Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Days Like This


Preis: EUR 17,72 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 5,95 9 gebraucht ab EUR 0,01

Krezip-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Krezip

Fotos

Abbildung von Krezip
Besuchen Sie den Krezip-Shop bei Amazon.de
mit 6 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Days Like This + What Are You Waiting for
Preis für beide: EUR 67,71

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (31. März 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Wea International (Warner)
  • ASIN: B000076G66
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 236.100 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. You can say
2. Take it baby
3. Gentle
4. Promise
5. What it takes
6. Don't you feel afraid
7. Days like this
8. For sure
9. Mine
10. There it goes
11. More than this
12. That'll be me

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Über alle Maßen in ihrer Heimat Holland erfolgreich, schicken sich Krezip mit ihrem Zweitwerk Days Like This an, Europa im Handstreich zu nehmen. Mit deren frischem und vor allem originellen Mix aus smarten Popmelodien, krakeelendem Alternative-Rock und der starken Stimme, gepaart mit dem Songschreibertalent der Frontfrau Jaqueline Govaert sollte dieses Vorhaben kein großes Problem darstellen.

Zur größeren Hälfte aus der Rock Academy in Tilburg hervorgegangen, zählt das Sextett mit einem Durchschnittsalter von gerade einmal 20 Lenzen und 300.000 (!) verkauften Einheiten ihres Debüts Nothing Less in Holland zu den großen Hoffnungen ehrlicher Rockmusik, im Gegenstrom zum Casting-Wahn auf Wegwerfbasis. Krezips Stärken sind vielseitig. Sei es das gekonnte Wechselspiel zwischen lärmenden Klampfen und der ausdrucksstarken Stimme Govaerts, die Tatsache, dass die Songs nicht nur gut, sondern allesamt selbst geschrieben sind, oder das jugendlich-frische Erscheinungsbild der Band -- dies alles macht eine Erfolg versprechende Combo aus. Nicht zuletzt glänzt Days Like This mit Einfallsreichtum und Melodie. --Felix von Vietsch

kulturnews.de

Nach Veröffentlichung des Debüts hätte ich nicht damit gerechnet, noch einmal vom juvenilen Sextett aus Holland zu hören. Dass sie noch da sind, liegt an zweierlei: den kaufwilligen Fans und der gewachsenen musikalischen Eloquenz. Gerade Sängerin und Songschreiberin Jacqueline Govaert entwickelt sich immer mehr zur charismatischen Galionsfigur inmitten einer Schar gesichtsloser Jungspunde - ähnlich wie Sandra Nasic bei den Guano Apes, denen Krezip so gerne nacheifern würden. Bis dahin muss aber noch mancher Wackerstein aus dem Weg geräumt werden. (kw)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von anne2209 am 3. April 2003
Format: Audio CD
Endlich halte ich die neue Scheibe von Krezip in den Händen!
Wie erwartet, ein guter Mix von kräftig-rockigen Titeln und ruhigen-melodischen Titeln; mit der Stimme von Jacqueline Govaert einfach spitze! Trotzdem kommt "Days like this" nicht ganz (aber fast) an "Nothing less" ran. Doch desto öfter ich die CD höre, desto mehr gehen mir die Melodien und Texte ins Ohr! Meine Lieblingtitel sind "You can say" und "Promise" Alles in allem: Sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Monty am 5. Juni 2003
Format: Audio CD
Das nunmehr Dritte Album der (mittlerweile) 6 holländischen Rockband ist einmal mehr ein Beweis dafür das Rock auf dem höchsten Niveau nicht nur den Künstlern ab 40 Jahren vorbehalten ist! Jaquline, die Leadsängerin, ist mit ihren zarten 21 Jahren mit einer Stimme bestückt wovon manch anderer Rockkünstler nur träumt! Das Album ist gleichgehalten mit dem Zweiten, nur ist bei "Days Like This" mehr ins Detail gegangen worden. So hört man neben der bekannt grandiosen Stimme keineswegs Gitarrengeschrammel, sondern klare Bass- und Gitarrentöne. Track Vier, "Promise" ist zu vergleichen mit "I Would Stay", wo ein Piano den Gesang verstärkt. Der Track "That`ll Be me", am Ende der CD ist als Outro so gut geeignet wie kein anderes und macht Lust auf mehr! Diese Band hat sich von einer Promo-CD zu einem Nummer 1 - Platinalbum, in den Niederlanden, bis hin zum jetztigen Album stetig verändert und ist immer besser geworden! Da ist es kein Wunder wenn man schon gespannt auf das nächste Album ist! Diese Band hat das Zeug Geschichte im Rockbiz zu schreiben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 17. Mai 2003
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Vorgestern war ich zum Konzert von Krezip in Frankfurt! Es war unglaublich! Gerade die charismatische Jaqueline hat es mir angetan. Mit den Texten und Melodien ist für jede Lebenslage etwas dabei. Auf Krezip hat man also immer Lust. Als "Einstiegsdroge" empfehle ich das erste Album "Nothing less" dort besonders ihren großen Erfolg "I would stay" oder auch "Won't cry". Auch die Tracks des neuen Albums sind einfach großartig!
Ansonsten bin ich ein ziemlich toleranter Mensch, aber ich kann nicht verstehen, dass es irgendwo auf diesem Planeten jemanden geben soll, der nicht begeistert von den Holländern ist! ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timo Dassinger am 27. April 2003
Format: Audio CD
Gute Alternative-Bands müssen nicht zwangsweise aus den USA kommen, auch Holland hat in dieser Hinsicht inzwischen eine ziemlich gute Band zu bieten - Krezip. In ihrem Heimatland hat die von Sängerin/Songwritering Jacqueline Govaert angeführte Truppe inzwischen Superstar-Status. Ist auch nicht weiter verwunderlich, denn ihr kraftvoller Alternative-Rock - gemixt mit guten Balladen - ist so dermaßen eingängig, dass man die Refrains meistens schon beim zweiten Mal mitträllern kann. Und genau da liegt auch das "Problem": Die Songs sind nämlich schlicht und einfach zu eingängig und nach mehrmaligem Hören klingen sie schon weit weniger prickelnd als noch am Anfang.
Dennoch: Am Songwriting gibt's Nichts auszusetzen, technisch ist es ebenfalls kompetent gespielt und wer auf den Sound steht, hat wieder mal 'ne gute Alternative zu Staind, Creed, Nickelback, Die Happy & Co. KG
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen