David Copperfield: Premium Edition (Unabridged, Illustrat... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 12,81
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

David Copperfield (Englisch) Gebundene Ausgabe – 30. Januar 2012


Alle 117 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Bibliothekseinband
"Bitte wiederholen"
EUR 61,00
Gebundene Ausgabe, 30. Januar 2012
EUR 12,81
EUR 9,80 EUR 17,79
8 neu ab EUR 9,80 1 gebraucht ab EUR 17,79

Wird oft zusammen gekauft

David Copperfield + Great Expectations (Clothbound Classics)
Preis für beide: EUR 27,76

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 928 Seiten
  • Verlag: Worth Press Ltd (30. Januar 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1849310564
  • ISBN-13: 978-1849310567
  • Größe und/oder Gewicht: 20,5 x 5,2 x 13,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.959 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Introduction and notes by Andrew Sanders facilitated a proper understanding of period details and plot structure. I will continue to use this edition in future classes on Dickens's novels. Helge Nowak, Ludwig-Maximilians-Universtitaet -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Werbetext

'The most perfect of all the Dickens novels' Virginia Woolf -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "mannimohr" am 28. Mai 2003
Format: Taschenbuch
Dieses Buch, von dem Charles Dickens sagt, dass er es von allen seinen Büchern am liebsten mag, ist einmalig. Es erzählt in autobiographischer Form vom Leben der gleichnamigen Hauptfigur - das Verblüffende dabei ist, dass man trotzdem das Gefühl hat, dass Copperfield selbst eher wie ein Beobachter im Hintergrund steht, so dass sich das Augenmerk auf die 'heimlichen' Helden des Buches richtet:
Die mit viel Liebe zum Detail geschaffenen, originellen und teils sehr skurrilen Figuren, die wie kleine Holzstücke in den Strömungen und Strudeln, denen Copperfield in seinem Leben folgt, auftauchen, wieder untergespült werden und doch immer
wieder hochkommen. Beispielsweise der charismatische Steerforth, der Überlebensstratege Mr Micawber und der einmalige (mehr sei hier nicht verraten) Uriah Heep.
Das Buch gilt zurecht als Klassiker, und obwohl der gehobene, viktorianische Stil schon etwas schwieriger ist als heutige Literatur, sollte man sich trauen, es im Original zu lesen! Insbesondere weil in den Dialogen einige englische Akzente vorkommen, die 'wörtlich' niedergeschrieben sind und einfach dazugehören!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Benitah am 23. Juni 2000
Format: Taschenbuch
David Copperfield is one of those books that you must read at least once in your life. It is rich, sad, happy, sweet and sour all at the same time. Written as an autobiography, the book narrates the life of a fatherless child who becomes an orphan at the early age of about eight or nine years. The story continues throughout David Copperfield's life and the plot is as rich as the characters he meets during the book. One of Charles Dickens most notable qualities is how well he creates and describes the characters in his books. And David Copperfield presents plenty of them, some of the most famous: the strong-minded Betsey Trotwood, the lovely Peggotty family, the persuasive Steerforth, the wise Agnes, the ugly Uriah Heep and of course the micawberish Mr Micawber. All of them are so amazing and yet so real... Dickens put a lot of effort to write this book and it is sometimes difficult to know if David Copperfield is a fictitious autobiographical book or the biography of Dickens himself. It is therefore not at all surprising that of all his books, Dickens likes this the best.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ulcia82 am 29. Mai 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wenn man David Copperfield lesen möchte, muss man schon einen guten Grund haben (Interesse an Dickens oder viktorianischer Literatur; eine Prüfung im Studium). Denn es ist ein recht langes, sich teilweise dahinziehendes Buch. Es ist aber durchaus unterhaltsam und man kann sich gut vorstellen, wie die erste, kapitelweise Veröffentlichung in Zeitungen für Spannung unter den Lesern gesorgt haben muss.
Auch ist Dickens Schreibstil anregend und teilweise sehr lustig zu lesen. Er kreiert lebendige und interessante Charaktere, deren Entwicklung im Grunde im Zentrum der Geschichte steht.
Das Buch gehört zum Genre des Bildungsromans und ist für Studenten der Anglistik oder sonst an Englisch Interessierte auf jeden Fall zu empfehlen. Auch kann man für Prüfungen inhaltlich viel daraus holen!
Das Besondere an dieser Penguin Ausgabe sind die vielen (kurz gefassten) zusätzlichen Informationen zum Inhalt, die das Interpretieren erleichtern. Darüber hinaus gibt es Anmerkungen zum Verfasser und man findet ebenfalls Abbildungen, die wohl ursprünglich zusammen mit dem Text in der Zeitung veröffentlicht worden waren.
Ansonsten macht es (wenn man gerne viel liest) einfach Spaß, in den Bildern der Geschichte zu versinken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susan S. Platt am 19. Juni 2000
Format: Taschenbuch
This is such a masterpiece; words do not do it justice. David Copperfield is a favorite of many famous authors; it's easy to see why.
Everyone should read David Copperfield, period! Regardless of your gender, ethnicity, nationality, religious perspective, or personality, there is something here for you. Little Davy suffers, but then gains what we all want: deep, lifelong friendships, unconditional acceptance, and true love. David Copperfield is worth reading just to be introduced to Ham (a selfless hero) and Betsy Trotwood (a strong, fantastic, funny woman)! You will never forget this great classic. Read it to your children; buy it for your friends. Read it just for yourself. It beats years of therapy. You will be a better person for it, and isn't that why we read the great works?
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von callisto TOP 500 REZENSENT am 19. März 2012
Format: Kindle Edition
David Copperfield oder besser "The Personal History Experience and Observation of David Copperfield the Younger of Blunderstone Rookery" erzählt die Lebensgeschichte des David bzw. Trottwood Copperfield. Schon als David geboren wird, ist er Halbwaise, denn er ist ein nachgeborenes Kind und kommt erst nach dem Tode seines Vaters zur Welt. Davids Mutter ist von sanftem Gemüt und gibt sich redlich Mühe alleine klar zu kommen, wäre aber ohne Peggotty, Davids Amme, hilflos und verloren. Daher heiratet Davids Mutter recht bald wieder, um einen Beschützer zu haben. David kommt mit seinem Stiefvater Mr. Edward Murdstone und dessen Schwester Jane nicht klar und wird vom diesem in das Internat Salem House verbannt, wo er sich mit James Steerforth und Tommy Traddles befreundet. Eine Freundschaft, die sein späteres Leben beeinflussen wird, sowohl zu Guten als auch zum Schlechten. Davids Mutter bekommt in der Zwischenzeit einen weiteren Sohn, stirbt aber kurz darauf, so dass David zum Vollwaisen wird und von Mr. Murdstone zum Arbeiten in seine Fabrik in London geschickt wird, an der Mr. Murdstone Anteilseigner ist. David flüchtet, nimmt sein Leben selbst in die Hand und macht sich auf die Suche nach seiner Tante Betsey Trotwood. Eine Entscheidung, die beider Leben entscheidend verändert.

Circa 15-30 Jahre begleitet der Leser David durch die Höhen und Tiefen der Kindheit und Jugend. Man ist dabei, als David sich verliebt und um seine Angebetete wirbt. Ein durchaus abwechslungsreiches Leben, das in längeren Episoden auszugsweise ausführlich beschrieben wird, um sich nach größeren Zeitsprüngen dem nächsten Lebensabschnitt zu widmen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen