Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 9,74

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das große Buch vom Räuber Grapsch [Gebundene Ausgabe]

Gudrun Pausewang , Rolf Rettich
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (36 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 12,99  
Taschenbuch --  
Unbekannter Einband --  

Kurzbeschreibung

1. Juni 2003
Der "Räuber Grapsch"-Sammelband: "Wer hat Angst vor Räuber Grapsch", "Ein wilder Winter für Räuber Grapsch", "Ein Eigenheim für Räuber Grapsch" und "Räuber Grapsch rund um die Welt".
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Alle Spielsachen und Bücher von Ravensburger finden Sie in unserem Ravensburger Shop!


Wird oft zusammen gekauft

Das große Buch vom Räuber Grapsch + Neues vom Räuber Grapsch + Räuber Grapsch und die Piraten
Preis für alle drei: EUR 42,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 15 (1. Juni 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3473344303
  • ISBN-13: 978-3473344307
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 23,6 x 17,8 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (36 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.510 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Hochaktuell in Zeiten der Kernenergiedebatte: Gudrun Pausewang beschreibt 1987 im Roman "Die Wolke" ein Mädchen, das Strahlenopfer eines fiktiven Reaktorunfalls wird. Mit diesem Buch wird sie weltbekannt. 1928 in Ostböhmen geboren, wächst Pausewang glücklich im "Wandervogel"-Milieu auf. Sie erlebt Vertreibung und Flucht, kommt 1945 nach Deutschland, beendet in Wiesbaden die Schule. Sie wird Lehrerin, unterrichtet viele Jahre in Südamerika und verfasst dort ihr ersten Bücher. Ihre politische Haltung - "Schluss mit dem Krieg! Schluss mit der Umweltzerstörung!" - thematisiert sie nicht nur im Fiktionalen: 1998 promoviert sie über das Thema "Jugendliteratur und Nationalsozialismus". Weitere wissenschaftliche Titel sowie zahlreiche Kinder- und Jugendbücher folgen. Pausewang lebt in Schlitz bei Fulda.

Produktbeschreibungen

Klappentext

Der Räuber Grapsch mit seinen zwei Metern Länge und dem struppigen Bart sieht wirklich zum Fürchten aus. Besonders klug ist er nicht, aber dafür sehr stark. Weder Fledermausdreck in der Suppe noch Eiszapfen in seiner Räuberhöhle können ihn aus der Ruhe bringen. Und wenn er Stiefel braucht, dann raubt er sie sogar dem Polizeihauptmann persönlich! - Die witzig-skurrilen Geschichten über den furchtlosen Räuber, von Rolf Rettich mit viel Detailfreude illustriert, sind längst ein Klassiker geworden.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gudrun Pausewang wurde am 3. März 1928 in Wichstadtl in Böhmen geboren. Sie wurde Lehrerin, unterrichtete an deutschen Schulen in Chile, Venezuela und Kolumbien und war seit ihrer Rückkehr aus Lateinamerika im Jahre 1972 bis 1989 als Lehrerin in der Nähe von Fulda tätig. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
An einem schönen Sommerabend nach Dienstschluss fuhr der Polizeihauptmann des Juckener Ländchens, Sieghelm Stolzenrück, von Juckenau nach Juckendorf. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
47 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch für die ganze Familie 5. Januar 2000
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Es gibt eine ganze Reihe von Geschichten aus einem stilisierten Räubermilieu: Die Räuber von Kardemom; Ronja Räubertochter; Der Räuber Hotzenplotz. Das Buch von Gudrun Pausewang kann es mit Leichtigkeit mit diesen Klassikern der Kinderliteratur aufnehmen. Das Buch ist gut verständlich geschrieben, so dass auch jüngere Kinder (die noch im Kindergarten sind) es verstehen und ältere (Grundschul-) Kinder es auch schon selber lesen können. Die Geschichte ist durchgehend amüsant, stellenweise sogar witzig, manchmal dazu noch tiefsinnig (wenn am Ende der Tod der Großmutter beschrieben wird), so dass auch Erwachsene (Vor-)Leser auf ihre Kosten kommen. Der Verlauf der Geschichte bleibt bis zum Schluss durch überraschende, innerhalb der Erzählwelt 'plausible' Wendungen unvorhersehbar und interessant. Das Buch hat uns als Gute-Nacht-Geschichte in einem (ohnehin schönen) Familienurlaub große Freude bereitet. Da es seitdem schon dreimal gelesen wurde (und es war nicht das letztemal), empfehle ich nach Möglichkeit das gebundene Buch zu kaufen (falls es die gebundene Ausgabe auf dem Markt gibt); unsere Paperbackausgabe ist mittlerweile schon recht zerlesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
39 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das große Buch vom Räuper Grapsch 30. Juli 2003
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch eignet sich hervorragend zum Vorlesen ab dem 4. und 5.Lebensjahr.
Zum Selberlesen ist es schon für Erstleser geeignet,weil ein Kapitel nicht so lang ist.
Die kurzen Geschichten um Räuber Grapsch sind so lustig und auch spannend,dass das Vorlesen auch dem Vorleser Spass bereitet.
Es ist das absolute Lieblingsbuch meiner jüngsten Tochter und ich glaube,wenn ihr ein Mann namens Tasillo über den Weg läuft,wird sie ihm in den Wald folgen.Meine Tochter ist jetzt 18.und darf das.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorlesespaß auch für Erwachsene 17. Januar 2010
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich lese meinen Kindern oft und viel vor. Aber ganz ehrlich: Oft fällt es mir schwer, weil ich selbst mich dabei furchtbar langweile, denn in vielen Kinderbüchern wird "kindgerecht" mit "seicht" verwechselt. Nicht so im "Räuber Grapsch", einem überraschenden Buch. Ich erwartete die übliche Räubergeschichte, war dann aber ziemlich erstaunt, wie anders dieses Buch ist. Eigentlich sind die Themen recht "erwachsen". Es geht, neben dem Räuberleben, um Liebe, Lebenskompromisse und Partnerschaft, um Tod und Verlust, um Anderssein und um den Umgang der Gesellschaft mit den "Anderen". Daher würde ich das Buch auch eher für Kinder ab acht Jahren empfehlen oder für solche, die in ihrer Entwicklung schon sehr weit sind; die Verlagsempfehlung (sechs Jahre) halte ich für gewagt, dafür ist es aber auch etwas für etwas ältere Erstleser, zumal das Buch hervorragend illustiert ist und die Schrift zudem groß und gut lesbar ist. Insgesamt bekommt man hier für knapp 10 Euro wirklich viel Buch, ein von der ganzen Aufmachung her schönes, ein inhaltlich interessantes und ein auch für Erwachsene überraschendes Buch, das den Vergleich mit den großen Vorbildern (wie dem Räuber Hotzenplotz) nicht zu scheuen braucht, weil es so ganz anders ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch für Groß und Klein 22. April 2008
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Wirklich sehr lustig geschrieben und ein Spaß für die ganze Familie.

Alternatives Räuberdasein mit Augenzwinkern. Unser Sohn (5 Jahre) musste seine Berufswünsche noch einmal neu überdenken ;o)

Dieses Buch nimmt auch ernste Themen (z.B.: Tod) kindgerecht in Angriff.

Viel Spaß damit, es lohnt sich!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Räuber Grapsch ist es nie zu spät... 22. September 2008
Von isy3
Format:Gebundene Ausgabe
... man muss als Erwachsener nur jemanden im Alter von 4 bis 5 Jahren suchen, dem man das Buch vorlesen kann. Ab 6 oder 7 können es die Kleinen dann selbst lesen, da die einzelnen Kapitel relativ kurz sind.

Gudrun Pausewang war mir als Schriftstellerin für Erwachsene bereits bekannt durch Romane wie "Plaza Fortuna" und ihr berühmtes Jugendbuch "Die grüne Wolke" hat es bereits in den Olymp der verfilmten Klassiker geschafft. Räuber Grapsch hingegen ist mir erst jetzt begegnet und ich kann das witzige, deftige, lebensstrotzende Werk als Vorlesebuch bestens empfehlen.

Räuber Grapsch ist Kult und hat ebenfalls das Zeug, ein Kinderbuchklassiker zu werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herzerfrischend anders 12. Oktober 2004
Von FrauM
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Der Räuber Grapsch ist einfach ein Pfundskerl... er hat Schuhgröße Geigenkasten und raubt schonmal einem Polizisten seine Stiefel wenn er neue braucht.
Verlieben tut sich ein Räuber auch... in eine winzig kleine Frau die sein Leben gehörig umkrempelt.
Aber auch Themen wie Trennung, Verlust und Ängste werden aufgegriffen und stilecht "räuberisch" bearbeitet.
Ein absolutes Lesevergnügen für Jung und Alt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein herrliches Buch 22. April 2010
Format:Gebundene Ausgabe
gekauft hatte ich dieses Buch für meine Enkeltochter, hab mal reingelesen und dann war es geschehen. Ich konnte nicht mehr aufhören, bis das Buch dann leider zu Ende war.
Ein Buch, das Kinder begeistern wird, egal ob im Vorschulalter oder älter, und das für die vorlesende erwachsene Person so viel hintergründigen Humor bietet, das die Vorlesestunde für Groß und Klein zum puren Vergnügen wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Geschichten 25. April 2008
Von M. Nazari
Format:Gebundene Ausgabe
Meine Kinder (8 und 5 Jahre) lieben den Räuber Grapsch. Das Buch besteht aus meist 3-4 seitigen Kapiteln, die gut aufeinander aufbauen. Die Sprache ist für Kinder sehr gut geeignet. Keine allzu lange, verschachtelten Sätze. Dank der relativ kurzen Kapitel eignet sich das Buch hervorragend als Gutenacht-Buch. Es gibt mittlerweile drei Bücher vom Räuber Grapsch, die als Fortsetzung geschrieben sind. Ich hoffe, es gibt bald ein neues Buch vom Grapsch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr unterhaltsam und Fantasievoll
Ich habe das Buch meinem 6 jährigen mit viel Vergnügen vorgelesen. Allerdings war ich nicht von der ersten Seite an begeistert. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Joana Markus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen dieses Buch gehört zu den ganz großen Kinderbuchklassikern
Dieses Buch ist grandios und sollte mindestens so bekannt werden wie der Räuber Hotzenplotz! Liebe Frau Pausewang, vielen lieben Dank für so ein schönes Kinderbuch.
Vor 2 Monaten von Vibias veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr lustig
Unser 7-jaehriger findet es toll. Das Buch hat originelle Ideen, es sind alle Geschichten des Raeubers und seiner Olli enthalten
Vor 2 Monaten von Johanna Schneider veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spitzen Buch
Wir haben dieses Buch verschenkt und es ist sofort ins Herz geschlossen worden. Spannende Geschichten kindgerecht erzählt. Da macht das Zuhören Spaß!
Vor 3 Monaten von Julia Rieck veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Oberwitzig !!
Die Räuber Grapsch Geschichten sind so ziemlich die witzigsten Kindergeschichten, die wir kennen. Unsere Tochter liest sie selber, aber auch wir lesen sie total gerne vor. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Christina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Etwas durchgeknallt aber den Kindern gefällt es!
Auch dieses Buch habe ich auf Empfehlung von Freunden gekauft.
Die Geschichten lassen nichts aus. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von S. Pezi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein nettes Vorlesebuch
Gerne hört meine Enkelin die Geschichten von diesem liebenswürdigen Riesen-Trottel. Das Buch ist wirklich zu empfehlen, Gudrun Pausewang eben. 5 Sterne
Vor 5 Monaten von Doris veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Räuber Grapsch
Sehr gut zum Vorlesen für große Räuberfans geeignet! Mein Sohn kann gar nicht genug kriegen, so dass er auch die CD mittlerweile fast auswendig mitspricht...
Vor 9 Monaten von K.K. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse
Sehr schnelle Lieferung. Tolle Qualität. Eine super tolle Geschichte. Ich bin total begeistert. Lässt sich sehr schön lesen. Schön ür Kinder und Erwachsene
Vor 9 Monaten von Susanne T. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Räubergeschichten
Mein Enkel bekam das Buch zu Weihnachten geschenkt. Er war damals Leseanfänger aber er mochte es sehr gerne selber lesen.
Vor 13 Monaten von Helga K. veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa77b13b4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar