Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das magische Haus ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dividi01
In den Einkaufswagen
EUR 11,50
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Filmnoir
In den Einkaufswagen
EUR 11,50
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: media-shop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Das magische Haus

4.5 von 5 Sternen 140 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 6,99
EUR 3,98 EUR 2,92
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Das magische Haus
  • +
  • Operation: Nussknacker - Auf die Nüsse, fertig, los!
  • +
  • Justin - Völlig verrittert!
Gesamtpreis: EUR 16,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Matthias Schweighöfer, Domonic Paris, Olivier Courson, Ben Stassen, Karoline Herfurth
  • Regisseur(e): Jeremie Degruson
  • Komponist: Ramin Djawadi
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 25. September 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 82 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 140 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00KCFC0YM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.886 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Auf der Flucht vor einem Sturm findet der kleine Kater Thunder Unterschlupf in einem magischen Haus. Zauberer Lawrence und die lebhafte Truppe seiner verzauberten Spielsachen nimmt den neuen Mitbewohner gerne auf. Doch nicht alle sind über den pfiffigen Zuwachs erfreut. Maus Maggie kann Thunder nicht ausstehen – was in der Natur der Dinge liegt. Aber auch der grummelige Hase Jack kann einen Nebenbuhler nicht gebrauchen – schließlich ist er der unangefochtene Anführer der verrückten Bande, die gerne mal für Wirbel sorgt. Doch als Lawrence ins Krankenhaus muss und sein zwielichtiger Neffe Daniel hinterrücks das Haus verkaufen will, müssen sich alle zusammenraufen. Daniel versucht das eine oder andere Ass aus dem Ärmel zu ziehen, um seinen Plan in die Tat umzusetzen. Doch er hat seine Rechnung ohne die kleinen Bewohner gemacht, denn Thunder feilt mit seinen Freunden bereits an einem cleveren Plan um ihr geliebtes Zuhause mit allerlei Tricks zu verteidigen.

VideoMarkt

Auf der Suche nach einer neuen Bleibe landet der streunende Kater Thunder im Haus des alten Zauberers Lawrence, der dort mit einem lustigen Mini-Zoo und äußerst lebendigen Spielsachen wohnt. Die neue Bleibe ist unsicher, der geldgierige Neffe des Magier will das Anwesen meistbietend verkaufen. Thunder tut sich mit Maggie, der Maus, Edison, der Glühlampe, Stomp, dem Kaugummiautomaten und vielen anderen kuriosen Kreaturen aus dem magischen Haus zusammen, um die Pläne des fiesen Anverwandten zu durchkreuzen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
Es war ein Spontankauf bei uns im Elektronikmarkt.
Als ich auf der Verpackung gelesen habe, daß der Film vom gleichen Produzenten wie Sammies Abenteuer ist,
habe ich zugeschlagen.

Der Film bietet eine lockere Unterhaltung und im Gegensatz zu einigen Kritikern finde ich ihn vom Inhalt durchaus
lehrreich, auch für Erwachsene.Ja, der auch so liebe Neffe ! ...
Mehr will ich aber nicht verraten, will ja nicht spoilern.

Eines sei aber angeraten: Der Film bietet mal seit langem wieder richtige starke 3D-Effekte,Die sowohl in die Tiefe
gehen und auch von Pop-Out Effekten nur noch so strotzt.
Es sollten sich viel mehr 3D-Filmeprodutenten so etwas zutrauen.
Klar geht natürlich bei Animationsfilmen leichter zu machen als bei Real 3D.
Auch die Bildqualität liegt auf Referenzlevel.

Mit dem richtigen Equipment, so wie bei mir, kommen 3D Fans voll auf ihre Kosten.
Habe den Film mit einem DLP-Beamer auf 2 Meter Breiten Leinwand geschaut.

War ein Spontankauf mit absolut angenehmer Überraschung, zumal mir auch die originelle Verpackung
mit auswechselbaren Bildern sehr gut gefallen hat.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ums gleich vorweg zu nehmen. Ja. der Film kommt aus Belgien, also nicht von den GANZ großen Studios, dies sieht man den Charakteren und der lebendigen Animation jedoch keineswegs an. Die Charakterdesigns sind herzallerliebst mit Bewegung und Mimik auf Top-niveau.

Für Kinder ist er meiner Meinung nach uneingeschränkt empfehlenswert. Die Bewohner des Zauberhauses verteidigen ihre Bleibe mit vergnüglichen Mitteln die aus dem Haus eher eine Kirmes-fahrt als eine Bedrohung machen. Vermutlich würden die Eindringlinge die sie so zu vertreiben versuchen sich in der Realität eher köstlich amüsieren statt das Weite zu suchen. Egal. Es macht auf alle Fälle viel Spaß zuzusehen.

Man muss tief graben um hier Bedenkliches zu finden. So rückt der Bösewicht gegen Ende dem (extrem knuffigen) Kater erfolglos mit der Schrotflinte auf den Pelz und es gibt den obligatorischen Schreckmoment wo ihm doch beinahe etwas passiert wäre. Aber ein bisschen Spannung darf ruhig auch sein.

Wie viele meiner Vorgänger muss auch ich den ausgezeichneten Einsatz der 3D möglichkeiten bei diesem Film lobend hervorheben. NWave Pictures gehört in dem Bereich zur absoluten Weltspitze und das merkt man auch. Es wird soviel Wert darauf gelegt die 3D Wirkung zu optimieren, dass dies je nach Geschmack des Betrachters fast schon ein winziger Kritikpunkt sein kann. Manche Szenen in denen gerade wieder ein Objekt in Richtung Zuschauer springt, verharren länger als nötig auf dem fraglichen Gegenstand, was den Fluß in der ebenfalls beigefügten 2D Fassung mitunter ein wenig unterbricht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Habe gestern bei einem Freund die 3D Version geguckt, und war total hin und weg.
Der Film hat mir sehr gut gefallen. Von der Handlung her und vor allem vom 3D Effekt.

Ich gehe nicht auf den Film und die Handlung ein, sondern nur auf das 3D Erlebnis.
Top Tiefenwirkung und vor allem mal etliche Popouts die aus dem TV kommen, so wie man sich das auch unter 3D vorstellt.
Am laufenden Band kommen irgendwelche Dinge (z.B. Konfetti, Bälle, Hände etc...) aus dem Bildschirm. Und das nicht nur 2-3 sondern sehr viel öfter. Auch ist die Tiefenwirkung und die Klarheit vom Bild sehr sehr gut.

1-2 mal gab es vielleicht ein kleines Ghosting, aber das stört absolut nicht, wenn man sieht was man ansonsten an 3D und Klarheit geboten bekommt.

Für mich jedenfalls mal ein Film der sich wirklich 3D schreiben darf. Das stelle ich mir unter 3D vor, und nicht nur die Tiefenwirkung, die sicherlich auch sehr wichtig ist, aber ich möchte eben auch einige Popouts in einem 3D Film bewundern.

Ganz tolles 3D Erlebnis was POPOUTS angeht.
Neben "Sammys Abenteuer 1&2 und Spy Kids 4&5" die auch einiges an Popouts auffahren.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
In vielen Rezensionen liest man, dass Pop Out Effekte (also, wenn Gegestände, Figuren etc. aus dem Fernseher/Leinwand herausragen) aufgesetzt wirken. Macher, wie Pixar oder Peter Jackson mit seiner Hobbit Trilogie z.B., nutzen diese kaum noch, sondern setzen eher auf eine weitreichende Tiefenwirkung. Ich, für meinen Teil, liebe Pop Outs. Hier habe ich das Gefühl einen richtigen 3D Film zu sehen und lache mich regelrecht kaputt, wenn etwas übertrieben groß mir aus dem Fernseher entgegen ragt. Das Magische Haus mag zwar eine spannungsarme und infantile Handlung haben, bietet aber im Sekundentakt grandiose Pop Outs. Schon lange hatte ich nicht mehr so viel Spaß bei einem 3D Film. Dazu ist das Bild in 1.85:1, d.h., dass es oben und unten keine schwarzen Balken gibt. Alle Bilder sind knackscharf und auch in dunklen Szenen gibt es keinen Detailverlust. Nerviges Crosstalk bzw. Ghosting, also Doppelbilder, die bei manchen 3D Produktionen auftreten (z.B. Sammys Abenteuer 1 &2, die komischer Weise von der selben Produktionsfirma sind), gibt es hier so gut wie gar nicht. Die Texturen und Animationen kommen nicht ganz an die der großen Pixar Studios ran, aber trotzdem brauch sich das belgische Entwicklerstudio nicht zu verstecken. Hier bekommt man einen kurzweiligen, wenn auch kindgerechten (außer die Schrotflintenaktion - die wirkt zum Rest des Films recht aufgesetzt) Film präsentiert, der mit seinen Pop Out Effekten am laufenden Band brilliert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden