EUR 16,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das hab ich selbst gebacken - Über 100 Backrezepte für Kinder Broschiert – 25. September 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 25. September 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 16,99 EUR 9,43
53 neu ab EUR 16,99 3 gebraucht ab EUR 9,43

Wird oft zusammen gekauft

Das hab ich selbst gebacken - Über 100 Backrezepte für Kinder + Superlecker! Selbst gemacht: Die Kochschule für Kinder + Kinderkochbuch: So lernst du kochen - Schritt für Schritt
Preis für alle drei: EUR 42,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation

  • Broschiert: 192 Seiten
  • Verlag: Thorbecke; Auflage: 1 (25. September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3799507515
  • ISBN-13: 978-3799507516
  • Größe und/oder Gewicht: 25 x 20,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 165.395 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Cliente Amazon am 5. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Das Buch sieht toll aus: viele tolle Rezepte und Fotos.
Habe gestern das erste ausprobiert "Kokosschnitten mit Konfiture" und leider war die Menge der Kokosnussmasse viel zu viel: immer noch lecker, aber eine riesige Menge!
Ich hoffe, dass die andere Rezepte präziser sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von cho-ice am 10. Dezember 2012
Backen ist eine großartige Sache, die man als Erwachsener mit Kindern machen kann - nicht zuletzt, um sie spielerisch an den Gebrauch von Herd etc. heranzuführen. Das vorliegende Buch bietet dafür sehr gute Anregungen und richtet sich direkt an Kinder.

Es enthält eine kindgerechte Einführung auf 4 Seiten (für Kinder im fortgeschrittenen Lesealter, also zwischen 9 und 10 Jahren). Darin werden Tipps und Hinweise zur Vorbereitung auf das Backen gegeben, das Backen selbst beschrieben und auch Dinge wie Hygiene und Lebensmittelsicherheit erklärt. Der Inhalt ist super, an der Aufmachung hat mich allerdings etwas gestört, dass sie so kompakt und geballt an einer Stelle steht. Schöner hätte ich es gefunden, wenn diese Hinweise in die Rezepte integriert gewesen wären oder an mehreren Stellen über das ganze Buch verteilt worden wären. Aber das ist wahrscheinlich nur eine Geschmacksfrage und so findet man sie natürlich schneller.

Die Bandbreite der Rezepte ist gewaltig. Die Titel der einzelnen Unterkapitel lauten: Herzhafte Häppchen, Muffins, Cupcakes und Kekse, Kuchen und Torten, Desserts und Partyideen. Der Schwerpunkt liegt auf kleinen Gebäckstücken. Die Fotos sind sehr ansprechend und an vielen Stellen sind Schritt-für-Schritt-Anleitungen enthalten (ebenfalls bebildert).

Fazit: Ein Backbuch, das nicht nur Lust aufs Backen macht, sondern nach einer Fortsetzung verlangt, in der es auch ums Kochen geht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Jennifer B. am 10. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch meinem 11-jährigen Bruder geschenkt, der sehr gerne kocht.
Er hat sich total darüber gefreut und die Vielfalt der Rezepte ist grandios.

Ich kann es nur weiterempfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Manfred Orlick HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 2. Oktober 2012
Welches Kind liebt es nicht, beim Backen mitzumachen? Kinder lieben es, Teig zu kneten und zu naschen, Plätzchen auszustechen, durchs Ofenfenster zu beobachten, wie das Backwerk braun und knusprig wird. Und wenn dann der Duft durch die Küche zieht, schlägt jedes Kinderherz höher. Voller Stolz zeigen sie ihr süßes Ergebnis.

In diesem Buch müssen die Kinder alles selbst machen. Sie lernen, wie man Eier aufschlägt, Mehl durchsiebt, Zutaten abwiegt, Teig ausrollt und Kuchen verziert.

Zunächst gibt es ein paar allgemeine Back-Tipps und einige Informationen zu den Lebensmitteln - doch dann geht es richtig los. Am Anfang stehen herzhafte Häppchen wie Muffins mit Tomaten und Mozzarella oder Pizza Margherita. Dann werden die Rezepte süßer mit Apfel-Zimt-Muffins, Apfel-Orange-Keksen oder Kokostalern. In dem Kapitel „Kuchen und Torten“ ist fast schon „große Backkunst“ gefordert, hier gibt es z.B. Ananastorte, Biskuitrolle oder Kuhflecken-Brownies. Den Schluss bilden dann Desserts und Partyideen.

Alle Backrezepte werden in einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen ausführlich beschrieben. Bei über 100 Rezepten ist garantiert für jeden etwas dabei. Zu jedem Rezept gibt es außerdem ein Bild, damit die kleinen Bäcker genau sehen, wie das fertige Produkt am Ende aussehen sollte. Bei einigen schwierigen Rezepten gibt es auch Fotos von den einzelnen Arbeitsgängen.

„Das hab ich selbst gebacken“ hilft mit vielen einfachen und verständlich erklärten Rezep-ten, wie man die kleinen Backkünstler auf den Geschmack bringt. Das Buch richtet sich zwar vornehmlich an Kinder, die schon gut lesen können, kann aber unter Anleitung der Eltern auch von kleineren Kindern genutzt werden.

Fazit: Endlich ein Backbuch, bei dem man Backen auf spielerische Art lernt. Ein Kinder-Backbuch, das hält, was es verspricht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen