In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Das muss Liebe sein: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Das muss Liebe sein: Roman [Kindle Edition]

Rachel Gibson , Elisabeth Hartmann
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (30 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 8,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Schlimmer kommt's immer, das weiß auch der Polizist Joe Shanahan. Und es kann wahrhaftig den stärksten Mann erschüttern, wenn er mitten in der Beobachtung eines Verdächtigen von einer sehr attraktiven Wildkatze überwältig wird, die mit nichts anderem als einer Flasche Haarspray bewaffnet ist. Jetzt soll er auch noch getarnt ermitteln, und welche Maskerade hat man für ihn ausersehen? Geschäfts- und Lebenspartner von Gabrielle Breedlove zu spielen, jener Frau, die ihn mit Haarspray attackiert hatte. Außerdem vereint sie Joes Ansicht nach alles in sich, was er an Frauen nicht ausstehen kann: zuviel Temperament, zuwenig Logik und ein Mundwerk, das selbst einen Polizisten, der mit zwei älteren Schwestern aufgewachsen ist, noch erschüttern kann.
Auch Gabrielle Breedlove hat im Moment einfach keine Zeit für die Liebe: Es mag ja ganz nett sein, einen gutaussehenden, muskulöser Geschäftspartner zu haben, der auch noch ihren Begleiter mimen soll. Aber was soll sie mit einem Typen, dem sie jedes Wort aus der Nase ziehen muss, der noch nicht einmal an Karma und Aromatherapie glaubt und außerdem die Frechheit besitzt, sie selbst eines Verbrechens überführen zu wollen. Sex-Appeal hin, Muskeln her, Joe und Gabrielle sind, jeder für sich, auf Verbrecherjagd und haben einfach keine Zeit für Gemeinsamkeiten - oder gar die Liebe...


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Seit sie sechzehn Jahre alt ist, erfindet Rachel Gibson mit Begeisterung Geschichten. Mittlerweile hat sie nicht nur die Herzen zahlloser Leserinnen erobert, sie wurde auch mit dem Golden Heart Award der Romance Writers of America und dem National Readers Choice Award ausgezeichnet. Rachel Gibson lebt mit ihrem Ehemann, drei Kindern, zwei Katzen und einem Hund in Boise, Idaho.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 890 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (4. Dezember 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AEYW64K
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (30 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #7.419 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Ihre Laufbahn als Geschichtenerzählerin begann Rachel Gibson im Alter von 16 Jahren. Damals lenkte sie ihren Wagen in einen Graben, sammelte anschließend geistesgegenwärtig die Stoßstange und sämtliche Scherben wieder ein und fuhr weiter zum High-School-Parkplatz. Dort wurden die Bruchstücke dann sorgfältig auf dem Boden platziert, um den Eltern gegenüber Fremdverschulden mit Fahrerflucht glaubhaft machen zu können. Auch heute noch erfindet Rachel Gibson mit derselben Begeisterung ihre Geschichten, die sich inzwischen aber mehr um Liebe und Romantik drehen. Mit dabei sind immer: frischer Witz, wahre Gefühle und natürlich ein Hauch von Sex.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
87 von 91 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einmalig unterhaltsamer Lesespaß! 28. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Joe Shanahan ist mit seinem Leben, wie es momentan läuft, eigentlich ganz zufrieden. Okay es stört ihn schon gewaltig das er vor ca. einem Jahr angeschossen wurde und seitdem in einer anderen Abteilung bei der Polizei arbeitet, aber sein Junggesellendasein findet er toll. Momentan muss er Gabrielle Breedlove beschatten. Die junge Frau wird verdächtigt mit ihrem Partner Kevin zusammen ein wertvolles Gemälde gestohlen zu haben. Die beiden betreiben gemeinsam einen kleinen Antiquitätenladen und wie es scheint ist der die perfekte Tarnung für ihre anderen Aktivitäten. Als Joe der Verdächtigen beim Joggen folgt, schafft sie es ihn mit Hilfe einer Dose Haarspray und einer Waffe zu überrumpeln. Joe ist stocksauer, das wird der Lacher für seine Kollegen auf dem Revier für Wochen sein. Er nimmt Gabrielle kurzerhand fest.
Eigentlich wollte Gabrielle nur den Perversling stellen, der sie seit einiger Zeit verfolgt. Wer kann den ahnen das er ausgerechnet ein Cop ist. Und noch weniger versteht sie die Geschichte, dass ihr Geschäftspartner Kevin ein Dieb sein soll. Alles wofür Gabrielle sich normalerweise interessiert ist ihre Arbeit, ihre Aromaöle die sie selber herstellt und ihr inneres Gleichgewicht. Sie wuchs nicht umsonst mit einer hippiemäßig verlangten Mutter auf. Da es schlecht für sie aussieht, die Polizei will sie unbedingt wegen Waffenbesitzes dingfest machen, erklärt sie sich bereit, mit den Cops zusammen zu arbeiten. Aber muss denn ausgerechnet Joe Shanahan ihren Freund spielen?
Auch Joe ist überhaupt nicht begeistert von der neuen undercover Arbeit. Zwar findet er Gabrielle sehr sexy, aber die Frau ist verrückt, dafür gibt es seiner Meinung nach genug Anzeichen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach genial 11. Oktober 2005
Von Moni
Format:Taschenbuch
Ich hab lange gebraucht, um mich für dieses Buch zu entscheiden, da mich zugegebener Weise die negativen Kritiken hier stark beeinflusst haben. ABER nun muss ich sagen: Zum Glück hab ich es gelesen. Denn das Buch fand ich von Anfang an fesselnd.
Vorweg bemerkt, die Nebenhandlung ist nur kurz und die Haupthandlung dreht sich vorrangig um die wachsende, knisternde, prickelnde und doch "nur vorgetäuschten" Beziehung (?) von Gabrielle, einer Antiquitätenhändlerin und Joe, ein Detective, der in einem Einbruch- und Kunstklau als Undercover Agent alias ihr Freund in ihrem Laden ermittelt - und dies um ihrem verdächtigen Mitinhaber, Kevin, eine Falle zu stellen. Dabei ist der Start ihrer vorgetäuschten Beziehung beidseitig nicht sonderlich erfreut, denn Gabrielle hat Joe mit einem Haarspray außer Kraft gesetzt als er sie anfangs beschattete. Was so toll an der Story ist, ist dass Gibson zwei total unterschiedliche Charaktere zusammenkommen lässt. Klar, dass sich ein harter, gut aussehender Detective stark abschrecken lässt von einer verrückten Frau, die einen esoterischen Tick hat und ihre eigene Aura-Karma-Yoga-Religion lebt. Das hat mich anfangs auch abgeschreckt und ich dachte, so ein Quatsch, doch dann fängt die Sympathie für sie beim weiteren Lesen weiter zu wachsen an und es hört sich nur noch lustig an, wie seine negative Aura ihre positive aus dem Gleichgewicht bringt. Witzig, originell und eigentlich gar nicht allzu verrückt bringt dies den besonderen Kick. Und noch lustiger ist es, dass es dem Cop nicht ganz geheuer ist, dass ausgerechnet diese total durchgeknallte und verrückte aber zugegegeben hübsche und attraktive Frau eine dennoch starke Anziehungskraft auf ihn ausübt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fürs Herz! 25. September 2004
Von talia97 VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Gleich zu Beginn möchte ich anmerken, dass es sich hier - natürlich - um einen Liebesroman handelt, wie an der Produktseite schon unschwer erkennbar ist. Wen es daher stört, dass die Love-Story einen vorrangigen Platz in der Handlung einnimmt, sollte vielleicht etwas anderes lesen, anstatt sich später darüber zu echauffieren.

Mit der Story um Gabrielle, einer Antiquitäten- und Raritätenhändlerin mit Faible fürs Esoterische und Joe, einem eher rauhbeinigen Cop, der über Gabrielle die Machenschaften ihres Geschäftspartners Kevin aufzudecken versucht, hat Rachel Gibson voll ins Schwarze getroffen. Skurrile, liebenswerte Charaktere und eine kurzweilige Handlung voller Humor und Kuriosität nehmen den Leser schnell für das Buch ein. Tempo, Ideenreichtum und die richtige Portion Erotik sorgen für einen vergnüglichen Lesegenuß. Gabrielle und Joe sind schon irgendwie ein genial-seltsames Paar und man kann es kaum erwarten, bis sie sich endlich „kriegen".
Sicherlich fehlt es Gibson noch an den geschliffenen Dialogen einer S.E. Phillips oder am Biss einer J. Crusie. Ihre Warmherzigkeit macht dies aber mehr als wett und wird ihr in absehbarer Zeit einen angestammten Platz des Genres sichern.
Obgleich das Thema in dieser oder ähnlicher Weise oft Verwendung fand, macht Rachel Gibsons überaus herzerwärmender Stil, der sich gleich anfangs auch in der liebevollen und ungewöhnlichen Widmung an ihre Geschwister zeigt, das Buch für mich zu einem besonderen kleinen Highlight!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung
Ich bin durch Zufall auf dem Wühltisch auf das Buch gestoßen und habe jede Seite genossen. Ein humorvoller, temporeicher Roman mit einem hauch Erotik. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von krümel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ich liebe dieses Buch
Das Buch war wirklich super. Lustig, gefühlvoll und flüssig zu lesen. Rachel Gibson ist einfach wunderbar unkompliziert und herrlich liebenswürdig.
Vor 15 Monaten von Nicole Schwandner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderbar romantisch, wahnsinnig komisch, seeeehr unterhaltsam!!
Gegensätzlicher können Protagonisten wieder kaum sein- das Paradebeispiel einer Esoterikerin (das volle Programm) und der Agent vom Dezernat für Eigentumsdelikte,... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Gaby veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Typisch Rachel Gibson!
Wie immer hat mich Rachel Gibson mit ihrem Roman ungehauen. In typischer Manier beginnt das Buch in der Sicht des Mannes. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Michelle JP veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr spannend
Dieses Buch von Rachel Gibson ist sowohl Krimi als auch Liebesgeschichte. Eine sehr gelungene Abwechslung. Ich bin begeistert. Freue mich schon auf das nächste Buch.
Vor 19 Monaten von Gabriele Bornkessel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen fesselnd und absolut empfehlenswert!
Vorweg muss ich erwähnen, es ist mein erstes Buch, dass ich bisher von Rachel Gibson gelesen habe. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Winnie2005 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Göttlich
Bin zwar nicht "der" Fan "seichter" Romane, aber Rachel Gibson schreibt wirklich gut. Da kann man sich richtig hinein versetzen.
Veröffentlicht am 31. Juli 2013 von Amazon-Kunde
5.0 von 5 Sternen Supi
Tolles Buch! Es ist, wie andere bücher von rachel gibson, mitreisend und toll geschrieben! Es macht spass zu lesen...was soll ich sagen :) selbst lesen!
Veröffentlicht am 20. Juli 2012 von Pseudonymi
5.0 von 5 Sternen Toller Liebesroman :)
Ist das wirklich Karma?

Die Inhaltsangabe bringt es auf den Punkt, worum es in diesem Roman geht. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Februar 2012 von Tikvas Schmökertruhe
4.0 von 5 Sternen Ach, du liebes Jesulein !!!
Schlimmer kommt's immer, das weiß auch der Polizist Joe Shanahan. Und es kann wahrhaftig den stärksten Mann erschüttern, wenn er mitten in der Beobachtung eines... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Februar 2012 von Yvonne Wueest
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden