Gebraucht:
EUR 3,97
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,15 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

David Cronenberg Cult Classic Box [2 DVDs]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
2 neu ab EUR 9,80 8 gebraucht ab EUR 3,97

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): David Cronenberg
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 22. September 2008
  • Spieldauer: 171 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B001E1DE34
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.777 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

"Shivers - Der Parasitenmörder"
Ein Wissenschaftler ist auf der Suche nach einem Parasiten, der Organverpflanzungen überflüssig macht. Er möchte einen Organismus erschaffen, der den triebhaften Urinstinkt des Menschen neu beleben soll. Als er an einer jungen Frau experimentiert, gerät das Experiment außer Kontrolle. Der Parasit schaltet den Verstand der Frau vollkommen aus, sie wird zu einer blutrünstigen und Menschenfleisch fressenden Sexbestie. Sie verkehrt mit unzähligen Männern, in denen sich der Parasit vermehrt und somit ausbreitet. Alle die vom Parasiten befallen werden, verwandeln sich in sexbesessene, mordlüsterne Bestien mit andersartigen sexuellen Phantasien.
Laufzeit: 84 Min.
Produktionsjahr: 1975
Darsteller: Paul Hampton, Barbara Steele, Lynn Lowry;

"Rabid - Bete, dass es dir nicht passiert"
Ein Motorradunfall. Die verletzte Rose ist dabei nur durch eine neuartige, bisher noch nicht angewandte Operationstechnik zu retten. Hautgewebe von ihrem Unterschenkel wird neutralisiert, bevor es auf die Verletzung verpflanzt wird. Während der Neutralisationsphase entstehen allersdings aggressive Mutationsformen der Zelle. Resultat: die Patientin entwickelt einen Durst nach menschlichem Blut. Ihren Opfern, zumeist männlicher Natur, zapft sie das Blut über einen penisförmigen Stachel, der aus ihrer Achselhöhle wächst, ab. Die Opfer werden durch diesen Stich mit dem "Virus" infiziert. Die Symptome sind Schüttelfrost, Schweißausbrüche, aggressives Verhalten, Schaum vor dem Mund. Während der Ausnahmezustand in der Stadt verhängt wird, infiziert Rose weitere Opfer...
Laufzeit: 87 Min.
Produktionsjahr: 1977
Darsteller: Joe Silver, Howard Ryshpan, Marilyn Chambers;

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schokoladenvampyr am 25. Dezember 2008
Als David Cronenberg noch kein weltbekannter Filmkünstler war, drehte er diese beiden billigen und schmutzigen Horrorfilme und holte für das wenige Geld das Beste heraus, was möglich war.
Die Handlung ist ausreichend beschrieben. Wer 70er-Jahre-Horror mag, wird auch diese beiden Filme mögen.
Die DVD-Box ist allerdings mangelhaft. Ich kaufte sie wegen SHIVERS auf einer DVD-Börse (RABID habe ich schon). Obwohl auch die englische Orignalfassung auf der DVD-Hülle angegeben ist, gibt es nur die deutsche Synchronfassung. Die deutsche Synchronfassung ist bei RABID kein Problem, da es sich um die alte Kinosynchronisation handelt - damals gab man sich noch Mühe. SHIVERS wurde anscheinend irgendwann mal für den Videomarkt synchronisiert und die Sprecher klingen so emotional, als würden sie Heizdecken auf einer Kaffeefahrt verkaufen wollen.
Um € 16,95 zu verlangen, ist das sehr wenig. Denn die Sonderausstattung - wer Wert darauf legt - besteht nur aus einem Interview, ein paar Texttafeln und Trailern für andere Filme.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden