Menge:1
Davidsbündlertä... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Davidsbündlertänze, Concert sans orchestre
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Davidsbündlertänze, Concert sans orchestre


Preis: EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
35 neu ab EUR 4,69 6 gebraucht ab EUR 3,64
EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Davidsbündlertänze, Concert sans orchestre + The Originals - Toccata BWV 911 -Partita BWV 826 - Englisch suite No. 2
Preis für beide: EUR 21,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Robert Schumann
  • Audio CD (5. November 2001)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B00005OKSI
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.547 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 1. Lebhaft 1:30EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 2. Innig 1:07EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 3. Etwas hahnbüchen 1:21EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 4. Ungeduldig0:46EUR 0,79  Kaufen 
Anhören  5. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 5. Einfach 1:26EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 6. Sehr rasch und in sich hinein 1:52EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 7. Nicht schnell mit aeusserst starker Empfindung 3:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 8. Frisch0:40EUR 0,79  Kaufen 
Anhören  9. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 9. [Lebhaft] 1:24EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 10. Balladenmässig, sehr rasch 1:19EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 11. Einfach 1:05EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 12. Mit Humor0:37EUR 0,79  Kaufen 
Anhören13. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 13. Wild und lustig 3:00EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 14. Zart und singend 2:03EUR 0,99  Kaufen 
Anhören15. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 15. Frisch 1:35EUR 0,99  Kaufen 
Anhören16. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 16. Mit gutem Humor 1:36EUR 0,99  Kaufen 
Anhören17. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 17. Wie aus der Ferne 3:08EUR 0,99  Kaufen 
Anhören18. Robert Schumann: Davidsbuendlertaenze, Op.6 - First Edition (1837) - 18. Nicht schnell 1:47EUR 0,99  Kaufen 
Anhören19. Robert Schumann: Piano Sonata no.3] - First edition (1835/36) - 1. Allegro brillante [Concert sans Orchestre, op.14 7:57EUR 1,79  Kaufen 
Anhören20. Robert Schumann: Piano Sonata no.3] - First edition (1835/36) - 2. Quasi Variazioni. Andantino de Clara Wieck [Concert sans Orchestre, op.14 7:05EUR 1,79  Kaufen 
Anhören21. Robert Schumann: Piano Sonata no.3] - First edition (1835/36) - 3. Prestissimo possibile [Concert sans Orchestre, op.14 6:52EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Kurz vor dem 60. Geburtstag von Maurizio Pollini präsentiert Deutsche Grammophon eine neue Aufnahme ihres exklusiven Künstlers. Nicht nur der Zeitpunkt stimmt, sondern auch die Stücke: Robert Schumanns Davidsbündlertänze Op. 6 und das Concert sans orchestre Op. 14 stehen auf dem Programm. Pollini brilliert mit glühender Virtuosität und beschert uns wertvolle Momente pianistischer Vollkommenheit und wahrer Romantik.

Farbenexplosionen, Klangfeuerwerke, Gefühlseruptionen: die Davidsbündlertänze, Schauplatz von Eusebius und Florestan, Schumanns manisch-depressivem, janusköpfigem Alter Ego. Pollini feiert mit seinem Spiel Schumanns hochsensible, literarische Poetik und gestaltet mit romantischem, fast theatralischem Gestus, ohne jedoch die feinen kleinen Stücke zu bagatellisieren. Die verschiedensten Gefühle und Stimmungen atmen unter seinen Fingern, vom hoffnungsvoll eröffnenden ersten Tanz "Lebhaft" über den rauschenden Tanz Nr. 10 "Balladenmäßig, sehr rasch" und den wunderbar zärtlichen Tanz Nr. 14 "Zart und singend". Die subtile Polyphonie und Dramatik des Concert sans orchestre gibt Pollini mit einem kraftvollen und doch noch warmen und singenden Ton wieder. Erstaunlich die Freiheit seiner Rubati, die Flexibilität seiner Dynamik. Von einem akustischen Nachteil abgesehen (die trockene, fast muffige Raumakustik erinnert an Übezellen vieler Musikhochschulen) bildet diese Aufnahme ein exzellentes Tondokument von Pollinis reifem, romantischem Stil. --Kleopatra Sofroniou-von Tavel


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Holland am 13. November 2006
Format: Audio CD
Davidsbündlertänze und 3.Sonate sind mit Kraft,Temperament und enormer

Technik so mitreißend eingespielt wie ehemals die Fantasie op 17,

die 1.Sonate etc.

Besonders die wuchtigen Akkordpassagen mit dem typischen metallenem Klang

und die lebhaften Partien sind mit im Alter nicht verlorengegangenem Dampf

mitreßend dargeboten.

Die lyrischen Teile "singt" Pollini wunderschön,ohne die Tempi zu sehr

zu zerdehnen.

Mein Favorit,besonders im Doppelalbum mit der Kreisleriana zusammen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pianomania am 17. Januar 2003
Format: Audio CD
Florestan hätte sein Vergnügen gehabt: der etwas ungestümere des von Schumann erfundenen Autorenduos der Davidsbündlertänze hat in Pollini einen Seelenverwandten gefunden. Der nicht mehr ganz so junge Italiener wirbelt mit jugendlicher Frische durch die Tänze, oft mit ungewohnt schnellen Tempi, denen Pollini jedoch immer meisterhaft Herr bleibt.
Bedauerlich ist, daß Pollini mit eben dieser Frische oft auch durch die lyrisch-gesanglichen Passagen von Florestans empfindsamen Gegenbild Eusebius getanzt ist. Oft kommt Pollini hier nicht 'Aus der Ferne", wie es in einem der 18 Tänze verlangt wird, sondern steht schon unmittelbar vor der Tür. Daß ein 'schmelzender, bis ins tierisch gehende Ausdruck der Sinnlichkeit", wie Schiller einmal vom Pathos in der Musik sprach, nicht nur bei Schumann unpassend ist hat weitverbreiteten Zuspruch gefunden. An den Stellen jedoch, an denen Pollini die melodischen Sangesperioden oder Stimmlinien, die etwa in Wilhelm Kempffs Interpretation der Davidsbündlertänze so behutsam ausbalanciert sind, nicht ausreichend zeigt, läuft er Gefahr, daß die Musik etwas von ihrer Intensität einbüßt.
Auch im 'Concerto sans Orchestre" (eine Frühfassung der 3.Sonate) unterdrückt Pollini jegliche Sentimentalität und überzeugt mit technischer Brillanz. Sehr freizügig macht er hier vom Pedal Gebrauch, das manchmal die Klangfarben ein wenig verwischt. Pollini spicht jedoch stets seine eigene Sprache und hat mit dieser Aufnahme eine durchaus überzeugende Interpretation vorgelegt.

Ab und an sind auf der Aufnahme ein paar störende Nebengeräusche zu hören (Klavierhocker?).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Thomas Schnackenburg am 16. Dezember 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Klaviermusik von Schumann ist immer eine große Freude. Und der alternde Pollini ist immer noch ein toller Musiker und Pianist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von alejandro am 19. Januar 2011
Format: Audio CD
...das zeichnet diese Aufnahme mit M. Pollini aus. Es ist ein besonderer Genuß, diese Interpretation zu hören, man entdeckt ganz neue Seiten musikalischer Schönheit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen