Das große Anime Lösungsbuch: Endlich Japanisch verstehen! und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 22,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das grosse Anime Lös... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,05 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Das grosse Anime Lösungsbuch: Endlich Japanisch verstehen! Taschenbuch – September 2005


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 22,00
EUR 22,00 EUR 9,21
36 neu ab EUR 22,00 5 gebraucht ab EUR 9,21

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Das grosse Anime Lösungsbuch: Endlich Japanisch verstehen! + Japanisch für Manga-Fans: Japanisch für Manga-Fans (Sammelband) + Kana Magic: Hiragana und Katakana spielerisch lernen
Preis für alle drei: EUR 44,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 252 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1., Aufl. (September 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833435798
  • ISBN-13: 978-3833435799
  • Größe und/oder Gewicht: 18,9 x 1,3 x 24,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.747 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

107 von 109 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Dauben am 31. Mai 2006
Format: Taschenbuch
In dem Buch möchte der Autor dem Leser Japanisch so erklären, dass dieser japanische Animes, Songs, Filme etc. verstehen kann.

Das Buch enthält:

- Tipps zum verstehen von Animes

- Ausführliche Darstellung der japanischen Aussprache

- im Hauptteil über 300 der wichtigsten Begriffe und Redewendungen aus Animes und Spielfilmen ausführlich und unterhaltsam kommentiert.

- im Grammatikkapitel Dutzende von Partikeln und Endungen, anhand vieler Beispiele erklärt

- Hilfen zum Verständnis englischer Fremdwörter im Japanischen

- Informationen zu den Japanischen Namen

- Überblick über die Besonderheiten des japanischen Alltags

- Übungsdialoge, wie sie in Animes vorkommen

- ein Mini-Lexikon von 80 Fachbegriffen zum Thema Anime und Manga

- ein Grundwortschatz mit 1000 Vokabeln und ebensol vielen Beispielsätzen

- viele Verständnisfragen zur Prüfung des Gelernten

- Index aller im Buch auftauchenden Wörter

Ich hatte zuvor schon richtige Lehrbücher gelesen, aber in diesen wird immer nur dieses Touristenjapanisch gelehrt und ein 'Entschuldigung, ich würde gerne einen Stadtplan kaufen' bringt mir für Animes und Spaßdiaolge mit meinen Freunden reichlich wenig. Die Stätze in diesem Buch klingen alle wie aus einem Anime (häufig völlig ironisch übertrieben, ich musste echt lachen!).
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tachyoon am 13. April 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist für Totaleinsteiger geeignet, um ihre ersten Schritte in Japanisch zu erlernen.

Positiv fällt hierbei die ausführliche Beschreibung der japanischen Denkweise auf, die über den ersten Teil des Buches ein gutes allgemeines Verständnis für die Sprache aufbaut. Zudem wurde versucht, dass Buch unterhaltsam und lustig zu gestalten - wobei der Humor meinen persönlichen Geschmack nicht getroffen hat.
Fazit Teil 1: siehe ganz unten.

Das Grammatikkapitel erklärt das Wesentliche, ohne in die Länge gezogen zu werden. Der Aufbau ist für einen Grammatikteil sinnvoll und hat mir das Lernen erleichtert.
Fazit Teil 2: Kurz und bündig, nicht vollständig aber effektiv.

Die Informationen über Japan und die japanische Gesellschaft im dritten Teil des Buches helfen, die Hintergründe von bestimmten Situationen zu verstehen. Dies gilt sowohl für Animes als auch für das tägliche Leben (Japan-Touristen). Es ist zudem interessant und gut lesbar geschrieben.
Fazit Teil 3: Sehr schön und sehr hilfreich.

Fluch und Segen zugleich ist der Aufbau des Vokabelteiles im vierten Teil des Buches. So werden alle Vokabeln zu Gruppen zusammengeordnet, z.B. Kapitel "Der Körper", in dem dann die Vokabeln für Hand, Rücken, Fuß usw. enthalten sind. Zum einen hat der Autor recht: Man lernt die Vokabeln so schneller, da man sie in einem Kontext lernt - zum anderen hat der Autor unrecht: Man behält die Vokabeln nicht wirklich. Sobald der Kontext (hier: Körper) fehlt, fallen einen die soeben noch vollständig auswendig gelernten Vokabeln nicht mehr ein.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kingyou am 18. Juli 2006
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Habe mir das Buch aufgrund der positiven Rezension meines Vorgängers gekauft und schließe mich an, das Buch ist genial. Das misslungene Cover täuscht - es ist ein Superwerk! Das Buch geht den Stoff ganz anders an als alle anderen Lehrbücher, man findet keine Lektionen, sondern kurze Abteilungen wo 3-5 verschiedene Ausdrücke miteinander verglichen werden mit einem Anwendungsbeispiel, zB: ii, ii yo, ii no yo, yoroshii, daijoubu. Hier wird endlich mal auch der Slang und Schimpfwörter behandelt, nicht nur das oberhöfliche Touristengetue. Dabei ist das Buch total witzig geschrieben und liest sich fast wie ein Roman.

Im Vergleich mit der Japanisch mit Manga Reihe ist es nicht so komplex, verdeutlicht Unterschiede zwischen den Wörtern aber viel besser, finde ich. Es werden hier nicht einzelne Sätze aufgedröselt sondern die Bedeutung einzelner Wörter erklärt.

Insgesamt kann man beide Lehrbücher gut kombinieren, ich besitze auch beide, finde aber dieses hier eine Spur besser, es hat zwar kaum Bilder aber dafür ist das Konzept und der Witz einfach super! Also ihr Animefans schnappt es euch!
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amanda Dermichknutscht am 23. November 2009
Format: Taschenbuch
Ich habe in der Vergangenheit einige Semester Japanisch belegt gehabt in der Volkshochschule.
Dies liegt leider weit zurück und meine Kenntnisse hatten sich bis Dato in alle Winder verstreut.
Mir wurde als Wiedereinstieg dieses Buch nahe gelegt. Zwar lud mich der Titel nicht besonders dazu ein weil ich nicht nur für Animes, sondern ernsthaft die Sprache lernen möchte- aber wie man sich täuschen kann!
Dieses Buch ist einfach unglaublich lustig geschrieben, und man lernt tatsächlich, während man sich wegen der humorvollen Beschreibungen und höchst lebensnahen Beispiele lachend am Boden rollt, einiges über die Japanische Sprache.
Das Buch ist darauf ausgelegt gesprochenes in Animes,Filme Liedertexte oder Szenen in Videogames zu verstehen und somit einfach besser geniessen zu können und ich bin sicher das das jedem auch nur halbwegs aufmerksamen Leser gelingen wird.
Der Umfang des "Lernmaterials" geht vom Hallo sagen bis hin zum fluchen. Es sind viele Beispielsätze aufgeführt und einige Vokabeln auf zu schnappen.
Mir und der empfehlenden Person sind einige Aha-Effekte aufgefallen,die sich beim lesen einstellten, da sich der Schreiber oftmals die Mühe machte Kleinigkeiten zu erklären ohne ein vermutlich an sonsten von Lehrern bei Ausnahmen oder Redewendungen zu hörendes "das ist einfach so", was einem Lernenden nie besonders hilft.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen