EUR 23,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,70 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das verlorene Meisterwort: Bausteine zu einer Kultur- und Geistesgeschichte des Freimaurertums Gebundene Ausgabe – 1. Januar 1999


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 23,80
EUR 23,80 EUR 16,76
44 neu ab EUR 23,80 6 gebraucht ab EUR 16,76 1 Sammlerstück ab EUR 23,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Das verlorene Meisterwort: Bausteine zu einer Kultur- und Geistesgeschichte des Freimaurertums + Internationales Freimaurerlexikon + Freimaurer in 60 Minuten
Preis für alle drei: EUR 51,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 218 Seiten
  • Verlag: Böhlau Wien; Auflage: 3., unveränd. Aufl. (1. Januar 1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3205990447
  • ISBN-13: 978-3205990444
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 485.751 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

51 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Kaspar am 23. Februar 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Vorweg: "Das verlorene Meisterwort" hat mir persönlich viele Tore im Verständnis des Meistergrades geöffnet. Jene Tore, von denen ich zuvor noch nicht einmal den Türrahmen in der Mauer gesehen habe.
Hans Biedermann bewahrt in seinem Buch ein tiefes Verständnis für den Zusammenhang, in dem die Hiramlegende, jene zentrale Legende der Johannis-Freimaurerei, steht. Er zielt auf den kultur-, religions- und rituellen geschichtlichen Ablauf und fügt so viele heute nurmehr in Einzelteilen erhaltene Bruchstücke zu einem klaren Bild zusammen.
Einsteiger, die sich über die Freimaurerei als Organisation informieren wollen, finden bei anderen Autoren sicher bessere Informationen.
Wer über den geistesgeschichtlichen Zusammenhang den Weg zur Freimaurerei sucht, wird hier vielfach fündig. Wer den Weg in die Freimaurerei bereits gefunden hat, hat damit einen Steinbruch an vielen neuen Einsichten und ein fundiertes Nachschlagewerk in seinem Bücherregal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans Ehmke am 14. März 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Eine gute Einführung in den Meistergrad für alle die sich schon soweit in die Königliche Kunst rein gelesen haben. Sicherlich sehr empfehlenswert. Der Autor vermittelt hier die Hiram Legende, den Zusammenhang mit dem 3°der FM gut, es ist kein Buch für Einsteiger auf dem Gebiet aber alle fortgeschrittenen und historisch interessierten werden auf ihre Kosten kommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen