Hinzufügen
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 675,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Get-it-quick
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

DeLonghi One Touch ESAM5500 Kaffee-Vollautomat Pronto Cappuccion Funktion (1.7 l, 15 bar, integriertes Milchsystem ) silber-metallic

von DeLonghi
| 10 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 999,00
Preis: EUR 555,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 444,00 (44%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 555,00 8 gebraucht ab EUR 459,00 2 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 459,99
  • "Pronto-Cappuccino"-Funktion mit dem patentierten De'Longhi "IFD"-System
  • Komplett von vorne zu bedienen
  • CRF Technologie mit 1:1 Aroma-System
  • Energiesparfunktion
  • Leicht herausnehmbarer Wasserbehälter (1,7 l)
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Kaffeebohnen für jeden Geschmack: Hier finden Sie bestimmt etwas.

  • Entdecken Sie mehr: Im DeLonghi Marken-Shop erhalten Sie alle Informationen von DeLonghi rund um Produkte, Zubehör und besondere Aktionen.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 44 x 28,4 x 38 cm ; 11 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 16 Kg
  • Modellnummer: ESAM5500
  • ASIN: B0012VI7QU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 21. Januar 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (87 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.382 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

DeLonghi ESAM 5500.M EX1 Kaffeevollautomat

CRF Technologie: Compact, Reliable and Fresh

Die spezielle patentierte Brühgruppe, die kleinste der Welt, sorgt für optimale Wärmeverteilung und ist zum Reinigen einfach herauszunehmen. Dadurch ist sie weniger reparaturanfällig. Durch das 1:1-Aroma System ist der gebrühte Kaffee besonders frisch und aromatisch. Deshalb heißt CRF auch: Caffè Richtig Frisch

Super Silence Mahlwerk

Das neue Kegelmahlwerk mahlt individuell in 13 Gradeinstellungen und arbeitet dabei besonders leise.

Automatic Cappuccino

Patentierte Cappuccino-Zubereitung: einfach die Tasse unter den Milchaufschäumer und den Kaffee-Auslauf stellen, und auf Knopfdruck erhalten Sie einen perfekten Cappuccino (IFD Milchschaumsystem).

Einfache Bedienung

Sehr einfache Bedienung dank des Klartextdisplays mit Symbolen "EasyTronic": hier werden z.B. die Kaffeestärke, die Aufforderung zum Auffüllen des Wassertanks und zum Entkalken angezeigt.

Tassenwärmplatte

Praktische Wärmplatte zum Warmhalten Ihrer Kaffeetassen, wie in einem echten Café.

Praktisch und einfach zu reinigen

Auf Konpfdruck führt das Gerät einen Spülvorgang des integrierten automatischen Milchaufschäumers durch. Der Milchbehälter kann nach dem Gebrauch im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Produktmerkmale
  • „Pronto-Cappuccino“-Funktion mit dem patentierten De’Longhi „IFD”-System
  • Mit Schnelldampf-System
  • Regulierbare Dampfmengenausgabe
  • Automatischer Milchaufschäumer mit integriertem und abnehmbarem Milchbehälter, mit Cappuccino- und CaffèLatte Varioregler
  • Der Milchbehälter kann separat im Kühlschrank aufbewahrt werden und führt auf Knopfdruck einen Reinigungsvorgang der Milchschaumleitungen durch
  • Neuer patentierter Thermoblock mit elektronischer Temperaturkontrolle: sorgt für eine ideale und konstante Espresso-Temperatur
  • Dank des einfachen und effizienten Digitaldisplays mit Symbolen und Pronto Cappuccino Taste ermöglicht die Perfecta die Zubereitung aller Arten von Kaffee
  • Wird auf die Mitte der i-Ring-Taste getippt, so wird die Intensität der Kaffeestärke variiert
  • Durch das einfache Drehen können Sie die Wassermenge regulieren, das heißt zwischen einem sehr starken bis zu einem extra milden Kaffee entscheiden
  • Komplett von vorne bedienbar
  • CRF Technologie mit 1:1 Aroma-System
  • Kompakte, herausnehmbare Brühgruppe
  • Das Gerät kann sowohl mit Kaffeebohnen als auch mit Kaffeepulver betrieben werden
  • Mahlgrad individuell einstellbar (13 Stufen)
  • Einstellbare Kaffee- und Wassermenge
  • Leicht herausnehmbarer Wasserbehälter (1,7 l)
  • Frischwasserfilter-System
  • Neues integriertes Flüster-Kegelmahlwerk
  • Heißwasserfunktion für Teezubereitung
  • „Vorbrüh”Aroma-System
  • Beheizte Tassenabstellfläche
  • 4 Voreingestellte und zwei programmierbare Tassengrößen für Ristretto, Espresso, Lungo und Cappuccino
  • Vollautomatisches Spül- und automatisches Entkalkungsprogramm
  • Energiesparfunktion
Technische Details
  • Leistung: 1350 Watt
  • 15 bar Pumpendruck
  • Kapazität des Wasserbehälters: 1,7l

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

280 von 283 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von brummstrupps auf 17. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Die Delonghi ESAM 5500 ist zweifellos ein großartiger, absolut empfehlenswerter Vollautomat, bei dem man - mit ein wenig Ehrgeiz - alles einstellen kann, damit der Kaffee den eigenen Wünschen entspricht. Das Design ist ansprechend und das Material wirkt erstmal hochwertig. Vorteilhaft ist, dass man alle Servicefunktionen von vorn erledigen kann (außer Bohnen nachfüllen), damit kann man das Gerät auch unter tiefen Oberschränken platzieren.

Super ist, dass man die Brühgruppe problemlos zur Reinigung entfernen kann (Im Gegensatz zu Jura-Geräten). Vorteilig ist auch, dass man an der Delonghi viele Reparaturen selbst machen kann und es im Netz genügend Anleitungen dafür gibt (Im Gegensatz zu Saeco). Wünschenswert wäre dennoch, in der Bedienungsanleitung von Delonghi etwas umfassendere und hilfreichere Servicehinweise zu erhalten. Denn die Kombination aus Hitze, Wasser, beweglichen Teilen, Kaffeeölen und Milch ist anspruchsvoller und erfordert viel mehr Pflegeaufwand, als uns - vermutlich alle - Hersteller beim Verkauf verraten.

Wer eine Kaffeemaschine erwirbt (und die ESAM 5500 ist soviel mehr als das) für die nach Herstellervorstellung 1000 Euro aufgerufen werden, sollte dafür einen langjährigen Gegenwert erwarten dürfen. Leider erhält man den nur, wenn man auch mal selbst den Schraubenzieher und die Bürste in die Hand nimmt. Ansonsten wird die Delonghi - wie jeder andere Vollautomat wohl auch - schnell sehr teuer.

Unsere Wartungshistorie einschließlich Servicetipps:

Die Milchkanne muss alle zwei Jahre ausgetauscht werden, da die Verchromung absplittert, was richtig scharfe Kanten ergibt.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
198 von 203 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leopoldine auf 28. Januar 2010
Seit 3 Monaten sind wir nun stolze Besitzer einer Delonghi Esam 5500 und können nun auch einen Bericht zu diesem Allrounder abgeben. Erfahrungen mit Kaffeevollautomaten hatten wir nur mit einer inzwischen fast 9 Jahre alten Jura S 90. Das es wahrscheinlich keine Jura mehr werden sollte, war fast klar, denn inzwischen hatten wir über die Hälfte des ehemaligen Anschaffungspreises in Reparaturen gesteckt. Nach wochenlangen Lesen von Bewertungen über die verschiedensten Automaten in den verschiedensten Foren haben wir uns für eine Delonghi entschlossen. Diese Maschine sieht super aus, ist nicht zu groß und klobig.
Die Funktionen und Merkmale, die uns am besten gefallen:

1. Design der Esam 5500 kann jederzeit mit einer Jura mithalten, was wir nicht von jeder Delonghi sagen könnten. Aber allein das wäre für uns nicht ausschlaggebend gewesen. Denn was hilft es eine wunderschöne Maschine zu besitzen, die aber in regelmäßigen Abständen (wie wir auch aus verschiedenen Foren wissen, ist das bei Jura oft der Fall) zur Reparatur muss. Diese hat beides: ein ansprechendes Design und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis!

2. Bedienung ist leicht, trotzdem haben wir sorgfältig die ausführliche Anleitung gelesen. Mit den Tassengrößen muss man sich erst anfreunden, denn die Italiener trinken ja nicht aus Humpen. Wir haben unseren Frühstückskaffee auf mein Kaffee gespeichert. Da wird unsere Tasse fast voll. Super ist, dass man per Knopfdruck am Drehregler die Stärke, sprich das Aroma des Kaffees einstellen kann. Bei uns trinkt jetzt jeder so, wie es ihm selbst am besten schmeckt. Stark, normal usw.

3. Kaffeebohnenbehälter und Wassertank völlig ausreichend.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
352 von 363 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Heymann auf 7. Februar 2008
Als Besitzer einer älteren Jura S90 stand ich vor der Wahl zwischen Jura, delonghi und Saeco.
Alle anderen Hersteller (Krups, Siemens, WMF etc. waren für mich keine echte Option). Recht schnell fielen die Saeco Modelle aus der Wahl heraus: diverse Foren im www schreckten mich vom Kauf einer Saeco aus qualitativen Gründen ab, die (plastische) Optik im Ladenlokal sprach mich allerdings auch nicht wirklich an.

Was mich bei Jura Modellen immers störte, war die fest montierte Brüheinheit. Bei Fehlern oder Undichtigkeiten muss eine Jura praktisch immer eingeschickt werden, so habe ich in 7 Jahren zwischen 300-400 Euro an Wartung und Instandsetzung berappt.

Bei der Perfecta 5500 von deLonghi ist diese Brüheinheit arretiert und somit leicht selber von vorne zu entnehmen. Die Front lässt sich seitlich wegklappen und vorne links befindet sich der Trester mit den Kaffee-Resten, mittig die Brüheinheit und rechts der von vorne eingeschobene Wassertank. Sehr einfach alles zu entnehmen respektive mit Wasser wieder zu befüllen. Die Ausnahme bildet hierbei der Bohnen- und der zweite Kaffeepulver-Behälter, die beide von oben problemlos zu befüllen sind.

Der optische Eindruck ist positiv: Obwohl überwiegend Kunststoff verbaut ist, sieht die Maschine nicht danach aus. Edles glänzendes anthrazit mit schwarzer Hochglanzoptik vermitteln einen Eindrück von luxuriöser Eleganz. Das Display und Bedienfeld huldigen dem Zeitgeist und sind dem Design hochaktuell verpflichet.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen