Menge:1
Das kleine Gespenst ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Bei USK/FS18 Artikel erfolgt Alters?pr?g. Hier Fachh?ler mit Rechnung + Blitzversand! Bei gebrauchten Games sind die Codes meist benutzt. Bei Fragen kontaktieren Sie unseren freundlichen Kundenservice
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Das kleine Gespenst
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Das kleine Gespenst


Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
75 neu ab EUR 5,00 4 gebraucht ab EUR 4,49

Amazon Instant Video

Das kleine Gespenst sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Das kleine Gespenst + Der Räuber Hotzenplotz + Hui Buh, das Schlossgespenst
Preis für alle drei: EUR 18,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jonas Holdenrieder, Emily Kusche, Nico Hartung, Uwe Ochsenknecht, Herbert Knaup
  • Regisseur(e): Alain Gsponer
  • Komponist: Niki Reiser
  • Künstler: Martin Ritzenhoff, Dagmar Ungureit, Daniela Tolkien, Jens Oberwetter, Lukas Hobi, Eva Stiebler, Matthias Fleischer, Michael Schaerer, Sofie Scherz, Anna Thalbach, Jakob Claussen, Anke Winckler, Stephan Hase, Uli Putz, Reto Schaerli, Florian Nussbaumer, Wolfgang Hess
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 11. April 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 88 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00GNU03XK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.796 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Seit Urzeiten haust auf Burg Eulenstein ein kleines Nachtgespenst. Tagsüber schlummert es auf dem Dachboden in seiner Truhe, Schlag Mitternacht erwacht es und macht seinen nächtlichen Rundgang. Als Karl mit seiner Schulklasse eine Nachtwanderung zur Burg macht, will ihm niemand glauben, dass er einen leibhaftigen Geist gesehen hat - nicht einmal seine besten Freunde Marie und Hannes. Seit Jahr und Tag träumt das kleine Gespenst davon, die Welt bei Tageslicht zu sehen. Doch auch sein Freund, der Uhu Schuhu, weiß keinen Rat. Als das kleine Gespenst diesmal beim zwölften Schlag der Rathausuhr aufsteht, ist es ungewöhnlich hell: Die Uhr wurde verstellt, es ist erst Mittag! Ausgelassen geistert das Gespenst drauflos. Doch als der erste Sonnenstrahl das Nachtgeschöpf trifft, wird es schlagartig pechschwarz. Ausgerechnet jetzt bereitet das Städtchen Eulenberg seine große 375-Jahr-Feier vor - und "der schwarze Unbekannte" versetzt den ganzen Ort in Aufruhr. Damit es wieder ein Nachtgespenst werden und zurück nachhause kann, braucht das kleine Gespenst die Hilfe von Karl, Marie und Hannes, die eine halsbrecherische Rettungsaktion starten…

VideoMarkt

Das kleine Gespenst, das auf Burg Eulenstein haust, würde zu gerne mal bei Tageslicht auf Entdeckungsreise gehen. Doch auch der weise Uhu Schuhu weiß nicht, wie man so etwas anstellt. Da wacht das Gespenst statt an Mitternacht um die Mittagszeit auf. Die Freude darüber ist schnell verflogen, wird es doch plötzlich pechschwarz. Jetzt ist Schüler Karl gefragt, der das Gespenst bei einer Nachtwanderung in der Burg kennengelernt hat. Er muss seinem Freund schleunigst helfen, wieder schneeweiß und zum Nachtgespenst zu werden.

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 60's Fanatic am 20. November 2013
Format: DVD
Diese Rezension bezieht sich auf den aktuellen Kinofilm
Die übliche Skepsis bei der Verfilmung deutscher Klassiker aus den Kindheitstagen wich purer Begeisterung - und das bei allen heute im Kino anwesenden Altersklassen! Der auf der Kinderbuchvorlage des im Februar verstorbenen Otfried Preußler basierende Film setzt den Plot liebevoll in Szene. Alles ein wenig altmodisch - das beschauliche Städtchen, der von Uwe Ochsenknecht dargestellte trottelige Bürgermeister bis hin zur harmonischen Familienmutter (Caroline Peters). Der momentan boomende Retrotrend zum Heimatfilm findet hier sehr deutlich seinen Niederschlag. Perfekte Familienunterhaltung ohne Ecken und Kanten, keine Tränen. Auf der anderen Seite verzichtet die Regie auf nervtötende Übertreibung und Albernheiten amerikanischer Prägung. Das kleine Gespenst (ebenso wie "Der Mann im Mond" von Anna Thalbach gesprochen) begeistert mit seinen heiteren und harmlosen Streichen Jung und Alt und wirkt trotz seines digitalen Ursprungs erfrischend authentisch. Die einzigen Skandalelemente in dieser Verfilmung dürften die Einflechtung indirekter Werbung im Straßenbild von Eulenstein("EM Eukal" und "Schülerhilfe")und die fehlerhafte Bezeichnung des Schupos als Polizeihauptmeister sein(dem Dienstgrad entsprechend ein Komissar mit einem silbernen Stern). Fünf Sterne für einen wunderschönen Familiennachmittag im örtlichen Kino.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Winfried Wahl am 16. Mai 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Man hat schon den ganzen Schrank voller DVDs und Bluerays aber diese Geschichte ist wirklich was für die ganze Familie.
Eine nette Geschichte, die von unserer kleinen Tochter 2 Jahre mit viel Gelächter und von unserm Sohn mit 8 Jahren ebenso gerne und wiederholt angeschaut wird.
Eine ganz klare Empfehlung für regnerische Zuhausebleibwochenenden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Playmo-Fan am 20. Mai 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein toller Film für die ganze Familie, großartig besetzt und mit viel Liebe zum Detail inszeniert. Die Städte Wernigerode und Quedlinburg dienten als Kulisse und nachdem man den Film gesehen hat, möchte man am liebsten direkt dorthin fahren. Ein Film der das Buch von Otfried Preußler sehr gut umgesetzt hat und in jede Film-Sammlung gehört.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD
Wer kennt sie nicht, die tollen Geschichten von Ottfried Preußler? Ich sage nur "Räuber Hotzenplotz" und andere Geschichten mit "Kasper", "Krabat" und neben dem kleinen Gespenst aus dieser Verfilmung hier gibt es noch die Geschichten vom "kleinen Wassermann" und der "kleinen Hexe". Alles wunderbare Erzählungen mit viel Spirit und Atmosphäre, die so mehr oder weniger in der guten alten Zeit spielen und immer auch eine kleine moralische Botschaft beinhalten. Die Spannung und Dramatik bleibt immer kindgerecht und natürlich gehen die Geschichten am Ende gut aus. Zu Ottfried Preußlers Büchern gibt es mittlerweile etliche Verfilmungen, die meisten sind wirklich gut und bieten Unterhaltung für die ganze Familie, auch wenn sie in erster Linie für Kinder gedacht sind.
Nun gibt es also auch "Das kleine Gespenst" als Realverfilmung und ich muss sagen, absolut gelungen. Eine Menge namhafter guter Schauspieler machen hier mit und geben den Figuren der Geschichte ein Gesicht. Die Verfilmung ist bewusst altmodisch gehalten und bietet mit der Burg Eulenstein im Örtchen Eulenberg eine zauberhafte Kulisse mit herrlichem Charme. Die Protagonisten, die Erwachsenen in erster Linie, agieren herrlich naiv, genau wie in Preußlers Buch. Der Humor ist köstlich simpel, so wie Kinder Witz mögen und bleibt auf der "sauberen Seite". Die Rhetorik ist immer korrekt und bleibt für Kinder spachfördernd. Und die Figuren des Hauptbrandmeisters der Feuerwehr, des Polizisten und des Uhrmachers "Zifferle" sind einfach klasse gespielt. Das kleine Gespenst ist ebenfalls toll gemacht und mit der Stimme von Anna Thalbach einfach gelungen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johanna von Nirgendwo am 30. Juni 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
eine meiner Liebsten Geschichten aus den Kindertagen, die Hörspielkassette lief damals ununterbrochen, jeden Abend zum Einschlafen und heute begeistert diese Geschichte sogar meine 6 Jährige Tochter, ein paar Abweichungen zum Buch gibt es leider aber ansonsten war der Unterhaltungswert spitze. Ein wenig schade das sie das alte Titellied: " Geisterstunde." nicht mit eingebracht haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eheleute Ogrzey am 11. Mai 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die ganze Familie findet den Film gut. Die Kinder haben richtig Spaß beim schauen und vor dem Gespenst braucht man sich nicht zu fürchten. Das Buch ist natürlich ein bisschen anders, aber das war für die Kinder nicht so schlimm, weil es auch einige lustige Stellen gibt, die man beim vorlesen nicht hat. Ein richtig guter Familienfilm!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zaphod-B. am 27. Mai 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Auch in der modernen Verfilmung gelingt die Annäherung an das literarische Vorbild von Otfried Preussler problemlos. Habe den Film mit der Familie geschaut und war sehr zufrieden - mit Preusslers Geschichten bin ich gross geworden, hier wurden Kindheitserinnerungen geweckt. Klare Empfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sonja Köglsperger am 7. August 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist sehr nett gemacht und mit super ausgewählten Schauspielern, teils ein bisschen langatmig (Gespräche zwischen den Personen in den Bildern), aber vom Sinn her sehr gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen