Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von g-e-t-b-o-o-k-s
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gepflegtes ehemaliges Bibliotheksexemplar mit den üblichen Kennzeichnungen (z.B. Barcode und Inventarisierungsnummer); in der Regel foliiert (Umschlag aus selbstklebender Folie). Zustand unter Berücksichtigung des Alters gut. Tagesaktueller, sicherer und weltweiter Versand. Wir liefern grundsätzlich mit beiliegender Rechnung.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das grosse Jules Verne Buch: Erzählungen und Kurzromane Broschiert – 1985

2 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
11 gebraucht ab EUR 0,01

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Mediatrice TOP 500 REZENSENT am 6. Dezember 2012
Format: Broschiert
Zu ausführlich und damit ermüdend, langweilig. Jedes Winzigdetail wird bis ins Kleinste geschildert. Die Ideen finde ich jedoch alle interessant und verfilmenswert.

Enthält:
Ein Drama in den Lüften (ein Unbekannter springt beim Ballonstart einfach mit hinzu und gefährdet durch leichtsinnige Aktionen)
Die Stadt unter der Erde (in einem alten Bergwerk ist eine künstliche Stadt aufgebaut)
Der Herr der Welt (Reiseabenteuer, Schiff, Riesenkrake, "Flugzeug"...)
Die Schule der Robinsons (reicher Jüngling will noch was erleben, bevor er heiratet, sein Onkel organisiert ein Schiff für ihn und lässt es so aussehen, als ob das Schiff gesunken wäre und er jetzt ein Robinson-Dasein fristen müsste, doch alles ist natürlich gesichert, mal wird ein "Schiffüberbleibsel" angeschwemmt mit Kleidung, Töpfen usw.. Dann als Routine eintritt wird ein "künstlicher" Löwe ausgesetzt...)
Testament eines Exzentrikers (Er gibt seinen Tod vor und nur der soll sein Millionenerbe gewinnen, der sein Spiel gewinnt. Es wird gewürfelt und man muss in ein bestimmtes Land reisen, an dem Spiel nimmt auch ein Unbekannter teil - und der ist natürlich niemand anderes als der Exzentriker selbst, der sich mal wieder herausfordern wollte, auch auf die Gefahr hin, sein Vermögen zu verlieren)
Ein Tag aus dem Leben eines amerikanischen Journalisten im Jahre 2889 (Nachrichten werden nicht mehr gelesen, sondern können per Telefon abgefragt/vorgelesen werden, Bildtelefone, Hochhäuser, Millionenstädte, künstliches Wetter...)
Kommentar 0 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden