Jetzt eintauschen
und EUR 5,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das hyperaktive Baby und Kleinkind: Symptome deuten - Lösungen finden [Taschenbuch]

Cordula Neuhaus
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon Family
    Schon wieder Windel-Knappheit? Mit Amazon Family 20% Rabatt auf Windeln im Spar-Abo sichern und nie mehr selber schleppen. Jetzt anmelden

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: Urania; Auflage: 1., Aufl. (März 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3332014110
  • ISBN-13: 978-3332014112
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 15,8 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 385.743 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Cordula Neuhaus macht durch die gelungene Mischung von wissenschaftlicherInformation und Beispielen aus dem Alltag deutlich, welche Verhaltensmusterbei ADS-Babys und -Kleinkindern ablaufen. Sie führt die Eltern durch das1. Lebensjahr sowie durch die stürmische Entwicklung des 2. und 3. Lebensjahrs.So können Eltern verständnisvoller mit ihrem Kind umgehen, Grenzen setzenund sich die notwendigen Freiräume erhalten.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Informativ aber nicht mehr 28. Mai 2008
Format:Taschenbuch
Das Buch gibt sachliche Informationen über ADHS und deren Eltern. Leider finde ich, dass es sehr allgemein geschrieben ist und die als Beispiele angegebenen Symptome leicht überzogen gesehen auf sehr viele bis fast alle Kinder mit normaler Entwicklung passen. Da kann man sich auch schnell in etwas rein reden. Ich würde mir das Buch nicht noch einmal kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Buch eher für Insider 29. Juni 2003
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Die Aufmachung dieses Buches von Cordula Neuhaus signalisiert, ein praktischer und leicht zu lesender Ratgeber für Einsteiger zu sein.In Wirklichkeit finden sich hier in eher wissenschaftlicher Darstellung die gesammelten Erkenntnisse der international anerkannten ADSH-Expertin zur Problematik ADSH im Kleinkindalter. Hierbei wird nicht nur auf das Verhalten des Kindes, sondern auch auf die Besonderheiten der häufig ebenfalls ADSH-betroffenen Eltern und deren Beziehung eingegangen. Das Buch setzt m.E. ein recht hohes Maß an Vorkenntnissen zu ADSH voraus. Für den wissenschaftlich interessierten Laien ist dieses Buch sehr empfehlenswert, weil hier wohl erstmalig die wichtigsten Erkenntnisse zur frühen Lebensphase von ADSH-Kindern gesamtheitlich aufgeschrieben wurden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Voreilige Schlussfolgerungen 30. November 2007
Von Silvia
Format:Taschenbuch
Ich habe das Buch vor ca. einem 3/4 Jahr gekauft und hatte dadurch wirklich das Gefühl, dass mein Sohn ADHS hat, da es eine sehr große Übereinstimmung mit dem im Buch beschriebenen Verhalten gab. Mittlerweile ist mein Sohn 1,5 Jahre alt - seit er gehen und und sich auch sprachlich ausdrücken kann, zeigt er überhaupt nicht mehr diese Auffälligkeiten, sondern "nur", dass er seinem Alter voraus ist. Das Buch mag ja auf ADHS-Kinder zutreffen und diesen Eltern eine Hilfe sein, aber es trifft auch auf sehr viele NICHT-ADHS-Kinder zu. Frau Neuhaus sollte ihre Äußerungen nochmals überdenken und nicht unbegründet die Angst bei Eltern schüren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fundierte Entwicklungspsychologie bei ADHS 21. September 2003
Format:Taschenbuch
Im Gegensatz zu ihren bisherigen Büchern ist dieses Buch eher eine präzise Darstellung der Entwicklungspsychologie bei ADHS-Kindern, die die besondere Interaktionsdynamik zu den Eltern hinterfragt. ADHS wird als eine Regulationsstörung erfasst, die die weitere Entwicklung des Kindes, die Wahrnehmung seiner Welt und Wechselwirkungen mit den Bezugspersonen beeinflusst. Es geht in dem Buch nicht darum plaktative Sichtweisen oder eine vorschnelle Diagnostik zu betreiben. Vielmehr wird für den Leser eine Abgrenzung der normalen Entwicklungspsychologie von den ADHS-Besonderheiten im Sinne einer gestörten Regulationsdynamik vorgenommen. Dies schult die Wahrnehmung für die Bezugspersonen, ist aber alle beruflich mit ADHS beschäftigten Fachpersonen eine wertvolle Informationsquelle.
Wer dieses Buch als oberflächlich darstellt, hat es schlicht nicht gelesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Kein Buch für Einsteiger 30. August 2010
Von Gisela
Format:Taschenbuch
Frau Neuhaus schildert wissenschaftlich fundierte Entwicklungsstadien "schwieriger" Kinder, die später eine ADHS - Diagnose erhalten könnten. Sie beschreibt gut, wie Angehörige mit diesen besonderen Kindern umgehen sollten und erklärt auch an Beispielen, dass aufgeweckte Kinder eine Bereicherung für die Familie sind. Damit nimmt sie besorgten Eltern die Angst, dass ihr Kind nicht ganz perfekt sein könnte. Allerdings stellt Frau Neuhaus oftmals die Mutter als Chaosprinzessin dar, die als erwachsener Mensch an ADHS leidet und mit diesem besonderen Kind schwer umgehen kann. Damit schafft Frau Neuhaus Verwirrung beim Leser.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xb2b0bdd4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar