Weitere Optionen
Das nächste Album aller Zeiten
 
Größeres Bild
 

Das nächste Album aller Zeiten

2. Februar 2007 | Format: MP3

EUR 9,79 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:50
30
2
3:34
30
3
2:50
30
4
4:04
30
5
4:39
30
6
4:44
30
7
3:49
30
8
3:11
30
9
3:20
30
10
3:53
30
11
3:06
30
12
4:27

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 2. Februar 2007
  • Erscheinungstermin: 2. Februar 2007
  • Label: Nuclear Blast
  • Copyright: 2007 Nuclear Blast GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 44:27
  • Genres:
  • ASIN: B001SM9RYO
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.798 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ingoknitto am 2. Februar 2007
Format: Audio CD
Endlich gibt es wieder Neues von "der meisten Band der Welt". So nennt sich Knorkator zu Recht. Knorkator ist ein Kunstwerk, keine Band. Sie schreiben Lieder, Bücher, machen Kino und Vorlesungen und müssen für Ihr Geld noch richtige Leistung abliefern. Und genau das tun die Jungs auch. Ich durfte mir die CD bereits anhören und bin begeistert. Man muß allerdings auch dazu sagen, das Knorkator erwachsener geworden ist, viele Texte sind auch tatsächlich zum Mitdenken. Tolle CD, bestens gemacht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bettman am 3. Februar 2007
Format: Audio CD
...aller Zeiten, zumindest von Knorkator!

Die meiste Band der Welt ist noch mehr (jetzt sind's 5 MitGlieder) und erwachsener geworden, die anale Phase ist fast überwunden, und auch über GV gibt es nur noch einen Song (richtig geraten: "GV"!).

Das ist gut so, denn so bleibt mehr Platz für philosophische Betrachtungen der Welt im Allgemeinen und im Besonderen, natürlich mit knorkem Augenzwinkern.

Alleine "Wir werden..." ist den Kauf wert (für die armen Schweine, die die Single verpasst haben), weitere Highlights sind aus meiner Sicht "Alter Mann" und "Für meine Fans".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Darkwavetyp am 25. Februar 2007
Format: Audio CD
Nun ich bin schon seit erscheinen der ersten Platte "The Schlechtst of Knorkator" ein Riesenfan der Band und ihrem Humor. Es ist aber auch die einzige Band die ich höre die genau den Musikstil dabei spielt, den ich am liebsten habe, Industrial-Rock oder von mir aus auch Electro-Rock. Andere humorvolle Bands die ich auch mag, wie Die Ärzte spielen Punk und J.B.O. sind mehr typischer Metal. So ist es für mich also nicht leicht zu kompensieren, falls Knorkator ein schlechtes Album herausbringt. Doch das ist mehr oder weniger nun passiert. Die neue Platte geht zwar rein musikalisch betrachtet immer noch genau meine Richtung, doch der von mir so geschätzte Humor ist fast nicht mehr vorhanden. Vielmehr ist ein subtiler, ja schon eher "Erwachsenenhumor". Hab ich mich bei der Single " Wir werden" wieder kaum halten können vor lachen, bin ich zum größten Teil bei dem restlichen Album eher nur zum schmunzeln geneigt. Die typischsten Knorkator Stücke sind wohl eben "Wir werden", "Alter Mann", "Nur mal angenommen" und "Geschlechtsverkehr". Der Rest was soll man da sagen? Bei "Du bist so still" versteh ich den Humor vielleicht nicht, wenn man aber wollte kann man es witzig finden das jemand herumbrüllt während er "du bist so still" singt, "Lied vom Pferd" ist textlich überhaupt nicht komisch und kommt auch musikalisch eher als Lückenfüller daher. "Eigentum" und "Geld" sind überraschenderweise eher kritische Texte, "Für meine Fans" fehlt irgendetwas im Text oder Musik und "[...]" ist tatsächlich ein typisches Liebeslied aber nicht im Stile von "Komm wieder her". Das Instrumental "Sinfonische Dichtung" ist an für sich gut, doch "franz hose" ist auch eher ein Lückenfüller.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von metallbirne am 14. April 2007
Format: Audio CD
Dies ist meine erste Begegnung mit Knorkator. Nachdem ich auf das Video zu "Alter Mann" gestoßen bin, das übrigens genau so genial ist, wie der Song selbst, hatte ich mir "Das nächste Album aller Zeiten" zugelegt. Gleich rein in den Player und schon schallt "Alter Mann" durchs Zimmer. Die nachfolgenden Stücke gefielen mir anfangs nicht ganz so gut, was wahrscheinlich daran lag, dass ich Knorkator einfach noch nicht genug kannte.

Denn dieses Album ist ziemlich vielseitig. Die Songs klingen alle extrem verschieden, da gehts von beinahe hymnisch ("Lied vom Pferd") bis hin zu knüppelhart ("GV" oder "Du bist so still") und natürlich jede menge spaßige Songs gibts auch. Darüber stehts diese völlig irre-genialen Texte, bei denen man stellenweise wirklich nur noch den Kopf schütteln kann und sich fragt, wie man auf so etwas kommen kann (z. B. "Eigentum", "Für meine Fans", "Nur mal angenommen" oder "GV"). Darüber hinaus sind diese Texte immer völlig irre gesungen - stets passend zu Text und Musik. Bei "Nur mal angenommen" klingen z. B. die Verse immer abgehackt, weil der Satz völlig unpassend unterbrochen und im nächsten Vers fortgesetzt wird. Weitere gesangliche Glanztaten gibts bei "Alter Mann", "Für meine Fans", "Wir werden alle sterben" und dem französischen (könnte man annehmen, klingt aber sehr eigenartig) "Franz Hose".

"Das nächste Album aller Zeiten" - schon allein dieser Titel klingt völlig irrsinnig. Ebenso irrsinnig ist diese Musik, man muss sie einfach auf sich wirken lassen und sollte nicht weiter darüber nachdenken. Dieses Album macht einfach Spaß. Punkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frox am 19. Mai 2009
Format: MP3-Download
In diesem Album geben Knorkator nochmal alles. Nicht im Sinne von "wild und ungestüm", sondern abwechslungsreich von "pubertär über witzig bis hin zu nachdenklich".
Alben, die man vom ersten Titel an entdecken und genießen kann sind selten geworden, dieses ist definitiv eines.

Ich habe das Album übrigens im Amazon MP3-Shop erworben. Eine gute MP3-Qualität (256 kb/s), ordentliche Metadaten (Tags) inkl. Cover-Art und der deutliche Preisvorteil gegenüber der CD machen den MP3-Kauf zur Alternative.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden