf
Auf der Suche nach der besten Fritteuse sind wir vor einem Jahr auf dieses Modell gestoßen. Die Ausstattung gefiel uns und wir fanden auch kein vergleichbares Modell eines anderen Herstellers.

An für sich funktioniert die Fritteuse wie erwartet und liefert ein sehr gutes Frittier-Ergebnis. So gute Pommes hatten wir noch nie gegessen!

Was jedoch weniger schön ist:
- Bei der ersten Fritteuse wurde der Ablaufmechanismus an der falschen Stelle des Frittierbehälters geschweißt, sodass sie umgetauscht werden musste. Da DeLonghi keinen eigenen Kundenservice hat (sondern über die Firma Atrikom) und Reparaturen und Garantie-Austausch über Service-Partner abgewickelt werden müssen, dauerte der Austausch einige Wochen. Vor allem, weil der Service-Partner erst von Delonghi ein neues Modell geliefert bekommen musste.
- In der Bedienungsanleitung steht, dass der Frittierbehälter in die Spülmaschine darf! Das darf dieser aber auf KEINEN FALL! Der Metallrahmen (Alu?), an dem der Käfig befestigt ist, verträgt sich nicht mit Spülmaschinen-Tabs. Das ist das selbe Problem, was man vom Fleischwolf kennt, wo die Teile auch nur schnell und kurz unter Wasser abgespühlt werden dürfen, aber bei Kontakt mit Spülreiniger sehr unansehnlich werden (rauh, Verfärbung, schmierig, etc.). Der Frittierbehälter hingegen kann erfreulicherweise in die Spülmaschine und erleichtert einem so die Reinigung :-)
- Nachdem der Frittierkorb auf Garantie ausgetauscht wurde und wir nun die Fritteuse seit einem Jahr nutzen, mussten wir nun leider feststellen, dass diese extrem überhitzt! Seit wann dies der Fall ist, weiß ich nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen