Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Datenanalyse in der Biolo... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Datenanalyse in der Biologie: "Eine Einführung In Methoden Der Nichtlinearen Dynamik, Fraktalen Geometrie Und Informationstheorie" (Springer-Lehrbuch) Taschenbuch – 4. Oktober 2013

4 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95 EUR 7,13
3 neu ab EUR 14,95 7 gebraucht ab EUR 7,13

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"In vielen Aspekten entpuppt sich das Buch "Datenanalyse in der Biologie" als Überraschung. Auf rund 300 Seiten werden moderne mathematische Konzepte und Werkzeuge dargestellt, die immer stärker Einfluß auf die Biologie nehmen. Dabei stellt der Untertitel, "Eine Einführung in Methoden der nichtlinearen Dynamik, fraktalen Geometrie und Informationstheorie" eine wichtige Zusatzinformation dar: Das Buch behandelt also vor allem Analyseverfahren aus diesen drei großen theoretischen Gebieten. In korrekter und sehr verständlicher Weise erklärt das Buch diese mathematischen Konzepte, die in der Biologie seither wenig gebräuchlich waren, aber rapide an Bedeutung gewinnen. Die konkrete Anwendung eines Verfahrens auf ein ausgewähltes biologisches Phänomen steht dann am Ende der meisten Teilkapitel. Der Autor führt mit spürbarer Begeisterung in nicht triviale mathematische Sachverhalte ein und vermag so, neben den eigentlichen Verfahren auch eine beachtliche Menge mathematischer und theoretisch-physikalischer Grundlagen zu vermitteln. Eine Reihe der hier dargestellten Methoden wird in Zukunft über das große, sich gerade formende Feld der Bioinformatik einen erheblichen Einfluss auf biologische Untersuchungen haben. Dieses Buch ist durchweg jedem Studierenden der Biologie und verwandter Disziplinen zu empfehlen, der im Hauptstudium oder später, aus konkretem Anlass oder aus allgemeinem Interesse sich die Frage stellt, wie nicht-lineare Phänomene aufgedeckt und komplexe Systeme analysiert und beschrieben werden." Prof. Dr. Dietrich Gradmann, Göttingen, Biologie in unserer Zeit 1.2002



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Mit diesem Buch kann man aus dem Stand einen großzügigen Überblick auf das vielfältige Gebiet erlangen. Der Autor geht in jedem Kapitel von dem jeweiligen theoretischen Kontext mit seinen Implikationen für meist mathematische und physikalische Probleme aus und überträgt dann auf biologische Fragestellungen. Der Zusammenhang zwischen den Teilgebieten bleibt als roter Faden immer sichtbar. So taugt das Buch nicht primär als "Rezeptsammlung", sondern vermittelt tieferes Verständnis aller Teilgebiete als Grundlage zur späteren Anwendung in der Biologie. Dabei reichen mathematische Vorkenntnisse des Abiturniveaus aus, da die benötigten mathematischen Werkzeuge kurz eingeführt werden.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch besticht durch eine erfrischend klare Gedankenabfolge.
Dennoch ist es nicht als eine echte Einführung in die angesprochenen enthaltenen Gebiete geeignet. Beispielsweise werden Differentialgleichungen auf einigen wenigen Seiten behandelt. Wer wirklich mit diesen Gleichungen umgehen will, braucht sicherlich ein weitaus umfangreicheres Werk.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden