Menge:1
David Lynch Box [3 DVDs] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 5,31 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Filmwelt
In den Einkaufswagen
EUR 15,15
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: media-merlin
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • David Lynch Box [3 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

David Lynch Box [3 DVDs]


Preis: EUR 14,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
55 neu ab EUR 12,60 2 gebraucht ab EUR 9,99

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

David Lynch Box [3 DVDs] + Blue Velvet + Wild at Heart
Preis für alle drei: EUR 24,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Laura Dern, Jeremy Irons, Harry Dean Stanton, Justin Theroux, Ian Abercrombie
  • Composer: Angelo Badalamenti
  • Künstler: Jack Fisk, Susumo Tokonow, Jeremy Alter, Heidi Bivens, David Lynch, Pierre Edelman, Odd-Geir Saether, Amy Stofsky, Peter Deming, Mary Sweeney, Peter Jamison, Barry Gifford, Ed Novick, Alain Sarde, Patricia Norris, Neal Edelstein, Michael Polaire, Tony Krantz, Deepak Nayar, Tom Sternberg
  • Format: Dolby, DTS, PAL
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Ages 16 and over
  • Studio: Concorde Video
  • Erscheinungstermin: 5. Mai 2011
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 444 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004LV1N4G
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.299 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Ein verwirrendes Szenario aus Liebe, Hass und Horror wurde zum Markenzeichen Lynchs Filmkunst.

Lost Highway, Mulholland Drive und Inland Empire zusammen in einer Box.

Lost Highway
"David Lynchs faszinierender, verstörender Albtraum aus Sex und Gewalt, in dem der Wahn Sinn macht. Was ist real, was Traum? Täuscht das Auge den Verstand oder umgekehrt?“ Blickpunkt:Film

Mulholland Drive - Straße der Finsternis
Düsterer Filmalbtraum über zwei gegensätzliche Frauen, die auf der Schattenseite der Traumfabrik einem Mysterium auf der Spur sind. Justin Theroux, Laura Harring und Naomi Watts überzeugen in dieser bitterbösen Satire.

Inland Empire
Kryptischer Dreistunden-Trip von David Lynch um eine in Schwierigkeiten steckende Schauspielerin.
Laura Dern fasziniert neben Jeremy Irons und Harry Dean Stanton mit ihrer facettenreicher Darstellung.

Bonusmaterial:

Mulholland Drive
Making-of, Interviews mit Naomi Watts, Laura Elena Harring, Justin Theroux, David Lynch, TV-Clips,

Lost Highway
Making-of, Interview mit David Lynch, Original-Kinotrailer

Inland Empire
Deutscher Kinotrailer, Englischer Originaltrailer, Englischer Teaser

VideoMarkt

"Lost Highway": Ein Mann findet eine Videokassette, die Aufnahmen seines Schlafzimmers enthält. Ein neues Band taucht auf, auf dem er seine Frau ermordet. "Mulholland Drive": Eine schwarzhaarige Frau verliert bei einem Autounfall ihr Gedächtnis. Gemeinsam mit einer Nachwuchsschauspielerin versucht sie, das Geheimnis ihrer Identität zu lüften. "Inland Empire": Eine Schauspielerin erfährt, dass ihr neuer Film das Remake eines nie fertiggestellten polnischen Films ist, dessen Hauptdarsteller ermordet wurden. Nun beginnen sich Fiktion und Realität für sie zu vermischen.

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Userin am 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
David Lynch ist einer der begnadetsten Regisseure Überhaupt. Einen der Filme kannte ich und habe mir somit die Box auf Gut Glück gekauft. ABER: Es hat sich gelohnt. Ich liebe diese kunstvolle Arbeit. Allerdings muss man den Film als Kunstwerk lieben. Wenn man nur Filme als Unterhaltung und aus Langeweile guckt, kommt man hier nicht auf seine Kosten. David Lynch macht Kunstwerke, die man entweder mag oder nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von schnoerkellos am 10. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Jedem Lynch- Sympatisanten ist bewusst, dass Rezensionen an dieser Stille sinnfrei sind. Allen Nichtkennern soll der Kauf dennoch nahe gelegt werden. Keine leichte Kost und absolut gewöhnungsbedürftig... genau so wie es vermutlich sein soll!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Schnelle, unkomplizierte Lieferung bei guter Verpackung.

Lost Highway und Mulholland Drive sind einfach sehr gute Filme, auch wenn sie das gleiche Thema haben, welches im ersteren Film aus meiner Sicht besser umgesetzt ist. Inland Empire ist sehr Betrachterbeanspruchend, da er normale Sehgewohnheiten hinsichtlich Schnitt etc. weitgehend verlässt. Dabei sind die Unterthemen, die unter anderem eine bissige Soap- und- Konsumenten- Kritik beinhalten wiederum genial umgesetzt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Janina am 4. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Vorab habe ich auch den FSK-Aufkleber zu bemängeln. Durch die zuvor gelesenen Berichte habe ich mich arg zurückgehalten den Aufkleber einfach herunterzureissen und muss nun leider mit diesem Schundfleck leben. Die Box ist nicht sonderlich spannend, einfach ein Pappschuber. Was es vielleicht auch eher getroffen hätte, bei lediglich drei DVDs;
Zu welchen ich nun komme.

"Mulholland Drive - Straße der Finsternis"
Wie bei allen meiner bisherigen David Lynch Filmen dachte ich bis zu einem Punkt es endlich geschafft zu haben den Überblick behalten zu haben. Doch dann kommt die Wende und die Verwirrung setzte ein. ein tükisches Spiel mit den Charakteren!

"Inland Empire"
Die Vorstellung von Drei Stunden David Lynch war mir schon etwas suspekt und bereitete meinem Gehirn schon im Vorfeld Kopfschmerzen! Doch weitgeholt konnte man sich den Film wirklich gut angucken, bis zu einem Punkt an dem es scheint dass die Hauptdarstellerin komplett durchdreht. Ab diesem Punkt wird es manchmal etwas zäh doch das Ende dieser Strecke ist bemerkenswert.

"Lost Highway"
Dieser Film gefiel mir von allen dreien am besten! Robert Blake hat mich hier als mysteriöser Mann besonders gefesselt!!

Zu allen dreien ist noch zu sagen, dass Ton und Bild vollkommen in Ordnung sind und die Filme David Lynch typisch gespickt von blanken Brüsten sind.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen