oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Datenbankentwicklung mit db4o: Einführung in eine objektorientierte Datenbank [Taschenbuch]

Ina Brenner
1.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 30,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

10. März 2009
db4o: Eine objektorientierte Datenbank Die Datenbank db4o ist Vertreterin einer neuen Generation von Datenbanken, nämlich der objektorientierten Datenbanken. Im Gegensatz zu relationalen Datenbanken werden Objekte direkt in der Datenbank gespeichert und wieder ausgelesen und kein SQL ist mehr nötig. Die Programmiersprache wird zur Abfragesprache. Das vorliegende Buch beschreibt wie in Java ein kleines Content-Management-System mithilfe von JSPs, Servlets und db4o erstellt werden kann. Aus dem Inhalt: - Ideen zu einem objektorientierten Datenbankentwurf - Abfragekonzepte - Client-Server-Modus und Embedded-Modus - Transaktionen - Einstieg in J2EE mit JSPs, Servlets, Listener und Filter

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1., Aufl. (10. März 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3837001717
  • ISBN-13: 978-3837001716
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 18,9 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.216.457 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1.0 von 5 Sternen
1.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung: Mogelpackung !!! 23. Dezember 2007
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Was hat ein 6seitiges CopyPaste einer CSS Datei mit einer Einführung in die objektorierntierte Datenbank DB4O zu tun ? Dies ist nur eine von vielen Fragen die nach der Durchsicht des Buches offen bleiben.

Selten zuvor habe ich ein 300seitiges Exemplar so schnell durchgearbeitet. Liegt es daran, das das Buch ab Seite 167 zu einer eierlegende Wollmilchsau verkommt die versucht, dem Leser J2EE näherzubringen indem es im weiteren Verlauf jede noch so sekundär wichtige Frage bzgl. des Seitenaufbaus, der Seitengestaltung und des Zusammenspiels von Servlets, JSPs, HTML und CSS im Beispielprojekt erklärt ? Sorry, aber in einem Buch welches sich auf die Fahnen schreibt dem Leser objektorientierte Datenbanken am Beispiel von DB4O näherbringen zu wollen gehört dieses Thema max. auf die letzten 5 Seiten des Buches mit dem Verweis auf weiterführende Literatur.

Oder liegt es daran, das nahezu 50% des Buches aus Quellcode bestehen ? Und zwar nicht Ausschnitte aus dem Quellcode die dann detailiert in ihrer Funktion beschrieben werden, nein, der komplette Quellcode wird abgedruckt. Jede import-Zeile, jeder noch so triviale Konstruktor, und vor allem, absolut jede getter und setter Methode !?!?

Anscheinend ist sowohl der Autorin als auch dem Verlag entgangen, das man so etwas i.d.R als CD beilegt, oder, will man ganz "modern" sein, es als Download zur Verfügung stellt.

Unterm Strich also bleiben von 300 Seiten ca. 70 Seiten übrig, die sich wirklich mit dem Thema "Einführung in eine objektorientierte Datenbank am Beispiel von DB4O" beschäftigen !

Nun denn, was bieten diese 70 Seiten ?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar