EUR 29,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das grosse Kochbuch der v... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Das grosse Kochbuch der vegetarischen Köstlichkeiten: Vegane Rezepte, klassisch und innovativ, einfach und raffiniert, rein pflanzlich. Salate, ... Brote, Kuchen. Meine 240 besten Rezepte Gebundene Ausgabe – August 2004


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, August 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 6,99
18 neu ab EUR 29,90 1 gebraucht ab EUR 6,99

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 260 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1., Aufl. (August 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833413549
  • ISBN-13: 978-3833413544
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 2,5 x 22,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 518.827 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

VEGANE WELTKLASSE. Das "Große Kochbuch der vegetarischen Köstlichkeiten" setzt neue Maßstäbe für alle veganen Kochbücher. Ein Fülle leicht nachkochbarer Zubereitungen, die sehr lecker schmecken, macht es zum empfehlenswertesten Vegi-Kochbuch das wir kennen. Die ästhetische Gestaltung des Buches, die gut durchdachten Rezeptbeschreibungen und die schwere, gebrauchstüchtige Buchqualität sorgen für ein langjähriges Kochvergnügen. Es ist das mit Abstand beste rein vegetarische Kochbuch, das bisher auf den Markt kam. Herta Gal hat mit ihrer Neuerscheinung ein innovatives kulinarisches Programm kreiert. Aus rein pflanzlichen Zutaten hat sie einen Küchenstil entwickelt, der auf einfachen, aber geschmacksintensiven Rezepten basiert. Völlig neu ist die Virtuosität und Kreativität dieser reinen Pflanzenküche. Interessant ist das Buch für * Ernährungsbewusste, Vegetarier und Veganer * Sportler und Fitnessfans * Tierfreunde * Umweltschützer * Spirituell Interessierte * Köche, Gastronomie * Allergiker (Milch, Ei) * Gesundheitsinteressierte (z.B. Krebsvorbeugung). Herta Gal, Maschinenbauingenieurin und Hobbyköchin, erhält am 11. Februar 2005 in Orebro/Nähe Stockholm, Schweden den "Best-in-the-World"-Preis des internationalen Kochbuch-Gewerbes. Sie wird im Rahmen eines Galadinners mit dem "Gourmand World Cookbook Award" ausgezeichnet, auch bekannt als "Kochbuch-Oscar". Ihr "Großes Kochbuch der vegetarischen Köstlichkeiten" wird als beste deutschsprachige Publikation in der Kategorie "First Cookbook" prämiert. Es gehört damit zu den besten Kochbüchern der Welt. Ein wunderschönes Geschenk für sich selbst, Familie und Freunde.

Autorenkommentar

Arthur Schopenhauer, der Philosoph, prägte vor 150 Jahren den Satz: "Es ist an der Zeit, dass das ewige Wesen, welches in uns, auch in allen Tieren lebt, als solches erkannt, geschont und geachtet wird." In Anlehnung daran habe ich für uns alle ein Praxishandbuch für jeden Tag geschrieben. Interessant ist das Buch für alle, die mit gutem Gewissen lecker essen möchten. Wer sich bewusst ernähren möchte, wer Tiere mag, oder wer auf Milch oder Eier allergisch ist, hat mit diesem Buch einen umfassenden Begleiter für jeden Tag. Ein Standardwerk für Ernährungsbewusste, Vegetarier und Veganer.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. Oktober 2004
Ein rundum gelungenes Kochbuch mit zahlreichen, zum Teil ungewöhnlichen, veganen Rezepten. Neben der ansprechenden Buchgestaltung überzeugen vor allem die kurzen, präzise beschriebenen Rezepte. Die Auswahl reicht von Salaten, Suppen, Brotaufstrichen und Hauptgerichten über Soßen, Desserts bis hin zu Broten und Kuchen. Die verwendeten Zutaten sind leicht zu bekommen und - man merkt, dass die Autorin ebenfalls berufstätig ist - es wird viel Wert auf eine einfache und schnelle Zubereitung gelegt. So bleibt mehr Zeit, die leckeren Gerichte zu genießen. Selten zu finden aber ein durchaus praktisches Detail: das Lesebändchen.
Das Buch kann ich auch all denen empfehlen, die als Teilzeit-Vegetarier ihren Horizont in Sachen gesunder, ausgewogener Ernährung erweitern möchten. Nützlich hierfür: die im Buch enthaltenen Informationen zur Ernährung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Claudia Götz am 7. Juni 2008
Eins vorweg: man kann der Autorin bescheinigen, dass sie für Books on Demand ein Ausstellungsstück geschaffen hat! Man sieht, dass es also auch anders geht! Mancher Verlag kann sich an solch einem Buch ein Vorbild nehmen.

Dieses Buch hat einen festen Einband, den man sogar feucht abwischen kann, ohne dass er Schaden nimmt, es hat eine handliche Größe (ca. 22,5 x 18 cm), ein Lesebändchen (!) und ist so wunderbar strukturiert, dass man es zu einem genialen Praxisbuch für die Küche machen kann!
Die Einführungskapitel sind auf eine herzerwärmende Art und Weise geschrieben, so dass man sich sofort mit der Autorin verbunden fühlt. In den Anhängen gibt die Autorin noch allgemeines Küchenwissen weiter, Bezugsquellenhinweise, Hinweise auf vegane Ernährungsrichtlinien und vieles mehr.
Die Rezepte sind absolut alltagstauglich, auch für Menschen mit wenig Zeit für Küchenarbeit gut zu bewältigen und zumeist wirklich auch für Ungeübte einfach und dennoch (oder gerade deshalb) besonders schmackhaft. Dabei fehlt es den Rezepten keineswegs an Raffinesse. Wer noch wenig oder keine Erfahrung mit der veganen Küche hat, der wird in diesem Buch erkennen, was vegan wirklich bedeutet - nämlich richtig gut und vor allem abwechslungsreich essen! Für Einsteiger ist es ein absolut empfehlenswertes Werk, welches für jeden Anlass das passende Rezepte bietet. Für versierte vegane Köche gibt es viele Anregungen und Ideen, was man wieder einmal kochen könnte und wie man es auch mal anders machen kann.

Dass in diesem Buch keine Bilder zu den Rezepten vorhanden sind, gibt dem Werk keinen Abbruch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. Dezember 2004
An diesem Kochbuch gefallen mir mehrere Aspekte:
1. Konsequent vegan: Mit allen Bestandteilen einer Mahlzeit versehen (Vorspeise, Hauptspeise, Nachtisch...).
2. Sehr einfach nachzukochen: Erstens, zweitens, drittens (maximal noch viertens... :o) - fertig. Als berufstätiger ausserordentlich hilfreich, um schnell qualitativ sehr hochwertige Mahlzeiten auf den Tisch zu bringen, die auch Freizeitsportler höchst zufriedenstellen.
3. Was für Kopf und Herz: Kleine philosophische Schlaglichter zum Thema Vegetarismus zwischen den Kapiteln.
4. Wertvolle Tips wie z.B. "die Suppenmatrix", "Gewürzvorschläge", "Küchengeräte" - verständlich und einfach gehalten bringen gute Ideen zur Vereinfachung und Verbesserung des Ablaufs in der Küche. Auf manche gute Idee muss man halt erst gebracht werden...
5. Das Buch ist von handfester Qualität und nimmt einen Knuff in der Küche nicht gleich böse und - als besonderes Schmankerl hilft das Lesebändchen, das Lieblingsrezept schnell wieder zu finden.
Ich habe zwei vegetarische "Lieblingswerke" in der Küche stehen. Eines davon ist dieses geworden...
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "sandraleis8" am 19. Dezember 2005
Das Buch gibt einen guten Überblick über die vegetarische/ vegane Küche und ermöglicht auch nicht "eingefleischten" Vegtariern mit wenig Aufwand leckere Gerichte ohne Fleich zu zaubern. Die Rezepte sind so gestaltet, daß man die meisten Zutaten in der Regel im Haus hat und nicht erst viele spezielle Dinge im Reformhaus einkaufen muß. Das Buch beinhaltet sowohl Vorspeisen, Hauptgerichte, Salate, Brotaufstriche, Desserts als auch Backrezepte für Kuchen und Brot. Die Rezeptanweisungen sind klar verständlich und trotz fehlender Bilder sehr gut vorstellbar!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. November 2004
Ich habe - als leidenschaftliche Köchin und Kochbuchsammlerin - das Buch auch wegen der Vorschusslorbeeren ( nominiert für verschiedene Preise) gekauft. Nachdem ich es nun bekommen habe, bin ich doch ein wenig enttäuscht. Es ist zwar gelungen in Bezug auf die Übersichtlichkeit und die Auswahl der Rezepte sowie die Ernährungsregeln, enttäuscht aber insofern, als es überhaupt keine Abbildungen, von farbigen ganz zu schweigen, enthält. Das ist mir bei einem Preis von fast 30€ zu wenig. Die genannten Vorteile finde ich auch in anderen Kochbüchern
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rikka Mitsam am 12. März 2005
Endlich mal ein gutes und veganes deutsches Kochbuch! *freu* Eine Fülle verlockender Rezeptideen für fast jede Lebenslage. Die Rezepte sind sehr gut erklärt, für Anfänger sehr geeignet und sehr, sehr schnell in der Zubereitung. Beeindruckend finde ich die süßen Kapitel - das ist ein regelrechtes Paradies für Naschkatzen!
Ich kann dieses Buch wirklich jedem ans Herz legen! Es macht Spaß, die Rezepte zu lesen, man merkt richtig, daß diese Buch mit viel Liebe geschrieben wurde.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen